Bewegungsarbeitsbereich - Menü, Symbole und Schieberegler
Die meisten Menüs und Tools in Motion ähneln anderen Apple-Programmen. Dies liegt daran, dass es Leute gibt, die sich auf das Design von Benutzeroberflächen spezialisiert haben. Wenn sie etwas finden, das funktioniert, funktioniert es noch besser, wenn es konsequent verwendet wird. Der Inspector ist eines der wichtigsten Panels in Motion. Schauen wir uns die Inspector-Steuerelemente für ein Textobjekt an.

Menüs

In regulären und Popup-Menüs können Sie aus einer Liste von Werten auswählen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Menü Schriftart, in dem alle verfügbaren Schriftarten aufgelistet sind und eine Vorschau der Schriftart angezeigt wird. Wenn Sie den Mauszeiger über einen Schriftnamen in der Menüliste bewegen, ändert sich der ausgewählte Text auf der Leinwand, um eine Vorschau dieser Schrift anzuzeigen. Parameter mit Menüsteuerelementen können für die Animation nicht mit einem Keyframe versehen werden.

Optionsfelder / Symbole

Optionsfelder funktionieren in Wertegruppen, sodass Sie nur eine in der Gruppe auswählen können. Der Parameter Ausrichtung enthält beispielsweise sieben Symbole, die als Optionsfelder dienen. Durch Klicken auf ein Symbol werden alle anderen Symbole deaktiviert. Optionsfelder können für die Animation nicht mit einem Keyframe versehen werden.

Schieberegler

Dies ist ein bekanntes Steuerelement, das in vielen Softwareprogrammen enthalten ist und mit dem Sie den Wert auf einen Parameter / eine Eigenschaft innerhalb eines Bereichs von Zahlen oder Prozentsätzen einstellen können. Wenn wir einen Schieberegler für den Größenparameter unseres Textes verwenden, haben wir drei Optionen. Wir können den Schieberegler verwenden, um die Größe innerhalb des Bereichs für diese Schriftart festzulegen. Zweitens spiegelt die Zahl rechts neben dem Schieberegler die Position des Schiebereglers innerhalb eines Bereichs wider, und wir können diese Zahl auf zwei Arten ändern. Ziehen Sie den Mauszeiger über die Zahl und nach links, um den Wert zu senken, und nach rechts, um ihn zu erhöhen. Wenn Sie die Wahltaste verwenden, wird der Wert schrittweise geändert. Wenn Sie auf die Zahl doppelklicken, wird ein blinkender Cursor zum Eingeben eines Zahlenwerts angezeigt.

Manchmal stoßen Sie auf mehr als einen Schieberegler für einen Parameter. Im Parameter "Skalieren" ist beispielsweise standardmäßig ein Schieberegler sichtbar. Links neben dem Schieberegler wird jedoch ein kleines Dreieck angezeigt, da zwei versteckte Schieberegler vorhanden sind. Öffnen Sie das Dreieck, um einen anderen Schieberegler für die X- und Y-Skalierungswerte anzuzeigen. Mit dem Y-Schieberegler können Sie den Text vergrößern, die Breite bleibt jedoch gleich. Wenn Sie den X-Schieberegler verwenden, wird der Text erweitert, die Höhe bleibt jedoch gleich. Wie zu erwarten, werden mit dem ersten Schieberegler "Skalieren" sowohl die Höhe als auch die Breite des Texts skaliert.

Weiter →

Apple, Motion, iBooks Author, GarageBand, TextEdit, Pages, iMovie und Mac sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. CoffeBreakBlog ist eine unabhängige Veröffentlichung und wurde von Apple Inc. nicht autorisiert, gesponsert oder anderweitig genehmigt. Screenshots werden mit Genehmigung verwendet.


Video-Anleitungen: Use Keynote to Create a Scroll-Based Parallax Animation (Juni 2024).