Gefäßsystem, Arterien und Low Carb
Beim kohlenhydratarmen Esssystem geht es darum, die Zuckeraufnahme zu senken. Wie wirkt sich eine kohlenhydratarme Ernährung auf Ihr Gefäßsystem aus - Ihre Arterien und Venen?

Zunächst einige kurze Informationen zu Ihrem Gefäßsystem. So bewegt sich das Blut um Ihren Körper. Es beginnt in deinem Herzen und geht durch deine Arterien hinaus. Es gelangt durch immer kleinere Gefäße zu den winzigen Kapillaren. An den Kapillaren können Nährstoffe durch die Wände in Ihren Körper gelangen! Das Blut nimmt an diesem Punkt die Abfallstoffe auf. Dann fließt das Blut durch Venen zurück zu Ihrem Herzen und beginnt von vorne. Da das Blut durch all dies zirkuliert, wird das System auch als "Kreislaufsystem" bezeichnet.

Wie wirkt sich das auf Low Carb aus?

Es gab eine wirklich seltsame Studie, die 2009 durchgeführt wurde Mäuse was darauf hinzudeuten schien, dass kohlenhydratarme Diäten dieses Blutsystem schädigten. Da Mäuse normalerweise keine verstopften Arterien bekommen, mussten sie Mäuse gentechnisch manipulieren, damit sie empfindliche Arterien haben konnten. Dann fütterten sie sie anscheinend mit einer Tonne fetthaltiger Nahrung und Eiweiß. Die Mäuse verloren tatsächlich Gewicht im Vergleich zu "normalen Menü" -Mäusen. Sie bekamen jedoch auch Arteriosklerose (verhärtete Arterienwände).

Wenn Sie die Wikipedia-Seite über Atherosklerose lesen, stellen Sie fest, dass eine der Ursachen beim Menschen darin besteht Hohe Kohlenhydrataufnahme was bedeutet, dass eine kohlenhydratarme Diät bei diesem Problem hilft. Auf der anderen Seite essen Tiere und Menschen Trans-Fette definitiv Probleme haben. Fette wie einfach ungesättigte Fette sind es dagegen gut für Sie (also Fette wie Omega-3 und Omega-6, die in Fischen enthalten sind).

Es scheint also, dass sie die Ratten mit einer Transfettsäure-reichen Diät gefüttert haben müssen. Sie gingen davon aus, dass Menschen, die wenig Kohlenhydrate essen, eine Tonne Transfette essen müssen. Bei Low Carb geht es jedoch ums Essen gesund. Es geht darum, Zucker aus Ihrem Diätstrom zu entfernen - nicht darum, Junk Food aufzuladen. Bei Low Carb geht es also darum, gesundes, frisches Gemüse zu essen - und auch um gesundes Fleisch. Es geht darum, Ring Dings gegen Brokkoli einzutauschen und fettreiche Lebensmittel gegen mageren Truthahn einzutauschen.

Kurz gesagt, ich bezweifle, dass sie den Mäusen wirklich eine gesunde kohlenhydratarme Diät gegeben haben - und die Mäuse, die sie verwendeten, mussten genetisch verändert werden, um überhaupt Teil der Studie zu sein. Beim Menschen kenne ich Tausende von Menschen, die sich kohlenhydratarm ernähren und hervorragende Blutwerte und Cholesterinspiegel haben. Auch hier geht es bei dieser Diät nicht darum, gesunde Fette aufzuladen. Hauptziel ist die Umstellung von zuckerhaltigen Produkten auf frisches Gemüse und gesunde Lebensmittel.



Low Carb eBooks
Lisa Sheas Bibliothek der kohlenhydratarmen Bücher

Video-Anleitungen: Hypertonie Exercise 3 mit TOGU Aero-Step Pro (April 2024).