Was ist Bagua?
BaGua wurde aus dem achtseitigen Symbol entwickelt, das in der gesamten chinesischen Kultur verwendet wird, insbesondere im Feng Shui. Es ist eine mächtige Kampfkunst, die sich darauf konzentriert, den Körper durch Atmung und Bewegungen zu heilen.

Wörtlich übersetzt bedeutet BaGua „acht Triagramme“. Die Triagramme sind ein wesentlicher Bestandteil des I-Ging und bestehen aus drei Zeilen mit jeweils unterschiedlicher Anzahl und Kombination aus unterbrochenen und ganzen Zeilen. Der grobe Kreis, den es macht, wenn es nach allen Seiten zeigt, entspricht den Richtungen eines Kompasses: Nord, Süd, Ost, West, Nordost, Nordwest, Südost, Südwest.

In Bezug auf die Kampfkunst existiert BaGua, oft als BaGua Ch'uan (Fäuste) bezeichnet, um es vom Symbol zu unterscheiden, seit Jahrhunderten als vergrabene Kunst in vielen anderen chinesischen Kampfkunstformen. Es hat erst vor kurzem seinen Weg gefunden, sich als eigenständige Kampfkunstform zu behaupten.

BaGua ist von seinem Namensvetter an durch die kreisenden Bewegungen des Praktizierenden gekennzeichnet. Der Kampfkünstler schließt Kreise in verschiedenen Richtungen und Bewegungen durch den Raum in acht Strophen. Die Bewegung ist mit Handstrukturen verbunden, die den Gegner blockieren, einfangen oder angreifen sollen. Die kreisförmige Bewegung ermöglicht es dem Kämpfer, direkte Angriffe zu vermeiden und die „blinden Flecken“ seines Gegners wie direkt dahinter auszunutzen.

Eine Person, die BaGua praktiziert, konzentriert sich auf Gleichgewicht, Flüssigkeit und Einheit des Körpers, um die Bewegungen, die Atmung und den Schritt in einem zu messen. Die Idee ist, sich kontinuierlich mit dem Bild „durch Wolken schweben“ zu bewegen. Aber lassen Sie sich nicht von der Schönheit täuschen, denn bei richtiger Ausführung ist die Kunst so tödlich wie jede andere Kampfkunstform.

Der Fokus auf Gleichgewicht, Fluidität und Einheit des Körpers in Verbindung mit den sanften Bewegungen mit geringen Auswirkungen machen dies zu einem idealen Stil zur Förderung der Heilung. Tatsächlich beziehen viele Tai Chi-Schulen und -Klassen BaGua in ihre Ausbildung ein, um das zu ergänzen, was bereits gelehrt wird.

Video-Anleitungen: SPOVE Sportmotiavtion: Was ist Bagua Zhang ? Carsten Stausberg von Yizong Bagua Deutschland erklärt. (Juli 2024).