Würdest du eine Affäre haben?
Was ist daran, Ihren Partner zu betrügen oder eine Affäre mit einem verheirateten Mann zu haben, die es für manche so attraktiv macht? Angelegenheiten sind normalerweise das Ergebnis unausgesprochener Gefühle und ungelöster Probleme innerhalb der Beziehung.

Wenn Sie in einer starken Beziehung glücklich sind und frei ausdrücken können, wer Sie sind, verringert sich die Wahrscheinlichkeit einer Untreue erheblich. Zum einen könnten Sie Ihrem Partner sagen, dass Sie sich von jemand anderem angezogen fühlen, und darüber sprechen, was dies für Sie beide bedeutet. Es würde ihnen auch ermöglichen, sich sicher genug zu fühlen, um ähnliche Gefühle zu teilen, die sie hatten, falls sie auftreten sollten. Dies schafft Ehrlichkeit und Vertrauen zwischen Ihnen.

Ehrlichkeit kann zweischneidig sein, da das Risiko besteht, alles zu verlieren, aber auch Täuschung. Der einzige Unterschied ist, dass die Täuschung mehr weh tut. Die Täuschung ist möglicherweise eine Schwäche, da die Person Angst hat, die andere zu verletzen, sodass sie ohnehin dem nachgeht, was sie will, und nicht teilt, wie sie sich fühlt. Es kann auch in Frage stellen, was in meiner Beziehung wirklich war, und einige ernsthafte Vertrauensprobleme aufwerfen. Lohnt es sich wirklich? Macht es sie langfristig wirklich glücklich oder ändert es nur ihre Stimmung für jetzt?

Wenn jemand wirklich glücklich ist, muss er dann woanders hingehen, besonders heimlich? Wenn die Beziehung als polyamourös oder "schwingend" definiert ist, ist es für beide Partner akzeptabel, andere Menschen zu erleben, während sie noch in einer Beziehung sind. beide sind glücklich, Tag für Tag miteinander zu sein.

Meistens entsteht das Bedürfnis zu „betrügen“ aus einem tiefen Unglück oder aus dem Gefühl, unerfüllt und ungeliebt zu sein. Dies gilt wahrscheinlich eher für Frauen als für Männer, da einige Männer mit anderen Menschen „schlafen“ können, ohne emotionale Bindung oder Schuldgefühle. nur weil sie wollen.

Eine Affäre zu haben und die Person zu finden, auf die Sie sich verliebt haben, ist nicht immer das glückliche Ergebnis, das Sie erwartet haben. Wenn die Affäre innerhalb einer Ehe passiert ist, kann ihre Frau oder ihr Ehemann möglicherweise immer in irgendeiner Weise Teil Ihres Lebens sein. vor allem, wenn Kinder beteiligt sind. Wenn Sie eine Beziehung aus Täuschung beginnen, besteht die Möglichkeit, dass sie erneut auftritt.

Es wird immer andere Menschen geben, die aufgrund der Art des „Zusammenkommens“ involviert sind, und der betrogene Partner kann durch geringes Selbstwertgefühl und andere Probleme mit dem Selbstwert durch Angelegenheiten sehr tief betroffen sein. Dies kann dazu führen, dass sie sich zurückziehen, sich schikaniert, rachsüchtig, misstrauisch und wütend fühlen. Wenn Sie jemals am empfangenden Ende der Untreue waren, werden Sie diese negativen Auswirkungen auf einer bestimmten Ebene zweifellos bis heute erleben. egal wie lange es her ist.

Wenn Sie über eine Affäre nachdenken, stellen Sie sich vielleicht zuerst ein paar Fragen:

Was würde das in mir erfüllen?
Habe ich irgendwelche Garantien, dass dies nicht so endet wie meine vorherige Beziehung?
Kann ich dieser Person vertrauen?
Welche Auswirkungen wird dies sowohl auf unser Leben als auch auf die anderen Beteiligten haben?
Möchte ich wirklich mit ihm / ihr zusammen sein, während sie sich von ihrem Ex scheiden lassen?
Werden sie mir emotional zur Verfügung stehen?
Sind wir stark genug, um dies zu überstehen, oder bin ich nur ein Katalysator, der ihm / ihr hilft, zu gehen, und wir werden nicht zusammen enden?
Werden Sie sich mit ihnen erfüllt und geliebt fühlen oder nur alte Muster und Verhaltensweisen beibehalten und wieder dort landen, wo Sie angefangen haben?
Muss ich in mir und mit meinem derzeitigen Partner darüber sprechen, wo wir uns befinden, und versuchen, die Probleme zu lösen, die mich dazu bringen, woanders hinzuschauen?

Das sind ziemlich tiefe und intensive Fragen. Wenn Sie glauben, in jemanden verliebt zu sein, scheint am Anfang alles rosig zu sein, und wir neigen dazu, unseren Glauben an diese „erstaunliche Person“ auf ihn zu projizieren, ohne dass er gegründet wird. Sie als Antwort auf unsere Gebete zu sehen. Eine Affäre zu haben ist jedoch kein einfacher Ausweg, ebenso wenig wie ein tieferes Gespräch mit Ihnen und Ihrem Partner. Letzteres kann jedoch in Ihrem Leben produktiver sein, da es Ihnen hilft, Ihre Gründe für Ihre Entscheidungen bewusster zu betrachten. und helfen Ihnen, dauerhafte Veränderungen herbeizuführen.

Wir sind alle Individuen und haben unterschiedliche Gründe für unsere Entscheidungen. Wir können unsere Handlungen zu diesem Zeitpunkt nicht immer rechtfertigen. Wenn wir jedoch innehalten und unsere Motive betrachten, können wir möglicherweise fundiertere Entscheidungen treffen, anstatt blind von den manchmal überprojizierten Gefühlen „verliebt“ geführt zu werden.

Video-Anleitungen: ICH WÜRDE MEINEN COUSIN DATEN/ BEIM FREMDGEHEN ERWISCHT- WAS WÜRDEST DU TUN, WENN...? |SISTERHOOD (Dezember 2022).