Erste finanzielle Ziele setzen
Bücher und Artikel zur Zielsetzung beginnen oft mit vorhersehbaren Ideen. "Rückwärts bewegen. Finde heraus, was du im Leben willst und setze Fristen für das, was du HEUTE tun musst, um dorthin zu gelangen. “ Während dieser Rat großartig klingt - und großartig ist, wenn Sie wissen, was Sie wollen, sind sich viele von uns einfach nicht so sicher wie Selbsthilfegurus, was wir für unser ganzes Leben wollen.

Wenn Sie Probleme haben, Lebensziele oder sogar 5-Jahres-Ziele zu erreichen, versuchen Sie, kleiner zu denken, um das erste Ihrer finanziellen Ziele festzulegen. Wählen Sie eine kleine Rechnung, die Sie haben. Möglicherweise gibt es eine verweilende 100-Dollar-Arztrechnung oder eine kleine Kreditkarte mit einem Guthaben von 500 Dollar. Machen Sie Ihr erstes Ziel, um es auszuzahlen. Setzen Sie sich jetzt und bestimmen Sie, wie Sie das tun werden.

Holen Sie sich einen kleinen Sieg, indem Sie etwas Kleines auszahlen, denn der Schwung kann Sie am Laufen halten. Das nächste Ziel sollte etwas sein, das Sie gerne in Ihrem Leben genießen würden, auf das Sie aber derzeit nicht hinarbeiten. Dieses Ziel könnte rein finanzieller Natur sein, beispielsweise der Kauf einer Videospielkonsole. Wenn dies Ihr Ziel ist, lassen Sie sich von niemandem davon abbringen. Bestimmen Sie, wie viel Geld Sie für den Kauf weglegen müssen.

Gute finanzielle Ziele können auch indirekt finanziell sein, beispielsweise das Sparen für einen langen Wochenendtrip. Während Sie das Geld sparen müssen, müssen Sie auch die Arbeit abbrechen, die Planung durchführen und sich auf die Reise vorbereiten. Holen Sie sich einen Manila-Ordner und bewahren Sie alles Zielbezogene darin auf. Überprüfen Sie dann wöchentlich den Ordner, um alle erledigten Aufgaben abzuhaken und herauszufinden, was Sie in der kommenden Woche tun müssen.
Nachdem Sie ein paar kleinere Ziele erreicht und diese erreicht haben, verzweigen Sie sich in etwas längere Zeiträume. Machen Sie sich vielleicht ein Ziel, wo Sie in drei bis sechs Monaten sein möchten. Halten Sie sich an nur zwei bis drei Ziele und machen Sie sie sehr spezifisch.

Wenn Sie diese Ziele zum ersten Mal erreichen, müssen Sie häufig einchecken, um sicherzustellen, dass Sie Fortschritte erzielen. Schließlich sollten Sie sich sicherer fühlen, längerfristige Ziele zu erreichen. Denken Sie daran, was viele Selbsthilfegurus Ihnen nicht sagen werden, ist, dass sich Ziele ändern können - und wahrscheinlich sollten -, wenn Ihr Leben neue Wendungen nimmt. Setzen Sie sich nicht so stark für ein Ziel ein, dass Sie sich davon abhalten lassen, unterschiedliche Wege zu gehen, die Sie im Laufe der Zeit ansprechen.

Video-Anleitungen: Wie man seine finanziellen Ziele in 2019 erreicht - Schritt für Schritt Anleitung (August 2022).