Faktoren, die den Hauswert beeinflussen
Unabhängig vom Klima auf dem Immobilienmarkt gibt es mehrere Faktoren, die sich seit jeher direkt auf die Immobilienwerte auswirken. Jeder ist sich bewusst, dass eine übermäßige Anzahl von Zwangsvollstreckungsimmobilien in einer bestimmten Nachbarschaft die Marktwerte senken wird, während ein Mangel an zum Verkauf stehenden Häusern die Werte erhöhen wird. Aber sind Sie sich der anderen wichtigen Faktoren bewusst, die die Hauswerte beeinflussen?

Ort

Der Standort ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Bestimmung des Heimatmarktwerts. Die Entfernung von zu Hause zu Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Autobahnen, Unterhaltung, Sehenswürdigkeiten und öffentlichen Verkehrsmitteln kann sich positiv und negativ auf die Hauswerte auswirken. Ein Haus, das sich mitten in der Aktivität befindet, kann niedriger bewertet werden als eines, das sich in einer Seitenstraße befindet. Häuser, die sich in einer umliegenden Nachbarschaft befinden, können sogar noch höher bewertet werden.

Zustand des Hauses

Ein gut gepflegtes Haus erhöht immer den Wert eines Hauses. Curb Appeal ist keine fiktive Sache. Das Aufräumen und Pflegen des Äußeren des Hauses kann einen großen Unterschied im Bewertungswert bewirken. Wenn ein Haus von heruntergekommenen Häusern und Höfen umgeben ist, kann der Wert sehr wohl beeinträchtigt werden.

Demografie

Die Demografie eines Stadtviertels kann einen sehr großen Einfluss haben. Ein Viertel, in dem hauptsächlich jüngere Familien mit Kindern leben, wird wahrscheinlich keine Senioren anziehen und umgekehrt. Häuser in der Nähe von Industrie- und Gewerbegebieten können den Wert eines Hauses nachteilig beeinflussen. Kriminalitätsstatistiken und die Höhe der Mieten sind ebenfalls Statistiken, die sich auf den Wert auswirken.

Innenarchitektur

Das Innere des Hauses kann auch den geschätzten Wert beeinflussen. Neuere Geräte, verbesserte Schränke, Badezimmer, Fußböden und Farben wirken sich positiv auf den Wert aus. Wenn diese Artikel alt, abgenutzt und veraltet sind, muss ein neuer Käufer die Aktualisierung durchführen und möchte daher weniger für das Haus bezahlen.

Verbesserungen

Alle abgeschlossenen Verbesserungen an einem Haus bringen eine gewisse Wertsteigerung. Das Eliminieren von Räumen kann den Wert verringern, während das Hinzufügen von Räumen einen Mehrwert schaffen würde (außer wenn eine Garage in Wohnraum umgewandelt wird). Sehr selten wird ein Pool seine Kosten im Wert zurückgeben. Die besten Verbesserungen werden in der Landschaftsgestaltung, in Sichtschutzzäunen und in verbesserten Badezimmern und Küchen erzielt.

Egal was Sie tun, manchmal entscheidet der Markt, wenn es um den Marktwert geht. Daher ist es ratsam, alles zu berücksichtigen, bevor Sie Geld in ein Haus investieren, das sich aufgrund anderer Faktoren möglicherweise nicht auszahlt.


Video-Anleitungen: Immobilienbewertung - Wie bekomme ich den echten Verkehrswert meines Hauses - Die Verkäufermakler (Juni 2022).