Wie man ausgetrocknetes Make-up wiederbelebt
Creme Make-up Produkte übernehmen die Schönheitsindustrie. Brauenpomaden, Foundation, Concealer, Rouge usw. haben alle eine cremefarbene Version. Während die Abdeckung erstaunlich sein kann, kann es genauso frustrierend sein, einen Behälter zu öffnen, um herauszufinden, dass das Produkt im Inneren ein hartes und trockenes Durcheinander ist. Wenn das Produkt nicht abgelaufen ist, besteht die Antwort möglicherweise nicht darin, es wegzuwerfen. Viele Kosmetika auf Cremebasis können mit ein paar anderen Make-up-Heftklammern wiederbelebt werden, die Sie bereits besitzen.

In erster Linie ist die richtige Pflege und Lagerung ein langer Weg. Sobald diese Brauen perfekt geschlachtet sind oder der geflügelte Liner auf dem Punkt ist, schrauben Sie die Kappe wieder fest auf. Dies trägt wesentlich dazu bei, dass alles hydratisiert bleibt. Lagern Sie diese Produkte verkehrt herum oder auf der Seite. Es gibt einige Spekulationen darüber, ob dieser Trick funktioniert oder nicht, aber viele Make-up-Liebhaber schwören darauf. Theorien über diese Art der Lagerung reichen von der gleichmäßigen Verteilung der Feuchtigkeit bis hin zu Cremeprodukten, die keine Chance haben, sich abzusetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht direktem Sonnenlicht oder unter einer Lampe aufbewahren. Die Hitze kann auch Cremeprodukte schnell austrocknen.

Mit ein paar Tropfen Babyöl können die Brauenpomaden wieder in einen funktionsfähigen Zustand gebracht werden. Wenn Sie es bequem haben, geben Sie jeweils einen Tropfen in den Behälter und rühren Sie um. Dadurch wird die Creme rehydratisiert, die dann mit einem Pinsel eingetaucht und wie gewohnt verwendet werden kann. Einige Leute möchten jedoch das Risiko einer Überanwendung des Babyöls vermeiden. In diesem Fall können ein kleiner Tropfen Öl und ein kleines Stück getrocknete Pomade in oder auf den Deckel, den Handrücken oder eine Metallmischpalette gemischt werden. Manchmal kann der Geruch von Babyöl überwältigend sein und stattdessen kann Argan- oder Mineralöl verwendet werden.

Cremefarbene Lidschatten neigen auch dazu, nach einer Weile auszutrocknen. In diesem Fall kann das Mischen des ausgetrockneten Produkts mit einer ölfreien Grundierung den Schatten wieder cremig machen. Ölfreie Feuchtigkeitscreme kann auch den Trick tun. MAC Fix Plus kann auch funktionieren. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Öle verwenden, um Cremeschatten wiederzubeleben, da Öle ins Auge gelangen können.

Flüssige und cremefarbene Grundierungen können austrocknen und zerbröckeln. Grundierungen auf Ölbasis und solche, die nicht auf Öl basieren, sollten beim Versuch, sie zu rehydrieren, nicht gleich behandelt werden. Wasser befeuchtet eine ausgetrocknete Ölgrundierung nicht. Ölfundamente können mit ein paar Tropfen Öl zurückgebracht werden. Ein eingemischtes Gesichtsserum oder Arganöl auf Ölbasis kann das Problem beheben. Grundierungen, die nicht auf Öl basieren, können mit einer ölfreien Feuchtigkeitscreme oder ein paar Tropfen warmem Wasser gemischt werden. Vermeiden Sie es, Öl in Grundierungen zu mischen, die kein Öl enthalten, da sich die Formel trennen und ein streifiges Finish hinterlassen kann.

Lippenstift ist ein weiteres Produkt, das trocken werden kann. Anstatt dem Lippenstift ein Produkt hinzuzufügen, sollten Sie sicherstellen, dass die Lippen ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt sind. Peelen Sie die Lippen vor dem Auftragen eines trockenen Lippenstifts mit einem sanften Lippenpeeling. Anschließend die Lippen mit Chapstick oder einer Lippenbehandlung mit Feuchtigkeit versorgen, um die Lippen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sobald die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt sind, ist es Zeit, den Lippenstift zu verwenden. Die Creme aus dem Lippenstift verteilt sich leicht auf gut hydratisierten Lippen.

Cremekosmetik ist nicht das einzige Produkt, das von den Toten zurückgebracht werden kann. Eine Wimperntusche kann durch Aufwärmen des Röhrchens unter warmem Wasser oder durch Reiben zwischen den Händen wiederbelebt werden. Das Hinzufügen einiger Tropfen Alkohol zu einem flüssigen Liner kann die Formel rehydrieren, ohne sie zu verändern. Entfernen Sie den Filzschlauch von einem Filzstift und rehydrieren Sie ihn mit warmem Wasser oder lassen Sie das warme Wasser auf den Filzstift fallen, bis genügend Wasser absorbiert ist, um die Pigmentierung wiederherzustellen. Schneiden Sie die ausgefransten Kanten ab und der Filzstift sollte einsatzbereit sein. Weiche Bleistiftliner können auch trocken werden und an den Augen ziehen. Dies kann besonders dann gefährlich sein, wenn der Bleistift aus Holz ist. Schärfen Sie den Stift und erhitzen Sie die Spitze. Stellen Sie sicher, dass sich der Stift kühl anfühlt, bevor Sie ihn in den empfindlichen Bereich um das Auge legen.

Es kann ganz einfach sein, ausgetrocknete Produkte wiederzubeleben. Make-up muss in diesen Fällen nicht immer weggeworfen werden. Werfen Sie alte Produkte weg, deren Verfallsdatum überschritten ist. Diese Produkte können voller Bakterien sein und ihre Blütezeit überschritten haben. Es wird nicht empfohlen, zu versuchen, sie wiederzubeleben und im Gesicht zu verwenden. Sie können Ausbrüche und Infektionen verursachen.

Video-Anleitungen: Lippenstift Wiederbeleben/Schmelzen - DIY (Dezember 2021).