Wie lange wird es dauern?

Viele Menschen wollen wissen, wie lange eine Scheidung dauern wird. Dies ist eine schwierige Frage, da sie von vielen Faktoren abhängt. Wartezeiten können je nach Bundesland variieren. Eine Scheidung kann zwischen ein paar Monaten und ein paar Jahren dauern. Wenn Sie Kinder haben, Eigentum oder Vermögen haben, das geteilt werden muss, Sie Unterhalt wünschen oder sich nicht auf die Einzelheiten der Scheidung einigen, kann es länger dauern, bis Ihre Scheidung abgeschlossen ist. Ein Anwalt ist Ihre beste und sicherste Option, wenn einer dieser Punkte zutrifft.

Es wird sowohl für Sie als auch für Ihren Ehepartner viel einfacher sein, wenn Sie frühzeitig eine Einigung erzielen können. Seien Sie jedoch nicht zu voreilig, um Ihre Scheidung abzuschließen. Zu viele Menschen, die es eilig haben, eine Scheidung abzuschließen, verpassen am Ende die Rechte, die ihnen zustehen, einfach weil sie wollten, dass das Ganze zu schnell vorbei ist. Wenn Sie den Prozess zur Beendigung Ihrer Ehe durchlaufen, ist es sehr wichtig, dass alle Petitionen, Auflösungen oder Sorgerechtsvereinbarungen sehr sorgfältig geprüft werden, damit beide Parteien genau wissen, was sie unterschreiben. Wenn Sie einen Anwalt haben, der sicherstellt, dass die Dokumente genau so sind, wie sie sein müssen, können Sie auf lange Sicht viel Zeit und Ärger sparen. (Nach einer Scheidung zum Selbermachen weiß ich aus Erfahrung, dass ein nicht gepunktetes „i“ oder ein kleines „t“, das nicht gekreuzt ist, dazu führen kann, dass Ihre Papiere mit der Aufforderung, sie erneut zu erledigen, an Sie zurückgesandt werden.)

Die Scheidung ist eine sehr emotionale und schwierige Erfahrung. Sie gewinnen nichts, wenn Sie den Prozess beschleunigen. Es wird früh genug geschehen und es wird eines Tages eine ferne Erinnerung sein. Geben Sie sich Zeit, um alles in sich aufzunehmen, sich damit zu befassen und Pläne für Ihr neues Leben zu schmieden. Möglicherweise sind Sie seit einigen Jahren oder länger verheiratet. Was sind noch ein paar Monate Wartezeit?

Ich werde mir einen Moment Zeit nehmen, um festzustellen, dass eine übermäßig lange Scheidung Ihr Wohlbefinden sehr belasten kann. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, stellen Sie sicher, dass Sie einen guten Anwalt zur Hand haben, der Ihnen hilft, das Problem zu lösen. Ich habe Tauziehen-Scheidungen gesehen, die zwei Jahre oder länger dauerten, und sie dienen nur dazu, beide Parteien zu frustrieren, zu verschärfen und davon abzuhalten, weiterzumachen.
Unter dem Strich ist es besser, sich um Ihre Scheidung zu kümmern, als es am Ende zu bereuen, dass Sie es geschafft haben.

Video-Anleitungen: Wie lange dauert die Erfüllung eines Wunsches? (Januar 2021).