Große amerikanische Persimmon-Sorten
Zusätzlich zu den herausragenden Sorten, die in einem anderen Artikel behandelt werden, werden die folgenden amerikanischen Kaki-Bäume empfohlen.

Szukis ist ein mittelgroßer, sehr robuster Baum, der sehr kalten Wintern standhält. Es ist ideal für Gebiete mit kurzer Saison, da die Früchte früh reifen - beginnend Ende September oder Anfang Oktober. Dies trägt große Ernten von Früchten.

Obwohl Szukis sowohl männliche als auch weibliche Blüten haben können, wird die Bestäubung für bessere Ernten empfohlen. Die süßen, aromatischen Orangenkaki schmecken etwas wie eine Aprikose. Sie haben einen Durchmesser von 1½ Zoll.

Yates ist ein schnell wachsender, sehr produktiver, selbstfruchtbarer Baum. Sehr robust, wird für die Zonen vier bis zehn empfohlen. Die Pflanze verträgt sowohl Hitze als auch Kälte. Die Pflanze wurde beim jährlichen Persimmon Festival in Indiana als Gewinner ausgezeichnet.

Die Reifezeit scheint je nach Standort zu variieren und reicht von sehr früh bis spät. Wenn der Baum nicht gepolliniert ist, trägt er kernlose Früchte. Die gelben, hochwertigen Kakis haben einen Durchmesser von 2½ Zoll. Sie sind süß mit einem aprikosenartigen Geschmack.

Eine Reihe anderer amerikanischer Kakisorten ist erhältlich. Dazu gehören die folgenden.

American Sweet trägt schwere Ernten. Golden Supreme bietet vergleichsweise große kernlose Früchte. Morris Burton, auch Maurice Burtin genannt, ist eine der leckersten Sorten. Miller ist bekannt für seine langen Früchte. Johl ist eine gute Sorte, wird Garretson jedoch normalerweise nicht überlegen. Sowohl Killen als auch Urbana sind für einige Gebiete gute Sorten. Andere beliebte Sorten sind Craggs, Florence, Penland, Pieper, Wabash und Woolbright.

Hicks gilt als sehr gute Sorte für Gebiete mit kurzer Saison, da die Früchte noch Zeit zum Reifen haben. Der Baum überlebt sehr kalte Winter. Obwohl die Frucht als gute Qualität angesehen wird, ist sie der von Garretson nicht gewachsen.

Mohler reift früh. Diese hellorangen Früchte haben einen Durchmesser von 5 cm. Sie schmecken sehr süß und sind von höchster Qualität.

Prok ist für die Zonen fünf bis acht geeignet. Der große Baum kann 30 bis 50 Fuß hoch sein. Dies erfordert Bestäubung und trägt große Ernten von saftigen, süßen Kakis


Asiatische / amerikanische Persimmon-Hybriden

In Amerika ist mindestens ein asiatisch-amerikanischer Hybrid erhältlich. Nikitas Geschenk wurde aus dem Nikita Botanical Garden in Jalta, Ukraine, vorgestellt. Winterhart bis etwa fünf bis zehn Grad Fahrenheit, soll es in den Zonen sechs bis neun winterhart sein, obwohl einige Quellen sagen, dass es in Zone fünf angebaut werden kann. Dieser kleine, selbstfruchtbare Baum ist nur 10 bis 12 Fuß hoch. Das Laub ist im Herbst wunderschön gelb-orange.

Es trägt sehr schwere Ernten von orangeroten Kakis. Diese sind flach, 2½ Zoll im Durchmesser. Anfangs sind sie süß und aromatisch, wenn sie reif sind.



Video-Anleitungen: Amerikanische und japanische Kakis von Lubera® (March 2024).