Käfige für Primaten und Großkatzen
Die neugierigen Finger und flinken Zehen unseres Haustieres zeigen exotischen Tierbesitzern, wie wichtig robuste, sichere Gehäuse und Käfige sind. Wir müssen so vorsichtig sein, dass die Materialien und Farben nicht giftig sind oder dass diese kleinen Stücke nicht verschluckt und verschluckt werden können. Das Tier wird sein Leben in diesem Gehege verbringen, um Ihrem Haustier eine große und sichere Umgebung zu bieten. Jedes Tier hat spezifische und individuelle Anforderungen.

Nicht inländische Katzen
Käfige für die Nicht-Hauskatze je größer desto besser. Der Käfig muss stark und robust sein. Der Käfig sollte mindestens 500 mal 1000 Quadratfuß groß und für die große Vielfalt an Katzen sogar noch größer sein. Der Käfig muss mindestens drei Meter hoch sein. Katzen fühlen sich in größeren Käfigen viel wohler. Es sollte aus 9-Gauge-Zyklonzäunen bestehen. Er muss eine Höhlenkiste im Käfig haben. Eine Höhlenbox wird für verschiedene Zwecke benötigt. Er braucht einen Platz zum Schlafen und Verstecken. Er wird es genießen, darauf zu liegen. Am wichtigsten ist, dass Sie einen Platz benötigen, an dem die Katze aufbewahrt werden kann, während Sie ihren Käfig reinigen. Die Höhlenbox sollte aus mindestens 3/4-Zoll-Sperrholz bestehen. Die Größe sollte nicht kleiner als 4'x8'x4 'groß sein. Die Box benötigt eine Schiebetür oder eine Tür im Guillotine-Stil, die von außerhalb des Käfigs funktioniert. Auf der Rückseite der Box benötigen Sie ein Loch. In diesem Loch füttern Sie Ihre Katze. Stellen Sie das Futter auf die Rückseite der Schachtel. Wenn die Katze hereinkommt, kann die Tür mit der Katze im Inneren geschlossen werden. Der Haupteingang zum Käfig sollte ein Doppeltor haben. Auf diese Weise wird beim Betreten die erste Tür geschlossen und verriegelt, bevor die nächste Tür entriegelt und geöffnet wird. Es dient auch als doppelte Sicherheitsfunktion für den Fall, dass die Katze aus der Innentür herauskommen sollte. Katzen lieben Wasser und müssen einen Pool haben, der gereinigt und gespült werden kann. Eine gute Katzentoilette für einen Puma ist ein Kinderbecken in Kindergröße. Stellen Sie sicher, dass der Käfig so gebaut ist, dass er ordnungsgemäß entwässert wird. Legen Sie Kratzbäume in den Käfig. Sie lieben hohe Schlafleisten.

Primaten
Der Käfig muss groß sein, je größer desto besser. Die Höhe sollte nicht weniger als 6 Fuß betragen. Affen fühlen sich in einem hohen Käfig viel sicherer. Hunderte von Dollar werden benötigt, um einen sicheren Primatenkäfig zu bauen. Verwenden Sie nicht weniger als ein 12-Gauge-Kabel. Verwenden Sie niemals Hühnerdraht. Ein Sicherheitseingang muss enthalten sein, um das Entkommen Ihres Affen zu verhindern. Ein Sicherheitseingang ist ein Eingang mit einer Doppeltür. Nachdem die erste Tür geöffnet wurde, wird die Tür gesichert, bevor die zweite Tür geöffnet wird. Wenn das Gehäuse im Freien gebaut werden soll, stellen Sie sicher, dass ein großer Teil davon im Schatten liegt. Ein beheizter Schlafbereich muss vorhanden sein. Wenn der Primat kalt wird, können sie warm bleiben. Wenn sich der Käfig im Inneren befindet, stellen Sie sicher, dass er sich in einem gut belüfteten Bereich befindet. Affen brauchen Licht, um zu überleben. Versorgen Sie sie daher mit einem Vita-Lites (repliziert natürliches Sonnenlicht). Primaten benötigen dieses Licht für ihre Skelettentwicklung.

Der Boden des Käfigs sollte aus Draht bestehen, der hoch genug über dem Boden liegt, damit der Affe das auf den Boden gefallene Futter nicht erreichen kann. Ein weiterer Grund, warum es hoch sein muss, damit es leicht geharkt und gereinigt werden kann. Der Boden kann auch aus Zement oder Linoleum bestehen, um die Desinfektion und Reinigung zu vereinfachen.

Die Käfig "Dressings" Zweige und Pflanzen sollten gelegentlich gewechselt werden, um Abwechslung zu bieten. Affen sind intelligent und brauchen viel Abwechslung. Bitte vermeiden Sie die Verwendung giftiger Pflanzen und Zweige.

Affen lieben es zu baden, zu planschen und zu spielen. Wenn Sie einen Teich in den Außenkäfig einbauen können, würde Ihr Affe Sie dafür lieben.




Diana Geiger Exotic Pets Editoron



Große Katzen






Scrollen Sie einen Wurf weiter nach unten und abonnieren Sie den Newsletter des exotischen Haustieres. Ihre E-Mail ist 100% sicher, ich sehe sie nie. Sie erhalten zweimal pro Woche einen Newsletter. Hin und wieder kann ein Notfall-Newsletter herauskommen, aber dies wäre nur für einen großen Krankheitsausbruch oder einen anderen Notfall. Abonnieren Sie, damit Sie wissen, wann neue Inhalte veröffentlicht werden!












Diese Seite benötigt einen Editor - Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren!


Sie sollten auch lesen:
Vollständiger Index für exotische Haustiere
Frettchen - Eine vollständige Anleitung Taschenbuch und Kindle
Exotic Pet Shopping (das sicherste für Ihre Haustiere)

RSS
In Verbindung stehende Artikel
Artikel der Redaktion
Top Ten Artikel
Vorherige Funktionen
Seitenverzeichnis





Inhalt Copyright © 2019 Diana Geiger. Alle Rechte vorbehalten.
Dieser Inhalt wurde von Diana Geiger geschrieben. Wenn Sie diesen Inhalt auf irgendeine Weise verwenden möchten, benötigen Sie eine schriftliche Genehmigung. Weitere Informationen erhalten Sie von der CoffeBreakBlog-Administration.


Video-Anleitungen: Kind fällt in Gorilla-Gehege - RIP Harambe (November 2021).