Ein erstes Date beenden
Die meisten Menschen, egal wie sicher sie normalerweise sind, werden sich beim ersten Date mit einem neuen romantischen Interesse zumindest ein wenig nervös fühlen. Während die Neuheit, mit jemandem zusammen zu sein, bei einem ersten Date ein Gefühl der Aufregung hervorrufen kann, kann die Unsicherheit darüber, wie sich die Dinge entwickeln könnten, diese Aufregung manchmal überschatten und zu einigen ziemlich unangenehmen Momenten führen. Einer der notorisch unangenehmsten Momente während eines ersten Dates kommt normalerweise am Ende der Nacht, wenn Sie und Ihr Date sich darauf vorbereiten, sich zu trennen. Wie Ihr erstes Date endet, sagt oft sehr viel darüber aus, wie die Dinge gelaufen sind und ob es das Potenzial für zukünftige Termine mit dieser Person gibt oder nicht. Die Art und Weise, wie Sie ein erstes Date mit Ihrem Partner beenden, sollte zu einem großen Teil davon abhängen, wie viel Spaß Sie hatten und wie interessiert Sie daran sein könnten, Ihr Date wiederzusehen.

Wenn Sie bei Ihrem ersten Date eine fantastische Zeit hatten und gerne wieder mit Ihrem neuen Partner zusammenkommen würden, wäre es am besten, zu sagen, wie viel Spaß Sie hatten und wie großartig es wäre, wenn Sie es könnten irgendwann wieder von vorne. Achten Sie anschließend sorgfältig auf die Reaktion Ihres Datums. Versuchen Sie, alle körpersprachlichen Anzeichen zu erkennen, die er / sie möglicherweise preisgibt, und verwenden Sie diese Hinweise, um zu bestimmen, wie Ihr nächster Schritt aussehen soll. Wenn Ihr Date auf der gleichen Seite wie Sie zu sein scheint, möchten Sie vielleicht ein Risiko eingehen und einen kleinen, aber romantischen Kuss geben oder, wenn Sie sich beim ersten Date nicht wohl fühlen, einfach Vorkehrungen für das Date treffen nächstes Date und getrennte Wege mit einer warmen Umarmung. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Date zu lesen, haben Sie keine Angst zu fragen, ob er / sie bereit wäre, wieder mit Ihnen auszugehen. Dies kann sicherlich beängstigend sein, wenn man bedenkt, dass das Risiko einer Ablehnung besteht, aber meiner Meinung nach ist es normalerweise besser zu wissen, wo Sie stehen, als das endlose Wundern der Unsicherheit zu bekämpfen.

Wenn Sie andererseits wirklich keine sehr gute Zeit hatten und die Minuten herunterzählten, bis Sie eine vernünftige Flucht finden konnten, wäre der beste Weg, das Datum zu beenden, Ihren Partner sanft, aber auch im Stich zu lassen wahrheitsgemäß. So verlockend es auch sein mag, eine kleine Notlüge zu erzählen, um die Gefühle Ihres Partners zu schonen und die Unbeholfenheit von allem zu vermeiden, was Ihr Date zu der Annahme veranlasst, dass es eine andere geben könnte, wenn Sie tief im Inneren wissen, dass dies keine Möglichkeit ist wird ihn / sie auf lange Sicht nur noch mehr verletzen.

Ich denke, hier geht es darum, Ihre Intuitionen als Leitfaden für die Bestimmung der besten Vorgehensweise für die Beendigung eines ersten Termins zu verwenden. Egal auf welchem ​​Weg Sie sich befinden, denken Sie daran, immer realistisch mit sich selbst und Ihrem Datum über das Potenzial für Romantik zu sein, das möglicherweise existiert oder nicht.

Video-Anleitungen: Date beenden mit nur 4 Wörtern | jungsfragen.de (Januar 2022).