Gehen Sie das Risiko ein und leben Sie Ihre Träume
Was für ein Leben wolltest du schon immer leben? Lebst du es jetzt? Oder gibt es Dinge, die Sie davon abhalten? Kein Traum sollte als zu unbedeutend oder zu klein angesehen werden, um ignoriert zu werden. Unser Leben ist keine Generalprobe, bei der wir untätig sitzen können, während wir unseren Alltag mit wenig Befriedigung oder Spaß spielen. Das ist die wahre Sache. Das ist es. Wenn Sie also nicht glücklich sind, ist es Zeit, eine Änderung vorzunehmen.

Sie müssen sich jedoch entscheiden, ob Sie für eine Änderung bereit sind. Stellen Sie sich einige schwierige Fragen - wie zum Beispiel, welche Umstände in Ihrem Leben machen es unmöglich, Ihren Traum zu leben? Nehmen Sie eine realistische Einschätzung Ihrer aktuellen Situation vor und suchen Sie nach Alternativen, mit denen Sie Ihren Traum verwirklichen können.

Wohin würden dich deine Träume führen, wenn du sie frei machst? Leben in Europa, Afrika, Südamerika oder Asien? Haben Sie Ihr eigenes Geschäft? Den weniger Glücklichen helfen? Vielleicht wird es von Ihren Kollegen für eine gute Arbeit gelobt? Was auch immer Ihr Traum ist, es lohnt sich zu verfolgen.

Vor über einem Jahrzehnt hatte ich eine Sackgasse in meinem Leben erreicht. Ich hatte mich gerade scheiden lassen und arbeitete sieben Tage die Woche. Viele meiner persönlichen Beziehungen litten darunter und ich verlor schnell den Überblick darüber, wie wichtig es ist, auf mich selbst aufzupassen. 1991 verlor ich mein Zuhause bei einem Großbrand in den Oakland Hills. Fast alles, was ich schuldete, wurde sofort zerstört. Meine Kleidung war weg, genauso wie meine Bilder und Bücher. Alles, was ich übrig hatte, waren die Gegenstände, die ich in meinem Auto hatte, und buchstäblich die Kleidung auf meinem Rücken. Ich war am Boden zerstört, aber dankbar, am Leben zu sein.

In den folgenden Tagen musste ich eine Bestandsaufnahme machen, was ich tun musste und wohin ich gehen konnte. Viele großzügige Freunde haben mir in dieser Zeit geholfen. Entweder gaben sie mir eine Schulter, auf der ich weinen konnte, oder sie gaben mir buchstäblich Schutz.

Als ich den Prozess durchlief, mein Leben wieder zusammenzusetzen, wurde mir klar, dass ich diese lebensverändernde Tragödie in ein lebensveränderndes Wunder verwandeln konnte. Ich wollte schon als junges Mädchen in Paris, Frankreich, leben und meinen ersten Roman lesen, den ein in der Stadt des Lichts lebender Amerikaner geschrieben hatte. Das Leben in Frankreich war die Nummer eins auf meiner "Traum" -Liste. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, dass dies der richtige Zeitpunkt ist, um es zu versuchen oder es für immer in der Liste "Hope-To-Do" zu belassen. Mit sehr wenig Geld und noch weniger Sprach- oder Kulturkenntnissen ging ich nach Paris, um alleine in der Stadt meiner Träume zu leben.

Ich hatte Angst, aber ich weigerte mich, mich von der Angst davon abhalten zu lassen, mich zu freuen, wenn ich überhaupt in diese schöne Stadt gelangen konnte. Meine 14 Jahre im Ausland waren sowohl herrlich als auch manchmal traurig - aber das Gefühl, sagen zu können, dass ich meinen Traum gelebt habe, übertrifft bei weitem alles, was ich mir jemals hätte vorstellen können. Sogar in meinen wildesten Träumen.
Weigere dich, dein Leben in stiller Verzweiflung zu leben. Wenn Sie eine realistische Einschätzung dessen vornehmen, was Sie wirklich tun, sein oder haben möchten, werden Sie realistische, gesunde und sichere Wege finden, um einen Weg zu finden, Ihre Ziele zu erreichen. Machen Sie sie zu einer Absicht und hauchen Sie Ihrem Traum Leben ein.

Video-Anleitungen: How childhood trauma affects health across a lifetime | Nadine Burke Harris (Kann 2022).