Acht Schatz-Reispudding-Rezept
Essen & Wein

Acht Schatz-Reispudding-Rezept

Eight Treasure Rice Pudding ist ein traditionelles chinesisches Dessert, das oft am chinesischen Neujahrstag serviert wird. Hergestellt aus süßem Klebreis und roter Bohnenpaste, bedeckt mit einer Vielzahl von kandierten und anderen Früchten in einem wunderschönen Muster, ist dieses Gericht perfekt für eine Party. Probieren Sie dieses Rezept mit acht Schatz-Milchreis und lassen Sie mich wissen, was Sie davon halten Chinesisches Lebensmittelforum. Genießen!

2 Tassen Klebreis (süßer Reis)
3½ EL Zucker
3 EL Butter
½ TL Salz
30 Maraschino-Kirschen
1 bis 2 kleine Packungen braune Rosinen
1 kleine Packung goldene Rosinen
1 bis 2 Tassen kandierte Lotus-Samen
¾ Tasse Osmanthus-Sirup

  1. Spülen Sie den Reis unter kaltem fließendem Wasser ab, bis er klar ist. Dann eine halbe Stunde in einem Topf mit kaltem Wasser einweichen lassen.

  2. Dann abtropfen lassen, 2 Tassen kaltes Wasser hinzufügen und hoch erhitzen. Den Reis zum Kochen bringen.

  3. Sobald es kocht, drehen Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie es ab und lassen Sie es kochen, bis das Wasser vollständig absorbiert ist (ca. 15 Minuten). Schalten Sie dann die Heizung aus und lassen Sie sie weitere 10 Minuten ruhen.

  4. Nach 10 Minuten den Zucker, nur 2 Esslöffel Butter und Salz gründlich in den Reis mischen.

  5. Die Maraschino-Kirschen halbieren.

  6. Fetten Sie dann mit dem restlichen Esslöffel Butter das gesamte Innere einer mittelgroßen hitzebeständigen Schüssel ein. Stellen Sie sicher, dass diese Schüssel bequem in Ihren Dampfkorb passt. Sie können auch weniger oder mehr Butter verwenden, um diese Schüssel einzufetten.

  7. Dann in die Mitte des Bodens der Schüssel 3 der Kirschhälften legen, um einen kleinen Stern zu bilden. Dann legen Sie einen Ring der kandierten Lotus-Samen um die Kirschen.

  8. Dann um die Lotus-Samen einen Ring aus braunen Rosinen legen.

  9. Dann machen Sie noch einen Ring Kirschen.

  10. Als nächstes legen Sie vorsichtig einen Schichtring aus goldenen Rosinen auf die Kirschen. Die Fruchtringe sollten jetzt an den Seiten Ihrer Schüssel auftauchen, wo es schwierig ist, einen weiteren Fruchtring herzustellen.

  11. Legen Sie nun vorsichtig etwa ein Drittel des Reises auf die platzierten Früchte und halten Sie dieses Fruchtringmuster am Boden der Schüssel. Dieses Muster ist die dekorative Oberseite des Puddings in der endgültigen Schale. Legen Sie den Reis ganz oben auf die Rosinen.

  12. Sobald der Reis auf den Früchten liegt, fügen Sie vorsichtig eine Schicht der roten Bohnenpaste hinzu und lassen Sie am Rand zwischen dem Reis und den Seiten der Schüssel einen Abstand von ca. 5 cm.

  13. Fügen Sie dann ein weiteres Drittel des Reises auf die Bohnenpaste und lassen Sie am Rand zwischen dem Reis und den Seiten der Schüssel wieder etwa 1 cm Platz.

  14. Fügen Sie dann in den Raum an den Seiten der Schüssel einen Ring der braunen Rosinen und dann einen Ring der Kirschen hinzu, und wenn Sie Platz haben, fügen Sie einen weiteren Ring der kandierten Lotus-Samen hinzu.

  15. Legen Sie den restlichen Reis darauf und drücken Sie ihn mit der Hand fest nach unten.

  16. Decken Sie dann die Schüssel mit Folie ab, legen Sie sie in einen Dampfgarer und dämpfen Sie sie 45 Minuten lang.

  17. Nehmen Sie dann die Schüssel aus dem Dampfgarer und lassen Sie sie abkühlen.

  18. Stellen Sie als nächstes einen Teller auf die Schüssel und drehen Sie ihn vorsichtig um, damit er sauber auf den Teller kommt.

  19. Dann den Sirup leicht beträufeln und servieren.
  20. Video-Anleitungen: Babybrei selber machen| 37 Babybrei Rezepte von Sophie Engel (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Stellar Passing Season für NFL Quarterbacks

Dds Tischgespräch II

Trauer - Kinder mit Behinderungen trösten