Charleston Cuisine Anfängerleitfaden
Wie ein Großteil des Südens wurde die Charleston-Küche vom afrikanischen und karibischen Einfluss beeinflusst. Zusammen mit dem europäischen Erbe seiner Siedler und der Nähe der Küste und den verfügbaren Meeresfrüchten haben diese Einflüsse zur Schaffung vieler einzigartiger und köstlicher Gerichte geführt. Haben Sie keine Angst, ein neues Gericht auszuprobieren. Es könnte ein Favorit werden.

Garnelen und Grits:
Grütze sind im Süden ein Grundnahrungsmittel für das Frühstück, seit die amerikanischen Ureinwohner sie im 17. Jahrhundert den europäischen Siedlern vorstellten. Als Küstenstadt waren Garnelen auch in allen Häusern in Charleston, SC, ein Standard. Eine Kombination aus beiden war unvermeidlich und bald konsumierten die Fischer und Garnelen der Region Garnelen und Grütze als Mahlzeit zum Frühstück, besonders während der Garnelensaison. Es gibt viele Möglichkeiten, Garnelen und Grütze zuzubereiten. Die Unterschiede liegen hauptsächlich in der Art und Weise, wie die Garnelen gekocht werden, und in der Art der verwendeten Soße. Jede Methode hat ihre Befürworter.

Sie Krabbensuppe:
She Crab Soup ist eine Suppe im Biskuitstil, die im Chowder-Stil hergestellt wurde und in der Gegend von Charleston erfunden wurde. Obwohl das genaue Datum der Geschichte verloren gegangen ist, gibt es die Krabbensuppe seit dem frühen 20. Jahrhundert. Es besteht aus dem Orangenkrabbenrogen der weiblichen Krabbe oder "She-Crab" und Milch oder Sahne. Eine kleine Menge trockener Sherry trägt zum Geschmack sowie zum "She" -Teil des Namens bei.

Frogmore Stew, Beaufort Stew oder Lowcountry Boil:
Die Namen gelten sowohl für die Versammlungen, in denen sie serviert werden, als auch für das Gericht selbst. Furunkel werden im ganzen Süden gehalten und hergestellt und haben so viele Ähnlichkeiten wie Unterschiede. Im Lowcountry von South Carolina hat das Gericht seine Anfänge im Gullah / Geechee-Erbe vieler Menschen in der Region. Während die genauen Listen der Zutaten zwischen den Betrieben und gemäß dem angegebenen Namen variieren, umfassen diese Furunkel typischerweise Garnelen, Wurst, Mais und rote Kartoffeln.

Charleston Red Rice:
Wie der Frogmore Stew / Lowcountry Boil oben hat Charleston Red Rice seine Wurzeln in der Geechee / Gullah-Kultur der Menschen im Lowcountry von South Carolina. Im einfachsten Fall ist Charleston Red Rice weißer Reis aus zerkleinerten Tomaten, Wurst und Zwiebeln.

Benne-Waffeln:
Benne ist das Bantu-Wort für Sesam, das im 17. Jahrhundert aus Ostafrika in den Südosten der USA gebracht wurde. Benne-Waffeln werden seit Jahrhunderten in Charleston hergestellt und sind bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Grundsätzlich Sesamkekse, diese Köstlichkeiten haben fast einen Mandel- oder Erdnussbuttergeschmack, sind reich an Vitaminen und enthalten kein Cholesterin. Benne-Waffeln wurden von den Bantu als Glücksbringer angesehen.

Hoppin 'John:
Wie viele unserer historischen Gerichte des Südens wurde Hoppin 'John von Sklaven, in diesem Fall aus Westafrika, in die USA gebracht. Hoppin 'John ist eine Neujahrstradition im ganzen Süden und wird normalerweise aus Reis und schwarzäugigen Erbsen hergestellt. Charleston und das Lowcountry ersetzen die kleineren Erbsen. Zum Glück am Neujahrstag wird manchmal eine Münze in den Topf gegeben oder unter die Teller der Gäste gelegt.

Gebratene grüne Tomaten:
Gebratene grüne Tomaten werden im gesamten Südosten der USA serviert, aber viele Charlestonianer haben einen Geschmack für sie entwickelt. Grundsätzlich wird eine reife grüne Tomate in Scheiben geschnitten und mit einem Maismehl paniert und dann frittiert. Manchmal werden sie auf Grieß (//www.coffebreakblog.com/articles/art20239.asp) und als Vorspeise serviert.

Collard Greens:
Collard Greens, ein weiteres Grundnahrungsmittel aus dem Süden, werden normalerweise auf die gleiche Weise zubereitet wie andere ähnliche Grüns. wie Grünkohl, Rüben, Spinat und Senf, normalerweise mit verschiedenen Fleischsorten wie Schinkensprossen oder fettem Rücken. Zusammen mit dem Glück von Hoppin 'John werden Collards in den neuen Jahren konsumiert, um Wohlstand für das kommende Jahr zu schaffen.

Kaufen Sie das Kochbuch Charleston Receipts von Amazon, um einige dieser köstlichen Gerichte zu Hause zu probieren. Viele dieser Rezepte wurden von der Junior League of Charleston gesammelt und seit Generationen weitergegeben.

Video-Anleitungen: Charleston's Top 5 Eats | Food Network (Oktober 2021).