Bürsten trockener Haut
Haben Sie Probleme mit trockener Haut? Suchen Sie nach schnellen und effizienten Möglichkeiten, Ihren Körper innen und außen zu pflegen? Das Bürsten trockener Haut ist eine dieser einfachen Aufgaben, die wenig Zeit in Anspruch nimmt, sich jedoch als genau das erweisen kann, wonach Sie suchen. Das Bürsten trockener Haut bietet viele potenzielle Vorteile und sollte nur etwa fünf Minuten pro Tag dauern.

Das Bürsten trockener Haut basiert auf den Prinzipien des Ayurveda. Die Haut ist das größte Organ im Körper, daher ist es sinnvoll, dass Sie sich darum kümmern möchten. Ihre Haut entfernt mehrmals täglich Abfall und Giftstoffe aus Ihrem Körper. Eine Ansammlung abgestorbener Haut kann dazu führen, dass ein Teil der Abfälle und Toxine im Körper verbleibt. Das Bürsten trockener Haut beseitigt überschüssige abgestorbene Haut und hilft, den Abfallbeseitigungsprozess zu optimieren.

Die Entfernung abgestorbener Hautzellen hilft auch bei trockener Haut. Die obersten Schichten trockener abgestorbener Haut werden entfernt, wobei eine glattere Haut darunter verbleibt. Weitere potenzielle Vorteile sind eine erhöhte Durchblutung und Lymphe. Die Striche beim Bürsten trockener Haut sind eng mit den Strichen in der Massagetherapie und der Lymphdrainage verbunden. Schlaganfälle gehen immer in Richtung Herz und erhöhen die Durchblutung. Es gibt viele Lymphgänge, die in das Kreislaufsystem abfließen, so dass es möglich ist, dass das Bürsten der Haut sowohl Lymphe als auch Blut zirkuliert. Ein weiterer potenzieller Vorteil könnte eine erhöhte Verdauungsfunktion sein.

Das Bürsten trockener Haut kann auch das Erscheinungsbild Ihrer Haut verbessern. Wenn die abgestorbenen Hautzellen entfernt werden, erhöht sich die Glätte der Haut. Das Bürsten der Haut kann auch dazu beitragen, den Muskeltonus und das Erscheinungsbild von Cellulite zu verbessern. Cellulite verschwindet nicht. Es könnte möglicherweise das Auftreten von Cellulite verringern, indem das Gewebe geglättet wird.

Es kann auch andere Vorteile geben, die unter der Oberfläche liegen. Das Ritual des Bürstens trockener Haut könnte eine meditative Wirkung auf Sie haben. Es könnte Ihnen helfen, sich zu entspannen. Sie geben sich im Wesentlichen eine Massage, die viele Vorteile für Ihren Geist und Ihren Körper haben kann. Möglicherweise haben Sie weniger Stress und Angst. Wenn nichts anderes, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um auf sich selbst aufzupassen. Das kann von sich aus heilende Wirkungen haben.

Das Bürsten trockener Haut ist einfach. Der Vorgang kann nur fünf Minuten dauern. Tun Sie es, bevor Sie ein Bad oder eine Dusche nehmen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Haut vollständig trocken ist. Versuchen Sie, eine Bürste mit Naturborsten und einem langen Griff zu verwenden. Reizte Haut nicht bürsten.

Beginnen Sie mit den Fußsohlen und arbeiten Sie sich die Beine hoch. Massieren Sie immer in Richtung des Herzens. Beginnen Sie nach Ihren Beinen mit Ihren Fingern und arbeiten Sie sich bis zu Ihren Schultern vor. Massieren Sie zuletzt den Rücken und den Bauch. Massieren Sie Ihren Rücken entlang beider Seiten der Wirbelsäule und über die Schulter zum Herzen. Verwenden Sie nicht den großen Pinsel auf Ihrem Gesicht. Sie können einen kleineren und weicheren Pinsel für Ihr Gesicht bekommen. Nachdem Sie mit dem Bürsten Ihrer Haut fertig sind, baden oder duschen Sie einfach wie gewohnt.

Versuchen Sie, eine Bürste mit weicheren Borsten zu verwenden. Du willst nicht, dass es weh tut. Ihre Haut mag anfangs etwas empfindlich sein, sollte sich aber gut anfühlen, wenn Sie sich daran gewöhnen. Sie müssen nicht viel Druck auf die Bürste ausüben. Sie sollten es fühlen, aber es sollte nicht unangenehm sein.

Verweise:
Jemigan, D. A. & Jernigan, S. K. (2005). Bürsten trockener Haut. Lilipoh, 10 (39), 10.
Ricci, J. (2014). Slough It Off. Yoga Journal, (180), 36.
Richter, W. (2011) Verbesserung der Kreislaufgesundheit: Trockenbürsten und ätherische Öle. Lebendig: Kanadas Natural Health and Wellness Magazine, (349), 43-45

Video-Anleitungen: Wie funktioniert TROCKENBÜRSTEN für Körper und Gesicht? Anti-Aging-Serie #JuliasBeautyCare (November 2022).