Das Streben nach Glück - das Erbe eines Vaters
Es gibt viele Gründe, Mütter zu ehren, aber es gibt auch viele Gründe, Väter zu ehren. Da der Vatertag gerade vorbei ist, werden wir uns insbesondere einen bemerkenswerten Vater ansehen, Chris Gardner, das Thema des Buches „Das Streben nach Glück“.

"The Pursuit of Happyness", das den gleichnamigen Will Smith-Film inspirierte, befasst sich mit dem Leben eines Mannes, der es überwunden hat, vaterlos zu sein, einen missbräuchlichen Haushalt, gescheiterte Beziehungen und Obdachlosigkeit, um ein erfolgreicher Makler mit einem millionenschweren Unternehmen zu werden.

Das Buch befasst sich mit einigen dunkleren Bereichen im Leben seines Chris Gardner, die der Film nicht berührt hat. Gardners Mutter, Betty Jean, war eine aufstrebende Lehrerin, die sich nach dem Tod ihrer Mutter mit einer lieblosen Stiefmutter und einem Vater auseinandersetzen musste, die sie nicht mehr unterstützen wollten. Betty Jean, die vielleicht nach dem Trost suchte, den ihr Vater ihr nicht mehr gab, war in eine Reihe von schlechten Beziehungen verwickelt. Sie wurde von einem verheirateten Mann schwanger und brachte eine Tochter zur Welt. Sie wurde von einem anderen verheirateten Mann schwanger, dessen Ergebnis Chris war.

Gardners Vater war nie in seinem Leben und der Mann, von dem er dachte, er sei ein Vater für ihn, sein Stiefvater Freddie, war ein missbräuchlicher Alkoholiker, der Chris so oft wie möglich sagte, er sei nicht sein Vater. Mit Chris 'Schwester, die ihren Vater kannte, und dem versuchten Mord an seiner Mutter formulierte Chris in seinem Kopf, dass er auf jeden Fall überleben würde und immer für seine Kinder da sein würde.

Gardner und seine Geschwister lebten regelmäßig bei Verwandten und in Pflegeheimen, wenn seine Mutter aufgrund von Freddies Handlungen ins Gefängnis kommt. Mit der Zeit heiratet Gardner eine ältere Frau, aber das Paar wächst auseinander. Gärtner merkt, dass er sich sexuell mit seiner Frau langweilt und das stabile Leben, das er suchte, ihn noch mehr langweilt. Gardner gerät schließlich in eine leidenschaftliche Affäre, die seine Ehe beendet und Chris Jr. hervorbringt. Diese Beziehung endet auch, wenn die Mutter von Chris Jr. daran zweifelt, dass Gardner ein guter Vater sein kann, da er nie einen hatte. Chris Jr. landet jedoch in seiner Obhut, damit sie ihre eigenen Karriereziele verfolgen kann.

Gardner hat verschiedene Arbeitserfahrungen. Zu einem bestimmten Zeitpunkt verfolgte er eine medizinische Karriere und trat für einige Zeit bei der Marine ein, bis er seine Arbeit als Börsenmakler aufnahm. Wenn er sich als Börsenmakler niederlässt, bekommt er das Sorgerecht für Chris Jr. Er hat keine Unterkunft mehr, weil das Zimmerhaus, in dem er zu der Zeit lebt, keine Kinder erlaubt. Entschlossen, sich ein Leben zu machen und ein guter Vater zu sein, behält er das Sorgerecht für seinen Jungen und verfolgt weiterhin seine Träume von dem glücklichen Leben, das seine Mutter niemals erreichen konnte.

"The Pursuit of Happyness" ist eine hervorragende Erinnerung, die Sie dazu bringt, sich auf Chris einzulassen, und Sie möglicherweise sogar dazu ermutigt, die Träume zu verwirklichen, die Sie für Ihr eigenes Leben haben.

Video-Anleitungen: Das Streben Nach Glück - Trailer (September 2021).