Curry Kokosnuss Pastinaken Suppe Rezept
Essen & Wein

Curry Kokosnuss Pastinaken Suppe Rezept

Ich liebe Pastinaken, obwohl sie in der indischen Küche nicht sehr verbreitet sind. Pastinaken sind ein köstliches Wurzelgemüse und ein entfernter Cousin der bekannten Karotte. Sie haben einen wunderbaren Geschmack und eine wunderbare Textur, die gut zu indischen Rezepten passt. Pastinaken sollen aus Europa stammen. Sie sind auch sehr gesund und nahrhaft, da sie reich an Ballaststoffen, Kalzium, Folsäure, Kalium und Vitamin A sind.

Pastinaken haben einen schönen süßen Geschmack, der gut zu warmen indischen Gewürzen passt. Ich liebe Pastinaken in Suppen besonders, deshalb ist meine Curry-Kokos-Pastinaken-Suppe eine schöne Einführung in dieses bescheidene Gemüse.


CURRIED COCONUT PARSNIP SOUP

Zutaten:

1 Pfund Pastinaken, geschält und fein zerkleinert (Sie können definitiv eine Küchenmaschine verwenden)
2-3 Schalotten, dünn geschnitten
2 Stangen jungen Selleries, fein gehackt
1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
½ "Stück frischer Ingwer, geschält und fein gerieben
½ TL rotes Chilipulver (nach Geschmack)
½ TL gemahlenes Kreuzkümmelpulver
2 TL Currypulver guter Qualität
Salz & schwarzer Pfeffer nach Geschmack
2 Tassen gute Brühe (Huhn oder Gemüse, Sie können auch Wasser verwenden)
1 Dose Kokosmilch von guter Qualität (Sie können leichte Kokosmilch verwenden)
2 EL Butter oder Öl (Gemüse oder Raps)
Prise geräucherter spanischer Paprika
frisch gehackte Korianderblätter zum Garnieren

METHODE:

In einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze die Butter und, wenn heiß, die Schalotten hinzufügen. Bis leicht gebräunt anbraten und Sellerie, Knoblauch und geriebenen Ingwer hinzufügen. 3-4 Minuten anbraten und die Gewürze hinzufügen (gemahlenes Kreuzkümmelpulver, Currypulver, Salz und schwarzer Pfeffer). Rühren Sie sich und lassen Sie es 5 Minuten kochen, bevor Sie die zerkleinerten Pastinaken hinzufügen. Dann die Brühe (oder das Wasser) und die Kokosmilch hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass genügend Flüssigkeit zum Abdecken vorhanden ist, und fügen Sie bei Bedarf mehr Brühe (oder Wasser) hinzu. Die Mischung zum Kochen bringen, abdecken und die Hitze reduzieren. 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Pastinaken weich sind.

Lassen Sie die Suppe etwas abkühlen und pürieren Sie sie dann, bis die gewünschte Textur und Konsistenz erreicht ist. Ein Stabmixer funktioniert am besten, aber Sie können auch einen normalen Mixer oder eine Küchenmaschine verwenden. Probieren Sie die Gewürze und passen Sie sie nach Bedarf an. Mit geräuchertem spanischen Paprika und frisch gehackten Korianderblättern garnieren. Heiß servieren mit gerösteten Pita- oder Naan-Wedges.


VARIATIONEN:

Fühlen Sie sich frei, dieser Suppe etwas mehr Gemüse wie Babykartoffeln, Fenchelknolle oder Selleriewurzel hinzuzufügen.

Curry-Kokos-Pastinaken-Suppe

Video-Anleitungen: Curry-Kokossuppe mit Shiitake Pilzen | Live & Lecker (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Just Dance 3 Herunterladbare Songliste

Holen Sie sich Ihre Sachen - Eine schwule Bewertung

Caillou's Mysteries and Adventures DVD-Rezension