Antikörper - vielversprechende Behandlung von Alzheimer
Das Rennen um die Behandlung der Alzheimer-Krankheit ist vielversprechend für die Zukunft: Eine bestehende Behandlung von Immunerkrankungen hat den Gedächtnisverlust bei Alzheimer-Patienten wirklich verlangsamt und in einigen Fällen sogar das Gedächtnis verbessert! Die Behandlung, intravenöses Immunglobulin, ist eine Sammlung verschiedener keimbekämpfender Antikörper, die im Blut gesunder Menschen vorkommen. Eine intravenöse Infusion dieser Antikörper bekämpft die Bildung von klebrigen Plaques von Beta-Amyloid-Proteinen, die bei Alzheimer gefunden wurden.

Obwohl die Behandlung zu diesem Zeitpunkt kostspielig und unpraktisch ist, werden Pharmaunternehmen diesen neuen Ansatz verwenden, um eine billigere und spezifischere Version herzustellen. Elan und Wyeth sind dabei, einen spezifischeren Antikörper auf Alzheimer-Plaquebildung zu testen, der als AAB-001 bekannt ist. Laut Dr. Lawrence Honig vom Taub Institute der Columbia University, NY, ist dieser gezieltere Ansatz viel sinnvoller als die Behandlung mit randomisierten Antikörpern.

Bis zur Verfügbarkeit dieser Antikörper hat sich Aricept als hilfreich erwiesen, um die kognitive Beeinträchtigung der frühen Alzheimer-Stadien um bis zu ein Jahr zu verzögern. Da jedoch viele Senioren bereits viele verschiedene Pillen einnehmen und neben den zusätzlichen Kosten, hat Aricept einige Nebenwirkungen wie Übelkeit und Durchfall. Patienten bevorzugen möglicherweise die Verwendung von Notizen und Listen als Gedächtnishilfen, anstatt Medikamente einzunehmen, um dies zu erreichen. Nach einem Jahr lassen die Wirkungen von Aricept nach.

In Bezug auf Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel soll die Einnahme von Salbeiöl in Pillenform das Gedächtnis, die Wachsamkeit und die Ruhe fördern. Anscheinend hemmt Salbei den Abbau von Acetylcholin. Nehmen Sie jedoch kein Vitamin E ein, um Alzheimer vorzubeugen oder zu behandeln. Es hat sich als unwirksam erwiesen. In höheren Dosierungen von mehr als 400 mg kann Vitamin E das Herz schädigen.
Debbie Mandel, MA ist die Autorin von Schalten Sie Ihr inneres Licht ein: Fitness für Körper, Geist und Seele, ein Spezialist für Stressabbau, ein Motivationsredner und ein persönlicher Trainer. Sie ist die Moderatorin der wöchentlichen Show "Turn On Your Inner Light" auf WGBB 1240AM in New York City, produziert einen wöchentlichen Wellness-Newsletter und wurde in Radio / TV und Printmedien vorgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.turnonyourinnerlight.com


Video-Anleitungen: Demenz: Symptome, Formen und Behandlung | NDR Doku | 45 Min (Juni 2024).