Für wen das Brot Brötchen Buchbesprechung
””



Titel: Für wen das Brot rollt: Ein Pfannkuchenhaus-Rätsel
Autor: Sarah Fox
Veröffentlicht: 14. März 2017, Alibi
Anzahl der Seiten: 248
Deckungspreis: 4,99 $ Kindle



Für wen das Brot rollt ist das zweite Mysterium in der Pancake House Mystery-Reihe von Sarah Fox. Marley McKinney besitzt das Flipside-Pfannkuchenhaus in der kleinen Küstenstadt Wildwood Cove und wurde in letzter Zeit höchstwahrscheinlich von einer unbeliebten Bewohnerin namens Ida Winkler belästigt. Ida Winkler arbeitete zuvor an der Flipside, als Marleys Cousin es besaß, und wurde wegen Diebstahls entlassen. Jetzt beschuldigt sie Marley, dass ihr Neffe im Gefängnis ist. Marley kann noch nicht beweisen, dass es sich bei der Belästigung um Ida handelt, meldet sie aber trotzdem der Polizei. Nachdem Marley einige Graffiti aus dem Pfannkuchenhaus entfernt, zahlreiche Streichanrufe beantwortet und einen antiken Lampensockel von ihrer Veranda gestohlen hat, beschließt sie, Ida einen Besuch abzustatten. Leider wurde Ida ermordet und die Waffe scheint Marleys Lampensockel zu sein. Jetzt ist Marley eine Verdächtige und muss den wahren Mörder finden, bevor sie ins Gefängnis geht. Als Marley herausgefunden hat, wer der Mörder ist, ist sie zum Scheitern verurteilt, da er plant, sie auch zu ermorden.

Marley ist eine lustige, gut entwickelte und sympathische Figur. Fox hat auch die anderen Charaktere gut entwickelt, und obwohl dies gemütlich ist und es an grafischer Gewalt, Sex oder übler Sprache mangelt, gibt es ein spannendes Element, das sich im Verlauf der Geschichte aufbaut. Dieser ist für alle Altersgruppen geeignet.

Sicherlich kann kein kulinarisches Rätsel ohne ein paar Rezepte vollständig sein, und Für wen das Brot rollt enttäuscht nicht Es gibt ein ausgezeichnetes Rezept für Maple Pecan Sticky Buns sowie Rezepte für Strawberry Banana Crêpes und S'mores Crêpes. Die Rezepte sind leicht zu befolgen und fallen tatsächlich gut aus.

Gemütliche Liebhaber und besonders diejenigen, die kulinarische Geheimnisse mögen, werden diesen lustigen Roman begrüßen.

Besonderer Dank geht an NetGalley für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars dieses Buches.

Video-Anleitungen: Preview zu meinem Buch "Von Zucker, Blut und Brötchen" (Juli 2024).