Zwei schnelle Tipps, um cool zu bleiben
Wenn Sie gerade in den Vereinigten Staaten leben, sind wir alle tief im Sommer und ich kann so ziemlich darauf wetten, dass es heiß ist, wo immer Sie sind! Dieser Sommer war an den meisten Orten eine der extremen Temperaturen und jeder sucht nach Wegen, um kühl zu bleiben. Ich habe für mich eine einfache Liste von Dingen zusammengestellt, die ich zur Hand haben oder die ich tun muss, um diesen Sommer kühl und ruhig und entspannt zu bleiben - all dies geht Hand in Hand für eine angenehme Zeit draußen und nicht für eine unerträgliche.

Cooler Tipp # 1

Das einfachste und auch am leichtesten zu vergessende, während dieser sengenden Monate hydratisiert zu bleiben, ist super wichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie unabhängig davon, wohin Sie gehen, eine mit Eis und Wasser gefüllte Wasserflasche mitnehmen. Nehmen Sie eine zusätzliche Tasche und legen Sie sie hinein, damit Sie sie leicht auf der Schulter tragen können, ohne die Hände zu fesseln. Manchmal, wenn wir zu viele Dinge haben, um sie mit den Händen zu greifen, ist es einfach, etwas wie eine Wasserflasche in den nicht wichtigen Bereich rutschen zu lassen. Es ist jedoch wahrscheinlich DAS Wichtigste, den ganzen Sommer bei Ihnen zu bleiben. Seien Sie nachhaltig und umweltbewusst, indem Sie einen Behälter kaufen, den Sie immer wieder nachfüllen können.

Cooler Tipp # 2

Flammt Ihre Haut bei Sonneneinstrahlung auf? Meins tut es und es ist ein nerviges Ereignis. Meine Haut wird nicht nur rot und vorschnell, sie juckt auch wie verrückt - gelinde gesagt wirklich unangenehm! Ich gehe davon aus, indem ich zwei Dinge bei mir habe - hausgemachtes hautberuhigendes Körperöl oder Lotion. Beide sind sehr einfach und es lohnt sich, sie herzustellen. In beiden Fällen verwenden Sie ätherische Öle wie Teebaum und Lavendel. Es wurde gezeigt, dass diese beiden ätherischen Öle den Juckreiz drastisch reduzieren und durch Erkrankungen wie Excema und andere allgemeine Hautreizungen aufflammen. Ich habe diese selbst benutzt und sie helfen immer. Wenn ich sie benutze, bevor ich ausgehe, können sie sogar die Ausbrüche insgesamt verhindern.

Die Rezepte sind unten.

Beruhigendes Körperöl
2 Unzen Olivenöl
20 Tropfen ätherisches Teebaumöl
20 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Legen Sie dies in eine Plastik-Quetschflasche und schütteln Sie diese vor jedem Auftragen gut. Sie brauchen überhaupt nicht viel, stellen Sie nur sicher, dass alle Teile Ihrer Haut, die zu Ausbrüchen neigen oder aufflammen, ausreichend bedeckt sind.

Beruhigende Körperlotion
2 Unzen nicht parfümierte natürliche Lotion (zum Beispiel die Marke 365 der Marke ohne Duft bei Whole Foods)
20 Tropfen ätherisches Teebaumöl
20 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Legen Sie dies in eine Plastik-Quetschflasche und schütteln Sie diese vor jedem Auftragen gut. Sie brauchen überhaupt nicht viel, stellen Sie nur sicher, dass alle Teile Ihrer Haut, die zu Ausbrüchen neigen oder aufflammen, ausreichend bedeckt sind.

Mit diesen Tipps können Sie Ihren Sommer jetzt noch mehr genießen!


*****
Wenn Sie nach einem Make-up suchen, das im Sommer nicht schmilzt, können Sie sich gerne an Leahs individuell formulierte Mineral-Make-up-Linie Etniq Mineral Cosmetics wenden.
*****

Video-Anleitungen: In kurzer Zeit schnell abnehmen ohne Sport und ohne Diät - Dauerhaft schlank bleiben! (November 2021).