Ni Hao, Kai-Lan Super Special Days DVD-Rezension
Wenn Ihr Vorschulkind ein Fan der Show Ni Hao, Kai-Lan ist, ist diese DVD eine gute Ausgabe für Ihre Videobibliothek. „Super Special Days“ ist eine Zusammenstellung von vier Folgen, in denen jeweils ein besonderer Tag gefeiert wird - ein Tag, an dem Kai-Lan und ihre Freunde etwas Außergewöhnliches tun. Hier ist eine Aufschlüsselung jeder Episode:

Drachenbootfest
Kai-Lan und ihre Freunde veranstalten ein Drachenbootfest. Nachdem sie ihre Drachenboote (Boote, die so geformt und dekoriert sind, dass sie wie Drachen aussehen) gefahren sind, können sie einen echten Drachen besuchen. Während der Rennen hat ihre Freundin Rintoo, der Tiger, Probleme, den Anweisungen zu folgen, und sie verlieren das erste Rennen - was dazu führt, dass er wirklich wütend wird und sich weigert, weiterzumachen. Kai-Lan, die gute Freundin, die sie ist, hilft Rintoo dabei, herauszufinden, wie er sich beruhigen und seine Frustration überwinden kann, damit sie das Rennen fortsetzen und am Ende Mr. Dragon treffen können.

Twirly Whirly Flyer
Kai-Lan und ihre Freunde spielen in der Nähe einer Ameisenstadt eine Partie wirbelnder Wirbelflieger. Während des Spielens verliert Tolee das Gleichgewicht und zerquetscht die Ameisenbrücke. Kai-Lan hilft ihm, seinen Fehler in den Griff zu bekommen, seine Verlegenheit zu überwinden und das Unrecht zu korrigieren, das er getan hat.

Jedermanns Hutparade
Kai-Lan macht nach dem Vorbild ihres Großvaters YeYe einen Hut aus Gegenständen, die sie in ihrem Garten findet. Sie und ihre Freunde beschließen, alle Hüte zu machen und eine Hutparade zu veranstalten. Während sie ihre Hüte machen, macht Hoho einen Hut, der fast eine Kopie von Rintoos ist, weil er ihn so sehr mag. Zuerst versteht Rintoo das nicht und wird sehr wütend und weigert sich teilzunehmen, wenn Hoho keinen neuen Hut macht. Kai-Lan hilft ihm zu erkennen, dass Hoho seinen Hut kopiert hat, weil er ihn sehr mochte, was eine Form der Schmeichelei ist, und Rintoo beschließt schließlich, daran teilzunehmen.

Strandtag
Kai-Lan und ihre Freunde genießen einen Tag am Strand. Tolee baut seine Sandburg zu nahe am Wasser und sie wird wiederholt von den Wellen niedergeschlagen, was ihn sehr wütend macht. Kai-Lan hilft ihm, sich zu beruhigen, und alle helfen ihm, ein neues Stück weiter entfernt ein neues zu bauen, damit es nicht von der Flut niedergeschlagen wird.

Insgesamt ist das Video gut. Es folgt dem gleichen Muster wie die Show, was es Vorschulkindern leicht macht, sich zu engagieren. Darüber hinaus zeigt die Show, wie Kai-Lan über die Handlungen ihrer Freunde nachdenkt, um festzustellen, wie das Problem in jeder Episode auftritt, und dann nach einer Lösung sucht, weil sie eine gute Freundin ist. Es ist eine großartige Show, um den Kleinen zu helfen, ihre Gefühle und die Gefühle anderer zu verstehen und mit negativen Gefühlen umzugehen oder sie zu überwinden.

Was ich an diesen Folgen nicht mag, ist, dass Kai-Lan immer als das Kind gemalt wird, das niemals einen Fehler macht. Ja, sie wirft eine Schubkarre voller Äpfel um, aber sie weiß sofort, was zu tun ist, um das Problem zu beheben. Sie wird nie wütend oder verärgert - selbst wenn sich ihre Freunde eindeutig schlecht benehmen (Rintoo schreit sie an und tritt das Drachenboot auf ein Dach) oder die Regeln nicht zu ihrem Nachteil befolgen (Rintoo rudert nicht mit, was dazu führt, dass sie das verlieren Rennen). Sie geht nie direkt auf ihr schlechtes Verhalten ein, sondern auf die Gefühle, die das schlechte Verhalten verursacht haben.

Dies ist sicherlich hilfreich, um Gefühle herauszufinden, aber als Elternteil möchte ich, dass jemand ihm sagt, dass es nicht in Ordnung ist, Dinge zu treten, wenn Sie verrückt sind. Und es ist nicht in Ordnung, deine Freunde anzuschreien. Und wenn Sie etwas zerbrechen, das jemand anderem gehört (Tolee bricht die Ameisenbrücke), rennen Sie nicht und verstecken sich nicht. Sie geben zu und helfen, es richtig zu machen. Oh- und übrigens, bauen Sie keine Sandburg direkt am Wasser und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Wellen sie niederschlagen. Überraschenderweise wurde dieses Juwel auch nie erwähnt.

Ich mag das Video und denke, es bietet eine hervorragende Gelegenheit für Kinder im Vorschulalter, das Erlernen einiger Emotionen zu lernen, aber ich frage mich, ob einige das Gefühl haben werden, diese negativen Emotionen ausdrücken zu können, wie sie sich auch fühlen, solange sie es schließlich tun das Richtige. Bisher habe ich bei meinem Vorschulkind keine Beweise dafür gesehen, aber ich frage mich immer noch, ob ich das tun werde.
Trotzdem genießt sie es immer noch und es gibt viele Momente, in denen ich ihr beibringen kann, was unsere Werte sind. Das Video bietet Beispiele, mit denen Eltern ein gutes Verhalten verstärken können. Daher würde ich es Ihrem Vorschulkind empfehlen, der zufällig ein Fan der Show ist, oder einem, der Schwierigkeiten hat, Frustration zu erkennen und / oder zu verarbeiten.

Dieses Video stammt aus unserer persönlichen Sammlung und war ein Geschenk meiner Oma an meine Tochter.

Video-Anleitungen: My Ni Hao Kai Lan DVD Collection (Januar 2022).