Verschachtelte Filmclips in Flash
  1. Klicken Sie im Menü auf Datei - Importieren - In Bühne importieren. Wählen Sie die Datei redOrn.png. Flash platziert die redOrn-Grafik auf der Ebene.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafik und wählen Sie In Symbol konvertieren. Stellen Sie den Typ auf Movieclip ein und nennen Sie den Movieclip "redOrn2".

  3. Setzen Sie im Eigenschaftenfenster den Instanznamen auf "redOrn2".

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Movieclip und wählen Sie im Menü die Option "Bewegungs-Tween erstellen". Ziehen Sie das Ende des Tween-Bereichs, um es auf 40 Bilder zu erweitern.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Frame 40 und wählen Sie im Menü die Option Keyframe einfügen - Alle. Sie werden einen kleinen schwarzen Punkt sehen, der diesem Frame hinzugefügt wird und anzeigt, dass er jetzt einen Keyframe enthält. Dadurch wird das Ornament an die gleiche Position wie der erste Frame des Tweens gesetzt. Wenn Sie das erste und das letzte Bild identisch einstellen, wird der Übergang reibungslos, wenn sich die Animation wiederholt.

  6. Jetzt können wir beginnen, das Ornament zu bewegen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Frames 10, 20 und 30 und fügen Sie jedem dieser Frames einen Keyframe hinzu.

  7. Kehren Sie zu Bild 10 zurück und klicken Sie mit dem Werkzeug "Frei transformieren" auf das rote Ornament. Sie werden einen kleinen weißen Kreis auf dem Ornament bemerken. Dies ist der Transformationspunkt und fungiert als Drehpunkt. Wir möchten, dass sich der Drehpunkt der Verzierung oben auf der Verzierung befindet. Klicken Sie auf diesen kleinen Punkt und ziehen Sie ihn oben auf das Ornament. Drehen Sie als nächstes das rote Ornament nach rechts.

  8. Gehen Sie zu Bild 30 und drehen Sie das Ornament nach links.

    Kehren Sie zu Szene 1 zurück, indem Sie auf den Link oben klicken.

  9. Fügen Sie der Timeline eine neue Ebene hinzu und nennen Sie sie "redOrn". Ziehen Sie bei Auswahl dieser redOrn-Ebene den redOrn-Movieclip aus der Bibliothek und platzieren Sie ihn auf der Bühne in der oberen linken Ecke (wie im Storyboard angegeben). Ändern Sie im Eigenschaftenfenster den Instanznamen von "redOrn". Sperren Sie diese Ebene.

  10. Wiederholen Sie die obigen Schritte für die beiden anderen Ornamente und benennen Sie die Movieclips greenOrn bzw. lilaOrn. Stellen Sie für diese kleineren Ornamente die Tween-Spanne auf 30 statt 40 Frames ein. Da diese Ornamente kleiner sind, kehren sie schneller in die ursprüngliche Position zurück als das größere Ornament. Wir werden also die Tween-Spanne ein wenig verkürzen, um die Animation zu beschleunigen.

  11. Zu diesem Zeitpunkt befinden sich drei Ebenen über der immergrünen Ebene mit den Namen redOrn, greenOrn und lilaOrn. Sie sollten auch den entsprechenden Ornament-Movieclip auf jeder Ebene haben.

  12. Klicken Sie in AIR Debug Launcher (Desktop) auf Steuerung - Film testen - und Sie sollten etwas Ähnliches sehen.

Ein wenig über Flash-Keyframes: Der Keyframe, der einem Frame in der Timeline hinzugefügt wurde, funktioniert wie eine Markierung, um Flash mitzuteilen, dass er beispielsweise eine Animation abspielen oder ActionScript-Code ausführen muss.

← Zurück

WICHTIG: Diese Tutorials zur App-Entwicklung wurden speziell für Flash-Neulinge entwickelt. Sie müssen Ihre App über die in diesen Tutorials beschriebenen Aspekte hinaus optimieren, bevor Sie Ihre App für den App Store fertigstellen können.

Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.


Video-Anleitungen: Flash Cs5: Nested Movie Clips (March 2024).