Gemischtes Meeresfrüchte-Curry
Dies ist eine großartige Mahlzeit zum Vorbereiten. Beenden Sie einfach, nachdem Ihre Gäste für ein sehr schmackhaftes Hauptgericht angekommen sind.

4 Portionen
Vorbereitungszeit 30 Minuten

Die Süße der Kokosmilch ist die perfekte Ergänzung zu frischen Meeresfrüchten in diesem schnellen Curry. Sie können die Hitze leicht reduzieren, indem Sie weniger Chilis verwenden.

Meeresfrüchte Talay Curry

Mit gedämpftem Thai Hom Mali Jasmineis servieren.


1 große weiße Zwiebel
3 große Schalotten
8 - 10 Knoblauchzehen
1 Stiel Zitronengras, in Scheiben geschnitten und gehackt
2 bis 6 getrocknete rote Chilis
1 Esslöffel neutrales Öl, Reiskleie oder Traubenkern
2 - 3 Esslöffel grüne Curry-Paste, vorzugsweise hausgemacht
3 Tassen Kokosmilch (ungefähr zwei 13-Unzen-Dosen)
1 1/2 bis 2 Pfund Meeresfrüchte Ihrer Wahl, Garnelen, Scalops, Calamari oder *
Fischsauce nach Geschmack
1/4 Tasse frischer Limettensaft
Gehackte frische Korianderblätter zum Garnieren

* fester weißer Fisch in Würfeln, Muschelfleisch, Fischbällchen, Austern ohne Muschel oder andere Meeresbewohner

Entfernen Sie die äußeren Blätter von Zitronengras, schneiden Sie den oberen Stiel und den unteren harten Teil ab. Den zarten Teil in Scheiben schneiden und fein hacken.

Kombinieren Sie die Zwiebeln, Schalotten, Knoblauch, gehacktes Zitronengras und zwei oder mehr Chilis in einer Küchenmaschine (je mehr Chilis Sie mahlen, desto heißer wird das Gericht; die restlichen Chilis dienen hauptsächlich dem Aussehen). Verarbeiten Sie bis gemahlen oder legen Sie die Zutaten in Mörser und Pistill und zerstoßen Sie sie, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Diese Methode führt zu einem besseren Geschmack.

Wok bei mittlerer Flamme erhitzen, Öl hinzufügen. Fügen Sie die Zwiebel-Schalotten-Mischung und das Curry-Pulver hinzu und kleben Sie sie unter Rühren, bis sie anfängt zu bräunen, 5 bis 10
Protokoll. Fügen Sie die Kokosmilch und die restlichen Chilis hinzu, bringen Sie sie zum Kochen und fügen Sie die Garnelen hinzu.

Stellen Sie die Hitze so ein, dass die Mischung köchelt und kochen Sie, bis die Meeresfrüchte kaum noch gekocht sind. ÜBERKOCHEN SIE NICHT 3 bis 6 Minuten. Probieren Sie und fügen Sie Fischsauce hinzu, um zu schmecken, fügen Sie Limettenkalksaft hinzu. Probieren und nach Ihrem Geschmack anpassen.

Mit gedünstetem Jasminreis garnieren und servieren.

Sie können diese Curry-Paste und den Kühlschrank etwa einen Tag vor dem Rest des Gerichts zubereiten. Dann erhitzen Sie einfach, fügen die Kokosmilch und die Meeresfrüchte für eine sehr schnelle Mahlzeit hinzu.




Video-Anleitungen: Meeresfrüchtesalat Rezept I Mediterraner Salat mit Oktopus | EDEKA (Juni 2024).