Heilende Früchte
Die folgende Liste ist eine Auswahl der heilenden Wirkungen von Früchten.

Aprikosen ~ Diese goldene Frucht ist vollgepackt mit Ballaststoffen, Vitamin C, Eisen, Bor, Kieselsäure und Kalium. Das heißt, Sie können Ihrem Herzen helfen, Müdigkeit und Infektionen bekämpfen und Ihre Haut, Haare und Nägel verbessern, Ihren Blutdruck regulieren und Ihre Verdauung reibungslos in Gang halten - alles in nur etwa 16 winzigen Kalorien. Wenn Sie ein Ex-Raucher sind, möchten Sie vielleicht Aprikosen zu einem Teil Ihrer täglichen Routine machen. Aprikosen sind reich an Beta-Carotin und können Ihr System von Nikotinresten reinigen.

Dies ist ein Fall, in dem frisch nicht das Beste ist. Getrocknete Aprikosen haben wichtigere Nährstoffe, sie haben die dreifache Menge an Ballaststoffen und Vitaminen.

* Avocados ~ Vorteile Arterien, senkt Cholesterin, erweitert Blutgefäße. Das Hauptfett, einfach ungesättigte Ölsäure (ebenfalls in Olivenöl konzentriert), wirkt als Antioxidans, um die arterienzerstörende Toxizität von LDL-Cholesterin vom schlechten Typ zu blockieren. Eine der reichsten Quellen für Glutathion, ein starkes Antioxidans, das nachweislich dreißig verschiedene Karzinogene blockiert Blockproliferation des Aids-Virus in Reagenzglasversuchen.

Bananen ~ habe kein Natrium, wenig Fett und kein Cholesterin. Sie sind reich an Ballaststoffen und enthalten viel Vitamin C, B6 und Folsäure sowie die Mineralien Kalium und Magnesium. Die in Bananen enthaltenen Nährstoffe helfen bei der Bekämpfung von Krebs, Herzerkrankungen und einer langen Liste anderer Krankheiten.

Werfen Sie die Bananenschale nicht in den Müll, sie enthält viele Nährstoffe, um Ihre Pflanzen anzureichern - Kalzium, Natrium, Kieselsäure, Magnesium, Phosphor und Kali. Schneiden Sie die Haut einfach in kleine Stücke und vergraben Sie sie im Boden um Ihre Pflanzen. Ihre Rosen und Geranien werden es lieben.

Blaubeeren ~ wirken als ungewöhnliches Antibiotikum, indem sie das Anhaften von Bakterien blockieren, die Harnwegsinfektionen verursachen. Enthält Chemikalien, die Durchfall lindern. Hat auch antivirale Aktivität und ist reich an natürlichem Aspirin.

Cantaloup-Melone ~ Grün und Gelb (Melone und Honigtau) wirken gerinnungshemmend blutverdünnend. Orangenmelonen enthalten das Antioxidans Beta-Carotin.

*Aubergine Es enthält eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen und wichtige Phytonährstoffe, von denen viele eine antioxidative Wirkung haben. Die Forschung an Auberginen hat sich auf einen Anthocyan-Phytonährstoff konzentriert, der in der Auberginenhaut gefunden wird und Nasunin heißt. Nasunin ist ein starkes Antioxidans und Radikalfänger, von dem gezeigt wurde, dass es Zellmembranen vor Schäden schützt.

Feigen ~ hilft, Krebs vorzubeugen. Sowohl Feigenextrakt als auch die Feigenverbindung Benzaidehyd haben nach japanischen Tests dazu beigetragen, Tumore beim Menschen zu verkleinern. Auch abführende, geschwürhemmende, antibakterielle und antiparasitäre Kräfte. Löst bei manchen Menschen Kopfschmerzen aus.

Trauben ~ ein Lagerhaus von Antioxidantien und Antikrebsverbindungen. Rote Trauben (nicht die weißen oder grünen Trauben) enthalten viel Antioxidans Quercetin. Traubenschalen enthalten Resveratrol, hemmen nachweislich die Verklumpung von Blutplättchen (und die Bildung von Blutgerinnseln) und fördern das HDL-Cholesterin vom guten Typ. Rote Trauben sind in Reagenzgläsern antibakteriell und antiviral. Traubenkernöl erhöht auch das gute HDL-Cholesterin.

Kiwi ~ In der traditionellen chinesischen Medizin häufig zur Behandlung von Magen- und Brustkrebs verschrieben. Reich an Vitamin C. mit mehrfacher Aktivität gegen Krankheiten.

Mangos ~ sind eine ausgezeichnete Quelle für Beta-Carotin (Vitamin A) und Vitamin C. Mangos sind mit krebsbekämpfenden Antioxidantien und Carotinoiden beladen, die dazu beitragen können, Krebs vorzubeugen und die Ansammlung von Plaque in den Arterien zu verringern und Herzerkrankungen vorzubeugen.

Papayas ~ sind reich an Vitamin C, einem Nährstoff, der Ihrem Körper hilft, Aminosäuren zu metabolisieren, Folsäure in ihre aktive Form zu bringen und alle Gewebe zu reparieren. Vitamin C geht schnell verloren, wenn Sie gestresst sind.

Pfirsiche ~ ein starkes Antioxidans Vitamine A, C und E. Antioxidantien helfen, Sie weniger anfällig für Herzkrankheiten, Schlaganfall, Katarakte und einige Krebsarten zu machen. Pfirsiche sind auch eine Faserquelle.

Birnen ~ sind reich an Vitamin C und Ballaststoffen und können in einer Vielzahl von Farben gefunden werden, einschließlich Rot, Braun. gelb und grün.

Granatäpfel ~ sind mit Tonnen von sekundären Pflanzenstoffen wie Kalium gefüllt, was sich hervorragend zur Senkung Ihres Blutdrucks eignet. Studien legen auch nahe, dass Granatäpfel das Fortschreiten von Prostatakrebs verlangsamen und das Risiko für Atherosklerose verringern können.

Himbeeren ~ antivirale und krebsbekämpfende Aktivität und reich an natürlichem Aspirin.

*Quetschen ~ sehr reich an Vitamin A und enthält außerdem Ballaststoffe, Vitamin C, B6, B1, Kalium und Folsäure. Es wurde festgestellt, dass es Phytonährstoffe enthält, die zur Vorbeugung von Krebs beitragen können.

Erdbeeren ~ antivirale und krebsbekämpfende Aktivität. Essen Sie nur aus biologischem Anbau. Erdbeeren haben die höchste Menge an Pestizidkontaminationen.

Mandarinen ~ sind reich an antioxidativem Vitamin C, das Krebs vorbeugt und das Immunsystem stärkt. Sie enthalten auch Folsäure, Beta-Carotin und die Vitamine B1, 2 und 3. Sie sind außerdem reich an Ballaststoffen.

*Tomaten ~ Eine Hauptquelle für Lycopin, ein Antioxidans und Antikrebsmittel, das in verheerende Kettenreaktionen von Sauerstoff-Radikalmolekülen eingreift. Tomaten sind insbesondere mit niedrigeren Raten von Bauchspeicheldrüsenkrebs und Gebärmutterhalskrebs verbunden.

Kurkuma ~ eines der stärksten Heilgewürze der Natur in der Welt.Sein Hauptwirkstoff ist Curcumin, das Kurkuma seine intensive cadmiumgelbe Farbe verleiht. Studien zeigen, dass Curcumin ein entzündungshemmendes Mittel hat und ebenso wie viele entzündungshemmende Medikamente wirkt. Es hat Entzündungen bei Tieren und Symptome von rheumatoider Arthritis beim Menschen reduziert. In anderen Tests senkte es den Cholesterinspiegel, behinderte die Blutplättchenaggregation (Blutgerinnung), schützte die Leber vor Toxinen, stärkte die Magenabwehr gegen Säure, senkte den Blutzucker bei Diabetikern und war ein starker Antagonist zahlreicher krebserregender Wirkstoffe. Anti-Krebs-Aktivität.

Wassermelonen ~ hohe Mengen an Lycopin und Glutathion, Antioxidations- und Krebsverbindungen sowie milde antibakterielle, gerinnungshemmende Wirkung.


* Früchte, die oft als Gemüse angesehen werden






Video-Anleitungen: Graviola- die heilende Frucht aus Südamerika (Dezember 2021).