Zitrus Huhn mit Oliven Rezept
Obwohl Oliven überhaupt nicht sehr indisch sind, liebe ich sie absolut. Sie sind sehr gesund und nahrhaft zu booten. Oliven sind reich an Ballaststoffen, Eisen, Vitamin E und Antioxidantien. Sie sind wichtig für die Förderung einer guten kardiovaskulären und gastrointestinalen Gesundheit. Es wird auch angenommen, dass Oliven entzündungshemmende und heilende Eigenschaften haben.

Historisch gesehen gelten Oliven als eines der ältesten Lebensmittel der Welt und stammen vermutlich vor fast 7000 Jahren aus Kreta. Oliven sind ein großer Teil der gesunden Herz-Mittelmeerdiät.

Mein Citrusy Chicken mit Oliven ist eines meiner gefragtesten Gerichte. zartes saftiges Hühnchen mit duftenden aromatischen Gewürzen und Oliven - was kann man hier nicht lieben? Ich bevorzuge grüne Oliven für dieses Gericht, aber Sie können auch Ihre Lieblingsolivensorte verwenden. Stellen Sie nur sicher, dass sie alle entkernt sind!


CITRUSY HÜHNCHEN MIT OLIVEN

Zutaten:

1½ bis 2 Pfund hautlose Hühnchenstücke (ich habe Hühnerschenkel verwendet)
1 Tasse entkernte Oliven Ihrer Wahl
1 mittelgroße Zwiebel, dünn geschnitten
2 große Knoblauchzehen, fein gehackt
1½ ”Stück Ingwer, geschält und fein gehackt
1 Zweig Rosmarinblätter, fein gehackt
2 Lorbeerblätter
½ TL Kurkuma (Haldi)
1 TL gemahlenes Kreuzkümmelpulver
½ TL gemahlenes Korianderpulver
¼ TL rotes Chilipulver nach Geschmack
½ TL gemahlener Zimt
½ TL gemahlener Piment
¼ TL gemahlene Nelken
¼ TL gemahlener Kardamom
Salz & Pfeffer nach Geschmack
2 Tassen Hühnerbrühe
1 Tasse frischer Orangensaft
Prise frisch geriebene Muskatnuss
1 EL frische Zitronenschale
Saft von ½ Zitrone
2+ EL Öl (Oliven, Raps oder Gemüse) nach Bedarf
½ Tasse fein gehackte Korianderblätter zum Garnieren

METHODE:

In einer großen Pfanne mit schwerem Boden (eine Pfanne aus Gusseisen oder ein holländischer Ofen funktioniert gut) bei mittlerer Hitze das Öl hinzufügen. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Hühnchenstücke hinzu und bräunen Sie sie von allen Seiten an. Dies muss möglicherweise in Chargen erfolgen und kann 5-8 Minuten dauern. Übertragen Sie die gebräunten Hühnchenstücke auf einen Teller, sie werden später fertig gekocht.

In dieselbe Pfanne nur bei Bedarf Öl geben. Fügen Sie nun die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie an. Achten Sie darauf, dass alle braunen Stücke unten sind. Wenn die Zwiebeln anfangen zu bräunen, fügen Sie den Knoblauch und den Ingwer hinzu. Rühren und goldbraun kochen lassen und dann die Lorbeerblätter und den Rosmarin zusammen mit den Gewürzen (Kurkuma, gemahlenes Kreuzkümmelpulver, gemahlenes Korianderpulver, rotes Chilipulver, gemahlener Zimt, gemahlener Piment, gemahlene Nelken, gemahlener Kardamom, Salz und Pfeffer) hinzufügen. . Rühren und 3-4 Minuten kochen lassen.

Nun die Hühnchenstücke zusammen mit den Säften wieder in die Pfanne geben. Als nächstes die Hühnerbrühe und den Orangensaft hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann abdecken, die Hitze zum Kochen bringen und 30 Minuten kochen lassen. Rühren Sie und fügen Sie die Muskatnuss, Zitronenschale, Zitronensaft und Oliven hinzu. Nochmals 10-15 Minuten kochen lassen oder bis das Huhn vollständig gekocht und noch zart ist. Mit den Korianderblättern garnieren und mit Naan, duftendem Basmati Pulao oder Couscous servieren.


VARIATIONEN:

Fühlen Sie sich frei, einige geröstete Mandelscheiben als Beilage darüber zu geben; Sie werden großartige Crunch & Textur hinzufügen.

Huhn & Oliven

NEWSLETTER: Ich lade Sie ein, unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter zu abonnieren. Hier finden Sie alle Updates für die Indian Food-Website. Manchmal enthält dieser Newsletter zusätzliche Informationen zu Rezepten, die nicht in den Artikeln enthalten sind. Füllen Sie die Lücke direkt unter dem Artikel mit Ihrer E-Mail-Adresse aus - die nie über diese Seite weitergegeben wird. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals verkaufen oder handeln.

Video-Anleitungen: Marokkanisches Hähnchen mit Salzzitronen (Kann 2024).