Brownies
Zutaten
2 1/4 Tassen weißer Zucker
2/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
1/2 Tasse gehackte Pekannüsse
1 1/4 Tassen Allzweckmehl
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz


Richtungen
1. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Beiseite legen.

2. Die Zutaten in ein 1-Liter-Einmachglas mit weitem Mund geben. Drücken Sie jede Schicht fest an ihren Platz
vor dem Hinzufügen der Mehlmischung. HINWEIS: Wischen Sie das Innere des Glases unbedingt trocken ab
Papiertuch nach Zugabe des Kakaopulvers.


Anweisungen zum Anbringen am Glas:


  1. Leeren Sie das Glas Brownie-Mix in eine große Rührschüssel. Verwenden Sie Ihre Hände, um die Mischung gründlich zu mischen.
  2. Fügen Sie 3/4 Tasse Butter oder geschmolzene Margarine hinzu. KEINE DIÄTMARGARINE VERWENDEN. 4 Eier leicht hinzufügen
    geschlagen.
  3. Mischen, bis alles vollständig vermischt ist.
  4. Den Teig in eine besprühte 9 x 13 Zoll große Backform geben.
  5. 30 Minuten bei 175 ° C backen. In der Pfanne vollständig abkühlen lassen. In 2-Zoll-Quadrate schneiden.

Macht 2 Dutzend Brownies.

Video-Anleitungen: The Best Brownies You'll Ever Eat (Dezember 2021).