Schokoladenbecher & Pudding Shooter Rezept



Diese Pudding-Shooter sind großartige Party-Leckerbissen für Erwachsene. Pudding ist mit Alkohol infundiert. Diese beiden Pudding-Shooter-Varianten verwenden aromatisierten Wodka. Sie können jedoch Ihren Lieblingsalkohol ersetzen. Der erste Pudding-Shooter wird mit Kaffee und Vanille-Wodka gewürzt. Der zweite Pudding wird mit Kuchenwodka gewürzt. Schokoladenbecher werden verwendet, um den Pudding zu halten. Ich habe meine eigenen Tassen gemacht und sie sind einfach zu machen. Wenn Sie sie nicht machen wollen, habe ich sie in Lebensmittelgeschäften verkauft gesehen.

Schokoladenbecher & Pudding Shooter Rezept

Schokoladenbecher

Zutaten:

4 Unzen. von Pralinen schmilzt (macht 14 Schokoladentassen)
Mini Cupcake Wrapper

Richtungen:

1. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
2. Gießen Sie Schokolade in die Cupcake-Hülle. Sie möchten genug Schokolade, um die Hülle vollständig mit einer dünnen Schicht zu bedecken. du willst es nicht wirklich füllen. Zum Bürsten der Seiten können Backbürsten verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass es dick genug ist, um es vollständig abzudecken. Denken Sie daran, dass es zu dünn werden kann, wenn es zu dünn ist. Sie müssen damit spielen, um die richtige Menge zu erhalten. Als ich diese zum ersten Mal machte, brauchte ich ein paar Versuche, um sie richtig zu machen. Aber als ich das tat, waren sie ziemlich einfach vorzubereiten.

Pudding-Schützen

Zutaten:

1 Packung Instant-Schokoladenpudding
1/2 Tasse Milch
8 Unzen. Behälter mit Cool Whip oder anderem Schlagsahne
1/4 Tasse Kaffee
3/4 Tasse Wodka mit Vanillegeschmack
3/4 Tasse Wodka mit Kuchengeschmack

Richtungen:

1. In einer großen Rührschüssel den Schokoladenpudding und die Milch mischen und verquirlen, bis alles gut vermischt und klumpenfrei ist.
2. Schlagsahne unterrühren.
3. Die Hälfte des Puddings in einer anderen Schüssel trennen.
4. Zu einem Pudding den Kaffee und den Vanille-Wodka verquirlen.
5. Den Kuchenwodka in die zweite Schüssel Pudding geben.
6. Gießen Sie den Pudding in die vorbereiteten Schokoladenbecher.

Es wird Pudding übrig bleiben. Sie können sich dafür entscheiden, mehr Tassen zuzubereiten oder den restlichen Pudding so zu essen, wie er ist. Denken Sie daran, dass dies nicht so dick ist wie ein typischer Pudding.

Genieße und versüße die Seele mit Schokolade!

Video-Anleitungen: saftiger Schokoladenkuchen - ideale Grundlage für Motivtorten / Cake Basics / Sallys Welt (Juli 2020).