Szechuan Schweinefleisch Rezept
Szechuan, auch Sichuan geschrieben, ist eine Provinz in China, die für ihre köstlichen würzigen Gerichte bekannt ist. Was diese Gerichte so scharf macht, sind die Szechuan-Pfefferkörner, die dem weißen Pfeffer ähnlich sind, nur dass sie ein betäubendes Gefühl hervorrufen und scharf sind. Diese Pfefferkörner waren einst in den USA verboten, sind aber jetzt ziemlich leicht erhältlich. Sie können auch durch weißen oder roten Pfeffer ersetzt werden, wie im folgenden Rezept beschrieben.

Die Schärfe dieses Rezepts und die Zartheit des Schweinefleischs ergeben zusammen eine wunderbar aromatisierte und strukturierte Mahlzeit! Wenn Sie scharfe warme Gerichte mögen, können Sie diesem Rezept zusätzlichen roten Pfeffer oder sogar eine Prise weißen Pfeffer hinzufügen. Probieren Sie dieses Gericht und teilen Sie mir Ihre Meinung im chinesischen Food-Forum mit. Genießen!

2 Pfund mageres Schweinefleisch

Marinade:
½ TL Salz
1½ EL Sherry
1 ½ EL Maisstärke
1 EL Öl

1 TL Salz
3 EL Erdnussöl
5 Unzen Match Stick Karotten
1 EL Rühröl braten
1 TL Sesamöl
½ TL gemahlener Ingwer
3 EL Soja
1 TL zerkleinerter roter Pfeffer oder Szechuan-Pfefferkörner, wenn Sie Gewürze lieben
1 TL Zucker
½ c Hühnerbrühe
2 TL Maisstärke

  1. Entfernen Sie das gesamte Fett vom Schweinefleisch und schneiden Sie das Fleisch in dünne, dünne Streifen von etwa 1 bis 1 cm Länge. Legen Sie diese Streifen in einen Behälter mit festem Deckel und fügen Sie die Marinade in den folgenden Schritten hinzu.

  2. Fügen Sie zuerst das Salz hinzu, indem Sie es spärlich darüber streuen, so dass es auf jedes Stück Fleisch trifft. Als nächstes den Sherry hinzufügen und umrühren. Dann streuen Sie die Maisstärke über jedes Stück.

  3. Zum Schluss das Öl hinzufügen und umrühren, um das gesamte Fleisch zu bestreichen. Lassen Sie das Fleisch 30 Minuten bei Raumtemperatur marinieren.

  4. Während das Fleisch mariniert, die Karotten mit dem Pfannenöl mischen und 2 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen. Dann legen Sie sie beiseite.

  5. Sobald das Fleisch mariniert ist, bringen Sie einen Topf Wasser mit dem Salz und 1 Esslöffel Erdnussöl zum Kochen.

  6. Sobald das Wasser kocht, fügen Sie das Fleisch hinzu und lassen Sie es 1 Minute lang kochen. Entfernen Sie es dann mit einem geschlitzten Löffel und legen Sie es beiseite.

  7. In einem Antihaft-Topf oder Wok die restlichen 2 Esslöffel Erdnussöl hoch erhitzen, die Karotten hinzufügen und 1 Minute unter Rühren braten.

  8. Fügen Sie das Schweinefleisch, Sesamöl, Ingwer, Soja und Paprika hinzu und rühren Sie die Pfanne für eine weitere Minute.

  9. Zucker und Hühnerbrühe dazugeben und zum Kochen bringen. Mischen Sie die Maisstärke mit nur wenig Wasser, um sich aufzulösen, und geben Sie diese Mischung dann in die Pfanne und rühren Sie, bis sie dick ist.

  10. Mit weißem oder gebratenem Reis abtrennen. Macht 2 großzügige Portionen.


Video-Anleitungen: REZEPT: Rindfleisch Szechuan Art | chinesisches gebratenes Rindfleisch (November 2022).