Mozzarella-Huhn

Mozzarella-Huhn

Dies ist ein Mikrowellenrezept. Mit Spaghetti und Marinara-Sauce servieren.

  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und ohne Haut
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Tasse trockene Semmelbrösel
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 2 T. Olivenöl
  • 1 Tasse Spaghettisauce
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella

Vorbereitung -
Die Hähnchenbrusthälften mit einem Fleischhammer flachdrücken und zart machen. Die Semmelbrösel und das Mehl miteinander mischen. Das abgeflachte Hähnchen in die Milch und dann in die Brotkrumen-Mehl-Mischung tauchen. Das Olivenöl hineingießen eine große Pfanne. Das Olivenöl erhitzen. Die beschichteten Hähnchenbrustfilets in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten leicht bräunen. Auf weißen Papiertüchern abtropfen lassen. Eine mikrowellengeeignete 9 "x 13" Auflaufform mit nicht stck Kochspray. Etwa eine halbe Tasse Spaghettisauce in den Boden des vorbereiteten Gerichts geben. Die Hähnchenbrust darauf verteilen. Die restliche Spaghettisauce über das Hähnchen geben. Mit dem zerkleinerten Mozzarella-Käse bestreuen. Mit Wachspapier und Mikrowelle abdecken volle Leistung für 5 Minuten. Drehen Sie das Huhn und stellen Sie es in die Schüssel, um es gleichmäßig zu kochen. Mikrowelle, unbedeckt, weitere 5 bis 7 Minuten bei voller Leistung oder bis das Huhn zart und vollständig gekocht ist. (Säfte laufen klar) Abdecken und stehen lassen vor dem Servieren 2 bis 3 Minuten einwirken lassen.

Entdecken Sie die nächste Welle von Mikrowelleninnovationen von Tupperware!
Sonderangebot! Heat 'N Serve Container Set von Tupperware. In einem Behälter aufbewahren, einfrieren, in der Mikrowelle erhitzen, aufwärmen und servieren. Das sorgenfreie Ventil stellt sich automatisch so ein, dass beim Wiedererhitzen der Mikrowelle Dampf entweichen kann. Eine erhöhte mittlere Nabe in der Basis sorgt für eine gleichmäßige Erwärmung von der Mitte bis zur Kante.

Video-Anleitungen: Mozzarella-Hähnchen in Basilikum-Sahnesauce | Chefkoch.de (September 2021).