Führungsgedichte

LEADERS VS. FOLGER

Wenn Führer einen Fehler machen,
Sie sagen: "Ich habe mich geirrt."

Wenn Follower Fehler machen,
Sie sagen: "Es war nicht meine Schuld."

Ein Anführer arbeitet härter als ein Anhänger
und hat mehr Zeit;

Ein Follower ist immer "zu beschäftigt".
zu tun, was nötig ist.

Ein Führer geht durch ein Problem;

Ein Anhänger geht darum herum und kommt nie daran vorbei.

Ein Führer macht und hält Verpflichtungen;

Ein Anhänger macht und vergisst Versprechen.

Ein Führer sagt: "Ich bin gut, aber nicht so gut, wie ich sein sollte."

Ein Anhänger sagt: "Ich bin nicht so schlecht wie viele andere Menschen."

Führungskräfte hören zu;

Die Anhänger warten nur, bis sie an der Reihe sind, zu sprechen.

Führungskräfte respektieren diejenigen, die ihnen überlegen sind, und versuchen, etwas von ihnen zu lernen.

Anhänger ärgern sich über diejenigen, die ihnen überlegen sind, und versuchen, Risse in ihrer Rüstung zu finden.

Führungskräfte fühlen sich für mehr als ihre Arbeit verantwortlich.

Anhänger sagen: "Ich arbeite nur hier."

Ein Führer sagt: "Es sollte einen besseren Weg geben, dies zu tun."

Anhänger sagen: "So wurde es hier immer gemacht."

~~ Autor unbekannt ~~


FÜHRUNG: DIE WELT ... DAS EVANGELIUM

Führung nach der Welt:Wir führen mehr durch das, was wir sagen, als durch Zuhören.
Wir führen mehr durch Handeln als durch Sein;
Wir führen mehr, indem wir Dinge geschehen lassen, als indem wir sie geschehen lassen.
Wir führen mehr durch Kontrolle als durch Kapitulation;
Wir führen mehr durch Vergleichen als durch Akzeptieren;
Wir führen mehr vom Kopf als vom Herzen;
Wir führen mehr durch externe als durch interne Veränderungen.
Wir führen danach, wie andere reagieren, anstatt darin zu wurzeln, wer wir sind.
Führung nach dem Evangelium:Wir führen mehr durch Zuhören als durch das, was wir sagen;
Wir führen mehr durch Sein als durch Tun;
Wir führen mehr, indem wir Dinge zulassen, als indem wir sie geschehen lassen.
Wir führen mehr durch Kapitulation als durch Kontrolle;
Wir führen mehr durch Akzeptieren als durch Vergleichen;
Wir führen mehr vom Herzen als vom Kopf;
Wir führen mehr durch interne Veränderungen als durch externe Veränderungen.
Wir führen mehr, indem wir in dem verwurzelt sind, was wir sind, als nach den Reaktionen anderer.

~~ Autor unbekannt ~~

Kaufen Sie bei Art.com
Führung: Eagle

"Bis du deine Flügel ausgebreitet hast, wirst du keine Ahnung haben, wie weit du fliegen kannst."

Positionieren Sie sich neu:
Leben ohne Grenzen von T.D. Jakes

Weiterlesen
BESONDERE POESIE

Video-Anleitungen: Führung und Leadership - Podcast (Juni 2024).