Wir reden viel über Maria, die Mutter Jesu, aber manchmal wird Joseph aus dem Gespräch ausgeschlossen. Eine Statue von ihm ist fast immer in der Krippe enthalten, aber es sind Mutter und Kind, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wie war Joseph wohl?

Wir wissen aus der Schrift, dass Joseph ein Zimmermann war und nicht besonders reich. Wir können dies an der Opfergabe erkennen, die gemacht wurde, als das Jesuskind im Tempel vorgestellt wurde. Siehe Lukas 2: 22-25

Nach der Geburt eines Sohnes galt die Mutter für eine gewisse Zeit als zeremoniell unrein und konnte den Tempel nicht betreten. Am Ende ihrer Trennungszeit sollten die Eltern ein Lamm zum Brandopfer und eine Taube oder Taube zum Sündopfer bringen. Der Priester würde diese Tiere opfern und sie für sauber erklären. Wenn ein Lamm zu teuer war, konnten die Eltern stattdessen eine zweite Taube oder eine junge Taube mitbringen.

Nach dem Gesetz Mose, wie in 3. Mose 12: 8 angegeben, sollte eine Frau, wenn sie sich kein Schaf leisten konnte, zwei Turteltauben oder zwei junge Tauben nehmen. Einer war für das Brandopfer und der andere für das Reinigungsopfer. Der Priester opferte sie als Sühne für sie, damit sie zeremoniell rein würde.

Aus den wenigen Bibelstellen, in denen Joseph erwähnt wird, erfahren wir, dass er ein sehr göttlicher Mann war, der einen großen Glauben und ein großes Vertrauen in Gott hatte.

Ich frage mich, welche Turbulenzen Joseph durchgemacht haben muss. Er hatte sich auf ein Leben mit Mary gefreut und sein eigenes Leben als Anführer seiner Familie geführt. Aber dann kam der Tag, an dem er erfuhr, dass seine zukünftige Frau bereits schwanger war. Die Enttäuschung muss überwältigend gewesen sein und es muss Ärger gegeben haben, als er dachte, er sei getäuscht worden. Dennoch war Joseph ein guter und mitfühlender Mann. Nach Matthäus 1:19 Joseph, ihr Verlobter, war ein gerechter Mann und beschloss, die Verlobung leise zu brechen, um sie nicht öffentlich zu beschämen.

Jeder Plan, den er für sein Leben hatte, sollte sich drastisch ändern. Gott hatte die Kontrolle übernommen. Joseph erwies sich als ein Mann, der Gott ohne Frage gehorchen würde.

Der erste Traum
Kurz nachdem er von Marias Zustand erfahren hatte, erschien Joseph ein Engel des Herrn in einem Traum und sagte ihm, er solle keine Angst haben, Maria als seine Frau zu nehmen, weil das Baby vom Heiligen Geist empfangen wurde und sein Volk von ihren Sünden retten würde . Sie können darüber in Matthäus 1: 20-25 lesen. Ich glaube, ich hätte diesen Traum eine Weile überdenken müssen, aber Joseph gehorchte. Er hätte die alttestamentlichen Prophezeiungen gekannt, aber könnten sie wirklich in seiner Familie geschehen? Joseph gehorchte dieser Botschaft von Gott.

Der zweite Traum
Nachdem Jesus geboren wurde und die Weisen zu Besuch waren, war Joseph wahrscheinlich sehr sicher, dass sein Sohn tatsächlich der Messias war. Joseph hatte einen zweiten Traum. Ein Engel sagte ihm, er solle aufstehen und mit seiner Frau und seinem Kind nach Ägypten fliehen, weil Herodes versuchen würde, das Kind zu töten. Matthäus 2:13
Joseph tat, was der Engel befahl.

Der dritte Traum
Während sie in Ägypten waren, bekam Joseph einen weiteren Besuch von und Engel. Diesmal sagte der Engel ihm, er solle nach Israel zurückkehren, weil diejenigen, die versuchten, seinen Sohn zu töten, tot waren. Joseph nahm sofort seine Familie und kehrte nach Israel zurück. Matthäus 2: 19-21

Der vierte Traum
Als er erfuhr, dass der neue Herrscher Herodes 'Sohn war, befürchtete er, dass Joseph in einem anderen Traum angewiesen wurde, nach Galiläa zu gehen. Dies erfüllte das, was die Propheten über den Messias gesagt hatten. "Er wird ein Nazaräer genannt." Matthäus 2: 22-23

Über den Mann, der hier auf dieser Erde zum Pflegevater Jesu gewählt wurde, ist wenig anderes bekannt. Wir lernen aus Josephs Leben, dass Gott alle Pläne, die wir selbst machen, sofort ändern kann. Wir lernen, dass schnelles Gehorchen für die Ewigkeit in Gottes Reich aufgenommen werden muss. Wenn wir diesen Schritt des Gehorsams im Glauben machen, wird Gott ihn ehren und wir werden feststellen, dass Gott uns weiterhin durch viele weitere Abenteuer führen wird.


Video-Anleitungen: What New Marine Corps Recruits Go Through In Boot Camp (Juni 2024).