Verhindern von Stirnrunzeln
Hier ist eine einfache Übung, mit der Sie genau sehen können, wo sich Stirnrunzeln auf Ihrem Gesicht bilden. Schauen Sie direkt in den Spiegel und runzeln Sie die Nase und die Augenbrauen. Sehen Sie diese Zeilen? Das sind deine zukünftigen Stirnrunzellinien, die auf dich zurückblicken!

Jetzt weiß ich, dass Sie nicht den ganzen Tag herumlaufen, um dieses Gesicht zu machen. Wie verwurzeln sich die tiefen Stirnrunzeln? Nun, Sie könnten überrascht sein, dass Sie diese Gesichter so oft machen, wie Sie es tun.

Tatsächlich erinnern sich die Muskeln in unseren Gesichtern an diese Bewegung und lassen diese Linien mit der Zeit tiefer wachsen.

Aber wir werden nicht aufgeben! Es gibt Dinge, die wir tun können, um Stirnrunzeln zu bekämpfen und sogar zu verhindern, dass sie überhaupt erst auftauchen.

Der "einfachste" (und ich denke, das hängt von Ihrer Definition von "einfach" ab) Weg, mit Stirnrunzeln umzugehen, ist Botox. Von einem Dermatologen verabreicht, wird Botox in die Muskeln Ihres Gesichts injiziert und bewirkt, dass sie sich entspannen und somit die Falten lösen.

Allerdings mag ich Nadeln nicht so gerne, deshalb werde ich auch ein paar andere Wege gehen!

Beachten Sie Ihre Gesichtsausdrücke

Wenn möglich, stellen Sie einen kleinen Spiegel an Ihrem Schreibtisch auf und beobachten Sie sich bei der Arbeit. Falten Sie Ihre Stirn, wenn Sie an etwas Schwierigem arbeiten? Drückst du dir die Nase und die Lippen jedes Mal, wenn das Telefon klingelt und dich unterbricht?

Stress kann viele negative Auswirkungen haben, aber Sie wussten nicht, dass Stirnrunzeln eine davon sind, oder? Denken Sie über Ihre Reaktion auf stressige Ereignisse nach und achten Sie auf die Verzerrungen, die Sie Ihrem Gesicht zugefügt haben. Sie werden erstaunt sein, wie viele verschiedene Ausdrücke Sie machen.

Im Laufe der Zeit werden unsere Gesichtsmuskeln diese Ausdrücke behalten, auch wenn wir diese Gesichter nicht speziell machen. Das ist das Muskelgedächtnis, das einsetzt und eine enorme Auswirkung auf die Anzahl der sich bildenden Stirnrunzellinien haben kann.

Lernen, die Gewohnheit zu brechen

Nachdem Sie sich der Mimik, die Sie machen, bewusst sind, können Sie Maßnahmen ergreifen, um sie zu reduzieren. Wenn Sie sich angespannt, verärgert oder sogar extrem konzentriert fühlen, nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um Ihre Haut geistig zu glätten. Entspannen Sie Ihre Augenbrauen und spüren Sie die Anspannung, die Ihren Gesichtsmuskel verlässt.

Es hilft sogar, wenn Sie Ihre Schultern entspannen können. Manchmal, ohne es überhaupt zu wissen, haben wir sie an unsere Ohren gezogen! Wenn Sie Ihre Schultern loslassen, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit auch die Spannung in Ihrem Gesicht lösen.

Verwöhnen Sie Ihre Haut

Eine andere Möglichkeit, diese Stirnrunzeln zu glätten, ohne sich einer Nadel zu nähern, ist eine Gesichtsbehandlung. Meine Kosmetikerin bietet eine fabelhafte und entspannende 60-minütige Gesichtsbehandlung, bei der ich mich immer großartig fühle! Die abschließende Masken- und Feuchtigkeitsbehandlung beseitigt vorübergehend meine Krähenfüße und glättet auch meine Stirn.

Video-Anleitungen: Trump will iranische Ölexporte komplett verhindern (April 2024).