So wählen Sie ein BirdBath
Während es wichtig ist, Lebensmittel herauszubringen, die Ihren gefiederten Freunden gefallen, ist es noch wichtiger, ihnen eine frische Wasserquelle zur Verfügung zu stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Vogelbad wählen, das sowohl den Vögeln gefällt als auch für sie sicher ist.

Wählen Sie zuerst ein stabiles Vogelbad. Sie möchten nicht, dass es umkippt, wenn ein Vogel darauf landet oder darin herumspritzt! Einige ziemlich große Vögel - wie Tauben oder Bluejays - werden es wahrscheinlich benutzen. Stellen Sie sicher, dass das Bad einem gewissen Zittern standhält.


Stellen Sie sicher, dass das Bad nicht mehr als 2 "tief ist, wenn es mit Wasser gefüllt ist. Vögel trinken nicht nur aus diesem Wasser, sondern spritzen auch hinein, um ihre Federn sauber zu halten und im Sommer kühl zu bleiben. Sie möchten, dass der Vogel es tut Seien Sie dabei in der Lage, auf dem Boden zu stehen. Versuchen Sie, ein paar flache Steine ​​hineinzulegen, damit kleinere Vögel etwas haben, auf dem sie stehen können.

Halten Sie das Wasser gefüllt und wechseln Sie es regelmäßig. Sie würden es nicht genießen, ein schlammiges, mit Schleim gefülltes Glas Wasser zu trinken - und die Vögel mögen es auch nicht. Auch stehendes Wasser kann ein Nährboden für Mücken werden.

Wenn Sie können, bauen Sie einen kleinen Brunnen oder ein Tropfsystem für Ihr Wasser auf. Vögel lieben es, Wasser zu bewegen, und das Geräusch des Brunnens oder der Tropfen zieht sie an.

Wilde Vögel lieben Wasser

Video-Anleitungen: How to transfer and install the map update to your vehicle using a USB drive – BMW How-To (September 2021).