Der Vatertag, ein Tag zur Ehre unserer jeweiligen Väter, bringt mich zu einem berühmten Vater, der auf überraschende Weise geehrt wird. Der legendäre Reggae-Musikkünstler Bob Marley wird von einem seiner Söhne, Rohan Marley, mit einer neuen Firma namens Marley Coffee geehrt. „Mein Vater kam aus dem Ackerland in Nine Mile. Dort lernte er einen tiefen Respekt vor Natur und Menschlichkeit “, sagt Rohan Marley.

Eine erstaunliche Website

Wenn die Schnickschnack auf der Website ein Hinweis auf den zukünftigen Erfolg von Marley Coffee sind, wird es eine erstaunliche Fahrt sein. Auf dieser Flash-reichen Website können Sie die Geschichte des Unternehmens und von Bob Marley anhand von Fotos, Videos und Musik kennenlernen. Es gibt wunderschöne Videos wie "Ein bisschen über Bob Marley", "The Organic Movement", "Wie man guten Kaffee anbaut" und "Jamaican Blue Mountain Coffee". Sie können auch einige von Bob Marleys Musik genießen, darunter eine seiner ersten Aufnahmen mit dem ironischen Titel "One Cup of Coffee".

ITAL-Bio und Fairer Handel

Der Kaffee ist sowohl biologisch als auch fair gehandelt, aber mit dem Stempel ITAL versehen, weil Marley Coffee „die Messlatte für verantwortungsvollen Kaffee höher legt“. ITAL ist laut der Website „Rastafari für Lebensmittel, die rein, wahr und lebenswichtig sind“. „Wir betrachten die Behandlung, Entschädigung und Arbeitsbedingungen von Landarbeitern als Teil der Verantwortung der ITAL-Kultur. Marley-Landarbeiter erhalten das Doppelte des Durchschnittslohns und über die Marley Coffee Foundation werden Erholungsmöglichkeiten (Fußballfelder und Ausrüstung) für Kinder von Landarbeitern weltweit bereitgestellt. "Die Marley Coffee Farm wird die erste zertifizierte Bio-Blue Mountain-Kaffeefarm in Jamaika, wie von Dr. Dwight Robinson, Exekutivdirektor der Jamaica Organic Agriculture Movement, angegeben.

Der Kaffee

Während sich das Marley Estate auf den Blue Mountains von Jamaika befindet, werden unter anderem der berühmte jamaikanische Blue Mountain angeboten, aber auch Kaffeesorten aus Äthiopien, Mittelamerika und Indonesien. Der Mystic Morning Wake Up Coffee enthält in seiner Beschreibung: „Aromen und Geschmack von Kakao, Gewürzen, Zedernholz, Zimt und gekochtem Kürbis geben Ihnen den perfekten Morgenkick.“ Klingt nach etwas, auf das ich mich freue. Die Kaffees können auf der Website bestellt werden und sind auch im Großhandel erhältlich. Andere Kaffeesorten sind Jammin Java-Organic Bold Full City Roast; Mystic Morning-Organic Wake Up Coffee; Eine liebesorganische äthiopische Yirgacheffe; Lebhafte Up-Organic Espressomischung mit fünf Bohnen; und Simmer Down-Organic Swiss Water Decaf.

Besuchen Sie also Marley Coffee, genießen Sie ein bisschen Jamaika und gönnen Sie den Vätern in Ihrem Leben ein echtes ITAL-Kaffeeerlebnis, während Sie gleichzeitig einigen Kaffeebauern, die Väter sind, und Mutter Erde helfen.



Video-Anleitungen: Johnny B Goode // Intro Solo 4 Ukulele (Kann 2024).