Evolution Salbei - Eine neue Schnittblume
Diejenigen, die nach neuen Arten von Schnittblumen suchen, werden Evolution Salvia farinacea lieben. Dies wurde von All America Selections als Gewinner des Blumenpreises 2006 ausgezeichnet. Geeignet als Schnittblume, kann diese auch als ewige Blume getrocknet werden.

Schnittblumenliebhaber werden die Tatsache lieben, dass diese von Juni bis Oktober sehr lange blüht. In kälteren Gebieten gilt es als halb winterhart und eignet sich zum Schneiden von Gärten.

Obwohl Evolution in den meisten Regionen des Landes am besten als Jahrbuch angebaut wird, wird es in USDA acht bis elf winterhart sein. Dies kann Temperaturen von nur 28 Grad Fahrenheit überstehen.

Evolution ist ein Durchbruch in Bezug auf Farbe. Dies ist die allererste violett blühende Salvia farinacea. Alle anderen sind etwas blau. Die einzelnen Blüten haben einen Durchmesser von einem halben Zoll.

Die Pflanzen sind ungefähr kniehoch und erreichen eine Höhe von 1½ bis 2 Fuß mit einer Verbreitung von ungefähr 1½ Fuß. Die buschigen, gut verzweigten, vollen Pflanzen produzieren eine gute Anzahl von Blütenstielen.

Das Laub ist ein attraktives glänzendes, mittelgrünes. Wählen Sie einen gut durchlässigen Ort für Evolution. Pflanzen Sie sie etwa einen Fuß voneinander entfernt. Am besten bei voller Sonne. In heißen Gegenden ist jedoch etwas Schatten am Nachmittag hilfreich.

Im Schneidgarten ist dies definitiv eine anspruchslose Pflanze. Es erfordert wenig Aufmerksamkeit, ist trockenheitstolerant und minimiert den Bewässerungsbedarf. Die Pflanzen sind ungestört von Insekten- oder Krankheitsproblemen.

Für beste Ergebnisse sollten Samen von Evolution etwa ein bis zwei Monate vor dem letzten erwarteten Frostdatum in Innenräumen oder in einem Gewächshaus gepflanzt werden.

Säen Sie die Samen sehr dünn in Schalen oder Töpfe. Decken Sie sie nicht ab. Sie brauchen Licht, um zu keimen. Halten Sie die Töpfe bei etwa 75-78 Grad Fahrenheit, bis die Samen keimen. Dies dauert normalerweise etwa 12-15 Tage. Sobald die Sämlinge auftauchen, legen Sie sie an einen kühleren Ort. Etwa 60 Grad Fahrenheit wären zu diesem Zeitpunkt ideal.

Sobald Evolution in Ihrem Schneidgarten etabliert ist, können sie wie jede andere Salvia farinacea auch aus Stecklingen und Teilung gezüchtet werden.

Die Pflanzen beginnen 90-100 Tage nach dem Pflanzen der Samen zu blühen.

Seeds of Evolution und andere Gewinner von All America Selections 2006 werden pünktlich zur Pflanzsaison 2006 verfügbar sein. Lokale Gartencenter und Krankenschwestern.

Video-Anleitungen: KlarTraum - Salvia-Bibel 1 - Das Tor in eine andere Welt - von kk84 (April 2021).