eBay Trading Assistant Business
Viele Leute betreiben kleine Unternehmen hauptsächlich bei eBay. Es ist eine großartige Quelle für die Verbreitung und sie haben Datenverkehr, den ein Kleinunternehmer nur schwer abgleichen kann. Medienberichte beweisen, dass fast alles (legale) bei eBay zu manchmal erstaunlichen Preisen verkauft werden kann!

Wenn Sie eBaying mögen und gut darin sind, können Sie in Betracht ziehen, eBay-Handelsassistent zu werden. Ein Handelsassistent bietet einen wertvollen Service für diejenigen, die Dinge haben, die sie verkaufen möchten, aber nicht wissen, wie oder zu beschäftigt sind, um sich selbst zu verkaufen. Grundsätzlich würden Sie eine Gebühr erheben (normalerweise entweder einen Prozentsatz des Preises, zu dem der Artikel verkauft wird, oder eine Auflistungsgebühr pro Artikel), um alle eBay-Probleme für Ihre Kunden zu lösen. Sie würden die Artikel auflisten und alle Transaktionen mit Käufern abwickeln, einschließlich des Einzugs von Zahlungen. Höchstwahrscheinlich müssten Sie auch Fotos von den Artikeln machen, wenn Sie die Einträge mit Bildern veröffentlichen möchten.

Sie können Artikel entweder zu Hause oder im Büro des Kunden abholen oder eine Abgabestelle haben. Sie sollten sich über das Element informieren, damit Sie es richtig kategorisieren und überzeugende Beschreibungen schreiben können. Möglicherweise möchten Sie auch ähnliche Artikel bei eBay recherchieren, um Ihren Kunden geeignete Preisstrategien vorzuschlagen.

eBay verfügt über Informationen zu seinem Handelsassistentenprogramm, in denen Sie nach anderen Handelsassistenten in Ihrer Nähe suchen, herausfinden, wie Sie anfangen können, und allgemein die Vor- und Nachteile eines Handelsassistenten kennenlernen können.

Außerdem gibt es einen Hub für Handelsassistenten, der Ihnen schrittweise Anweisungen zum Erstellen eines Geschäftsplans und zum Abrufen von Leads und Kunden gibt. Überspringen Sie diesen Schritt nicht - Sie möchten diese Informationen, damit Sie Ihr Trading Assistant-Geschäft so einrichten, dass es rentabel und erfolgreich ist.

Einige eBay-Handelsassistenten verkaufen bereits Leitfäden, um anderen zu zeigen, wie man Verträge schreibt, Gebühren strukturiert und so weiter. Ich habe diese Anleitungen nicht gelesen, aber vielleicht möchten Sie sie sich ansehen. Beginnen Sie jedoch mit den kostenlosen Informationen von eBay.

Sobald Sie sich entschieden haben, Handelsassistent zu werden und die Funktionsweise des Programms untersucht haben, werden Sie nach Kunden suchen. Sie können Ihr Programm bei eBay einstellen, möchten es aber auch lokal vermarkten. Hier einige Ideen, um Kunden zu finden:

- Erstellen Sie einen einfachen Flyer und verteilen Sie ihn an nahe gelegene Unternehmen, Kindertagesstätten, Schulen, Hochschulen, Gemeindezentren und alle anderen Orte, an denen Sie sie anzeigen können.
- Erstellen oder kaufen Sie einfache Visitenkarten, um sie an Personen zu verteilen, die Sie treffen, und lassen Sie sie in Lebensmittelgeschäften, Bibliotheken, Büros und Unternehmen.
- Nehmen Sie Ihre Flyer in Ihre Nachbarschaft und lassen Sie sie vor der Haustür.
- Sprechen Sie mit lokalen Kleinunternehmern über den Verkauf ihrer Produkte bei eBay.
- Informieren Sie sich in den Zeitungen und Einkaufsführern Ihrer Region über günstige Preise für Kleinanzeigen.
- Verteilen Sie für alle Verbände, denen Sie angehören, Ihre Karten und Flyer und fragen Sie in ihren Newslettern nach Werbung.

Für Versandzubehör sendet Ihnen der United States Postal Service kostenlose Versandzubehörteile, einschließlich der Flatrate-Boxen.

Sowohl UPS als auch FedEx bieten Online-Versandoptionen, mit denen Sie Etiketten drucken, Pakete verfolgen und vieles mehr können.

Sie benötigen außerdem ein PayPal-Konto, um Zahlungen zu akzeptieren.

Melden Sie sich bei PayPal an und akzeptieren Sie sofort Kreditkartenzahlungen.

Video-Anleitungen: Trading Assistant on eBay (August 2020).