Jung und unruhig 6. bis 10. Dezember
Eine Zusammenfassung der Jungen und der Unruhigen zwischen dem 6. und 10. Dezember von Jessica Steinmetz.

12/6

Dru bittet Malcom zu gehen, um das Leben weniger kompliziert zu machen. Olivia bittet ihn zu bleiben und er kann mit ihr leben. Sie küssen.

Phyllis zieht sich wie ein Mann an, um ihre Unschuld zu beweisen.

Jack sagt, Ashley Katherine habe ihm den CEO angeboten. Sie ist nicht glücklich. Brad bringt Abby zu ihr.

Bobby sagt Victor, wie gut Nikki ist. Brittany und Bobby können bleiben.

Weiter: Phyllis wird von einem Polizisten angehalten.

12/7

Nikki sagt Victor, dass sie nicht weiß, wohin ihre Ehe führen soll, wenn überhaupt. Victor ist verletzt und überrascht.

Phyllis wird ins Gefängnis gesteckt und stellt ihrem Ankläger viele Fragen.

Damon und Malcom reiben sich wirklich falsch aneinander.

Brad bringt Abby zu Ashley. Sie ist begeistert. Brad ist optimistisch, dass Sharon für ihn arbeitet.

Weiter: Wird Phyllis erwischt?

12/8-12/10

Phyllis wird von dem Mann im Gefängnis erwischt. Michael rettet sie. Daniel hat Angst, was mit ihm passieren wird, wenn sie ins Gefängnis geht.

Malcom sagt Lily, dass er geht und sie ist verärgert.

Neil kündigte seinen Job und Dru sagt Victor, dass es an seinem Sohn liegt.

Video-Anleitungen: Dr. Jason Fung: Fasting as a Therapeutic Option for Weight Loss (Februar 2024).