Sechs Lebensmittel, die Ihnen beim Abnehmen helfen
Fast jeder möchte abnehmen, aber nur sehr wenige Menschen treffen am Ende die richtige Auswahl. Warum? Sie ernähren sich mit wenig bis gar keinem wirklichen Konzept, wie der Körper funktioniert und wie der Gewichtsverlust funktioniert.

Zum Beispiel führt zu oft die neueste / größte Modeerscheinung auf lange Sicht zu einer noch stärkeren Gewichtszunahme. Das Geheimnis eines effektiven Gewichtsverlusts ändert sich nie. Es ist immer eine Kombination aus einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und einem regelmäßigen Bewegungsprogramm.

Das Essen der richtigen Lebensmittel kann auch zur Gewichtsreduktion beitragen. Hier sind sechs Lebensmittel (von denen einige überraschend sein können), die Ihnen helfen können, Ihre Gewichtsverlustziele zu erreichen.

Ganze Eier. Eier sind reich an Eiweiß und gesunden Fetten, die beim Verzehr helfen

Eine vom National Center for Biotechnology Information entworfene Studie zeigte, dass übergewichtige Frauen, die Eier zum Frühstück aßen, ihnen halfen, in den nächsten 36 Stunden signifikant weniger Lebensmittel zu essen. Das Ziel dieser Studie war es zu bestimmen, wie das Essen eines Frühstücks aus Eiern das Verlangen nach Nahrung kurzfristig verringern würde.

30 Frauen im Alter von 25 bis 60 Jahren wurden über einen Zeitraum von 2 Wochen untersucht. Jeder verzehrte während des Frühstücks ein Ei, gefolgt von einem Mittagessen nach 3 Stunden. Das verzehrte Essen wurde bis zu 36 Stunden nach dem Frühstück nacheinander gewogen. Während der Zeit vor dem Mittagessen hatten die Teilnehmer weniger Verlangen nach Essen. Die Energieaufnahme nahm auch für den Rest des Tages ab. Die Schlussfolgerung war, dass ein Frühstück, das aus Eiern besteht, kurzfristig zu einer größeren Nahrungssättigung und einer verringerten Nahrungsaufnahme führt.

Eier enthalten auch alle grundlegenden Nährstoffe einer ausgewogenen Ernährung: Kohlenhydrate, Proteine, Vitamine und Fette, um einen gesunden Körper zu erhalten.

Blattgemüse und Kreuzblütler. Gesundes Gemüse wie Grünkohl, Spinatkohl, Blumenkohl und Brokkoli ist kalorienarm. Sie sind außerdem reich an Ballaststoffen, die für die Verbesserung Ihres Verdauungssystems und die Absorptionsrate des Darms unerlässlich sind. Ballaststoffreiche Lebensmittel tragen auch dazu bei, dass Sie sich satt fühlen, und reduzieren Ihren Wunsch nach zusätzlichen Lebensmitteln. Grünes Blattgemüse und Kreuzblütler sind auch eine zuverlässige Quelle für Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Es wurde auch festgestellt, dass sie krebsbekämpfende Phytonährstoffe und Kalzium enthalten, ein Mineral, das bei der Fettverbrennung hilft.

Omega 3 reicher Fisch. Fisch mit hohem Anteil an Omega-3-Fettsäuren wie Lachs ist eine gesunde Wahl, wenn Sie abnehmen möchten. Ihre befriedigende Natur lässt einen auf lange Sicht weniger essen. Mit hochwertigem Protein und guten Fetten hilft fettiger Fisch, Fettleibigkeit zu bekämpfen und den Gewichtsverlust zu steigern. Durch das Verbrennen dieser Fette nimmt der Körper schließlich das Fett in Ihrem Körper auf und verbrennt es weiter. Die Meeresfrüchte sind auch eine nützliche Quelle für Jod, ein Mineral, das für die Bildung der Schilddrüsenhormone wichtig ist. Diese Hormone sind wichtig für den Stoffwechsel von Fetten. Ein weiterer Vorteil dieses Lebensmittels ist, dass es Omega-3-Fettsäuren enthält, die bei der Bekämpfung von Entzündungen helfen, einer der Ursachen für Fettleibigkeit.

Rotes Fleisch. Obwohl im Laufe der Jahre dämonisiert, kann rotes Fleisch, das mager und selten gegessen wird, zur Gewichtsreduktion beitragen. Rotes Fleisch hält Sie über einen längeren Zeitraum voll und führt dazu, dass Sie weniger essen, während Sie Muskeln aufbauen. Ein höheres Muskel-Fett-Verhältnis unterstützt einen effizienten Stoffwechsel. Während verarbeitetes Fleisch mit Krebs in Verbindung gebracht wurde, hat mageres unverarbeitetes rotes Fleisch wenig oder gar keine Korrelation mit Krebs und ist eine geeignete Wahl, wenn es nicht mehr als ein- oder zweimal pro Woche verzehrt wird. Es wurde festgestellt, dass das Essen von Fleisch den Wunsch, Snacks bis spät in die Nacht zu essen, um 60% reduziert, wodurch die Gewichtskontrolle unterstützt wird. Abgesehen davon enthält es wichtige Nährstoffe, die in den meisten Lebensmitteln wie Vitamin B12 nicht enthalten sind.

Avocado. Diese Frucht ist mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen verpackt. Avocados enthalten große Mengen an nützlichen Fetten, die denen in Olivenöl ähneln. Diese gesunden einfach ungesättigten Fette geben ein befriedigendes Gefühl und liefern gleichzeitig die für die täglichen Aktivitäten erforderliche Energie. Sie enthalten auch nicht den Süßzucker, der in den meisten Früchten enthalten ist, und enthalten daher wenig "schlechten" Zucker.

Eine Studie des Journal of Nutrition zeigte, dass einfach ungesättigte Fette dazu beitragen, die Aufnahme von Vitaminen und Antioxidantien, insbesondere Carotinoiden, um das bis zu 15-fache zu steigern. Daher ist es eine hervorragende Idee, Avocados in Salate und andere Gerichte zu integrieren.

Gekochte Kartoffeln. Kartoffeln können reich an Kohlenhydraten und Kalorien sein, aber wenn sie gekocht (nicht gebraten oder gebacken) und trocknen gelassen werden, bilden sie eine resistente Stärke. Mit dieser resistenten Stärke fühlt man sich innerhalb weniger Messlöffel voll, was zu einer geringeren Kalorienaufnahme führt. Kartoffeln sind auch sehr reich an Kalium, einem Nährstoff, an dem die meisten Menschen Mangel haben. Kalium eignet sich hervorragend zur Blutdruckkontrolle.

Fazit - Wenn Sie Gewicht verlieren möchten, sollten Sie nicht so viel Gewicht darauf legen, weniger zu essen oder sich selbst zu verhungern. Wenn Sie die oben genannten Lebensmittel in Ihre Ernährung einbeziehen, werden Sie weniger natürlich essen und gleichzeitig den Körper mit seinem Energiebedarf und seinen Nährstoffen versorgen. Und stellen Sie sicher, dass Sie eine Routine regelmäßiger körperlicher Aktivität beginnen.Übung ist wichtig, um Gewicht zu verlieren und es dauerhaft fernzuhalten.

Melden Sie sich unbedingt für meinen kostenlosen Natural Health Newsletter an.

Klicken Sie hier für die Sitemap.

Artikel, die Ihnen vielleicht auch gefallen:
Vollkornprodukte verhindern Gewichtszunahme
Beste proteinreiche Lebensmittel zur Gewichtsreduktion
Top 10 der besten fettverbrennenden Lebensmittel zur Gewichtsreduktion
Beste Gewichtsverlust Übungen, um schnell Gewicht zu verlieren

Um den Natural Health Newsletter zu abonnieren, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Abonnementfeld unten auf dieser Seite ein.

© Copyright Moss Greene. Alle Rechte vorbehalten.


Hinweis: Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind nicht als Vorgaben gedacht. Jeder Versuch, eine Krankheit zu diagnostizieren oder zu behandeln, sollte unter der Leitung eines Arztes erfolgen, der mit der Ernährungstherapie vertraut ist.


Video-Anleitungen: 10 FATBURNER Lebensmittel | mehr Fett verbrennen (Dezember 2021).