Sitcom Stars und Wissenswertes
Es ist immer wieder schön, etwas zu wissen, was nur wenige andere Leute tun. Es könnte Sie zu einer beliebten und unterhaltsamen Person machen. Auf der anderen Seite könnte es Sie genauso nervig machen wie die Figur von Cliff Clavin in "Cheers", dargestellt von John Ratzenberger. Einige dieser trivialen Tatsachen, die Sie vielleicht bereits gekannt haben; Einige könnten Sie überraschen.

Wussten Sie, dass Kirstie Alley eine Innenarchitektin war, bevor sie Rebecca Howe spielte? Sie war in einer Episode der klassischen Spielshow von Gene Rayburn, Match Game. Sie war auch eine Kandidatin für Passwort.

Erinnerst du dich an Pugsley in "The Addams Family"? Sein Name im wirklichen Leben war Ken Weatherwax. Er war der Neffe von Rudd Weatherwax, dem Besitzer und Trainer von Lassie.

Marie Blake, die unter dem Namen Blossom Rock arbeitete und von „The Addams Family“ sprach, spielte die Figur der Großmutter. Blossom Rock war die ältere Schwester von Musikstar Jeanette MacDonald.

Stephen Stills von Crosby, Stills, Nash und Young waren beinahe einer von „The Monkees“. Er schlug vor, sich seinen ehemaligen Mitbewohner Peter Tork anzusehen.

Bettie Nesmith Graham, Mutter von Mike Nesmith von „The Monkees“, hat tatsächlich ein Produkt erfunden, das sie ursprünglich Mistake Out nannte. Es wurde 1956 in Liquid Paper umbenannt. Alles begann mit Tempera-Wasserfarbe, um ihre Tippfehler zu korrigieren.

MacLean Stevenson, der Colonel Henry Blake in „M * A * S * H“ spielte, war ein Cousin von Adlai Stevenson. Vor seiner Karriere als Schauspieler; MacLean arbeitete als Pressesprecher von Adlai während seiner Präsidentschaftsangebote in den Jahren 1952 und 1956.

Das Whitehall Theatre in London wurde 1930 eröffnet. Die erste Produktion wurde von Walter C. Hackett mit dem Titel „The Way to Treat a Woman“ produziert. Walter Hackett schrieb Theaterstücke und seine Frau Marion Lorne erschien in ihnen. Marion Lorne ist Ihnen vielleicht besser bekannt als Tante Clara in "Verliebt in eine Hexe".

Marion Lorne spielte auch in "The Graduate". Auf der Hochzeitsfeier steht sie neben Alice Ghostley. Alice spielte die Figur von "Esmeralda" in "Verliebt in eine Hexe". Marion spielte auch mit der Schauspielerin Kasey Rogers in "Strangers on a Train". Kasey wurde Louise Tate in "Bewitched".

Bevor Jed Clampett Öl auf "The Beverly Hillbillies" entdeckte, sollte Buddy Ebsen ursprünglich der Blechmann in "The Wizard of Oz" sein. Er musste die Produktion verlassen, als sich herausstellte, dass er allergisch auf das silberne Make-up reagierte, das für den Charakter von The Tin Man verwendet wurde.


Video-Anleitungen: 7 schockierende Regeln, die Promikinder befolgen müssen (April 2024).