Shemitah - Sabbatical Year
Die Israeliten waren 70 Jahre lang Gefangene in Babylon, weil sie das von Gott gebotene Sabbatjahr nicht eingehalten hatten. Alle 7 Jahre sollte der Boden brach bleiben, mit anderen Worten, er sollte nicht bewirtschaftet werden. Gott sagte, er würde in dieser Zeit alle ihre Bedürfnisse befriedigen, da dies eine Zeit war, um ihn anzubeten und ihm näher zu kommen. Dieses Sabbatjahr war als "Shemitah" bekannt, was wörtlich "Befreiung" bedeutet. Dieses Gebot war nicht befolgt worden, also erlaubte Gott ihnen, in die Gefangenschaft zu gehen, um dem Boden Ruhe zu geben und sie wissen zu lassen, dass Gott nicht vergessen hatte, was er gesagt hatte.

3. Mose 25: 3-6

Sechs Jahre sollst du dein Feld säen, und sechs Jahre sollst du deinen Weinberg beschneiden und seine Früchte sammeln; aber im siebten Jahr wird es einen Sabbat der feierlichen Ruhe für das Land geben, einen Sabbat für den HERRN. Du sollst weder dein Feld säen noch deinen Weinberg beschneiden. Was von selbst aus deiner Ernte wächst, sollst du nicht ernten oder die Trauben deines ungepflegten Weinstocks sammeln, denn es ist ein Jahr der Ruhe für das Land. 6 Und das Sabbatprodukt des Landes soll Nahrung für dich sein; für dich, deine männlichen und weiblichen Diener, deinen angeheuerten Mann und den Fremden, der bei dir wohnt (NKJV)

Diejenigen, die Gottes Wort folgen, werden reichlich belohnt.

3. Mose 25: 21–22

Dann werde ich dir im sechsten Jahr meinen Segen befehlen, und es wird genug Produkte für drei Jahre hervorbringen. 22 Und du sollst im achten Jahr säen und alte Produkte essen bis zum neunten Jahr; Bis seine Produkte eingehen, sollst du von der alten Ernte essen. (NKJV)

Sie sollten nicht nur das Land von der Arbeit befreien, sondern ihnen wurde auch befohlen, Schulden freizugeben. Deuteronomium 15: 1 -2

Als Christen müssen wir nicht nur das Wort Gottes hören und studieren, sondern wir müssen das Wort auch auf unser tägliches Leben anwenden. Der einzige Weg, dies zu tun, besteht darin, zu glauben und zu glauben, dass sein Wort wahr ist und nicht leer zurückkehren kann. Die Bibel gibt uns die Grundsätze, nach denen wir leben können, aber es liegt an uns, sie zu befolgen.

Es gibt Beispiele nach Beispielen für die Ergebnisse des Ungehorsams, und die Gefangenschaft der Juden in Babylon ist nur eines. Dies ist auch ein Beispiel dafür, dass Er ein vergebender Gott ist, denn als die Juden Babylon verließen, gingen sie mit Reichtum, um ihre Stadt wieder aufzubauen.

Dies ist das Jahr, um eine stärkere und tiefere Beziehung zu Gott aufzubauen. Ein Jahr, um sein Wort zu studieren und ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln. Machen Sie sich bereit zu sehen, wie Gott in Ihrem Leben wirkt, während Sie seinem Wort gehorsam sind. Dies ist das Jahr der Veröffentlichung!

Gott segne!

Video-Anleitungen: When is Shemitah (Sabbatical Year) – NehemiasWall.com (August 2021).