Gewürzte Crouton-Rezepte
Gewürzte Croutons sind so einfach zuzubereiten und zuzubereiten! Wenn Sie ein Salatessen oder eine Suppe essen, lassen Sie diese leckeren Leckerbissen nicht aus! Einige dieser Croutons sind gewürfeltes Brot, andere geschnittene Croutons. Sie zuzubereiten ist Teil des Spaßes und die Vielfalt wird Ihre Gäste dazu bringen, nach dem Rezept zu fragen. Sie können sie vorzeitig erstellen und sogar einfrieren, bis Sie sie benötigen. Dies erleichtert das Servieren von Mahlzeiten für Feiertage und Partys. Je mehr Dinge Sie im Voraus machen können, desto besser, wenn es um die Last-Minute-Krise geht.
Hier sind einige verschiedene Rezepte für gewürzte Croutons für Ihre nächste Mahlzeit.

Grundlegende Butterbrot Croutons

4 Tassen Brotwürfel
1/2 Tasse Butter, geschmolzen

Ofen auf 350ºF vorheizen

Legen Sie die Brotwürfel in eine große Schüssel. Gießen Sie die geschmolzene Butter über die Brotwürfel und werfen Sie sie, um die Butter gleichmäßig zu verteilen. Jetzt mag ich es, meine geschmolzene Butter in mein Ölsprühgerät zu geben und die Semmelbrösel zu sprühen, während ich sie werfe. So oder so funktioniert es allerdings.
Legen Sie die Brotwürfel in einer Schicht in eine Backform.

20-25 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt sind, alle 5 Minuten umrühren, um gleichmäßig zu rösten. Lassen Sie die Croutons vollständig abkühlen und lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter. Frieren Sie sie für eine längere Lagerung ein.

Parmesan Croutons

4 Tassen Brotwürfel
4 EL Olivenöl
1/2 TL Oregano
1/2 TL Salz
4 EL Parmesan, fein zerkleinert

Ofen auf 375 ° F vorheizen. Werfen Sie gewürfeltes Brot mit Olivenöl.
Backen, bis die Croutons hellgoldbraun sind. Sobald die Croutons aus dem Ofen genommen werden, mit Oregano, Käse und etwas Salz vermengen.

Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Würzige Croutons

4 EL Olivenöl
1 1/2 TL Chilisauce
1 EL zerkleinerte Pfefferflocken
4 Tassen Brotwürfel
(Fügen Sie mehr Chili hinzu, wenn Sie es heißer wollen)

Ofen auf 350ºF vorheizen
Das Öl auf dem Herd in einer großen Pfanne leicht erwärmen. Chilisauce und Flocken zum Öl geben, GUT mischen. Fügen Sie Brot zur Mischung hinzu und werfen Sie, um alle Würfel zu beschichten.

Auf ein Backblech geben und 15 - 20 Minuten im Ofen kochen, dabei gelegentlich goldbraun rühren.

Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Italienische Croutons

2 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Olivenöl
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
1/4 Teelöffel getrockneter Oregano
1/4 Teelöffel getrocknetes Basilikum
1 Prise Salz
4 Tassen Brotwürfel

Ofen auf 350ºF vorheizen
Öl und Butter erwärmen, bis sie auf dem Herd in einer großen Pfanne geschmolzen sind. Gewürze hinzufügen und gut mischen. Fügen Sie Brot zur Mischung hinzu und werfen Sie, um alle Würfel zu beschichten.

Auf ein Backblech geben und 15 - 20 Minuten im Ofen kochen, dabei gelegentlich goldbraun rühren.

Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Parmesan italienische Croutons

4 Tassen Brotwürfel (ideal zu französischem Brot oder hausgemachtem Brot)
Werfen Sie Brot in Mischung aus
4 EL Butter, geschmolzen
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 EL getrocknetes Basilikum
2 EL getrockneter Thymian
2 EL Parmesan, gerieben

Ofen auf 350ºF vorheizen
Warme Butter, bis sie auf dem Herd in einer großen Pfanne geschmolzen ist. Knoblauch und Gewürze hinzufügen und gut mischen. Fügen Sie Brot zur Mischung hinzu und werfen Sie, um alle Würfel zu beschichten.

Auf ein Backblech geben und 15 - 20 Minuten im Ofen kochen, dabei gelegentlich goldbraun rühren.

Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Pikante Croutons

1/4 c. Olivenöl
1/4 Tasse Mayonnaise
1/4 Tasse French's® Honey Dijon Senf
1 EL Frühlingszwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
3/4 TL getrockneter Oregano
5 Tassen Brotwürfel

Ofen auf 350ºF vorheizen
Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Mayonnaise, Senf und andere Zutaten gut verquirlen. Fügen Sie die Semmelbrösel hinzu und werfen Sie sie, bis sie überzogen sind.
Auf ein Backblech geben und 20 - 25 Minuten im Ofen kochen, dabei gelegentlich goldbraun rühren.

Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Knoblauch / Zitronen-Croutons

1 EL natives Olivenöl extra
1 EL Knoblauch, fein gehackt
1 EL frische Petersilie, gehackt
1 TL Zitronenschale mit Zesten
12 dünne Baguette-Brotscheiben

Ofen auf 350 ° F vorheizen.
Mischen Sie die ersten 4 Zutaten in einer kleinen Schüssel.
Baguettescheiben bestreichen und auf das Backblech legen.
Croutons ca. 5 - 10 Minuten knusprig backen.

Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren. Diese sind großartig mit Meeresfrüchtesalaten, Suppen und Salaten!

Pfeffer-Croutons

Ergibt 4 bis 6 Portionen

½ Laib Tag altes Brot
1 Stick Butter
1 TL Salz
1 TL frisch gemahlener Pfeffer

Methode - Ofen auf 350 Grad vorheizen. Brot würfeln und in eine Schüssel geben. Butter schmelzen und über Brot gießen, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gut umrühren, um das Brot zu beschichten. Auf eine Blechpfanne legen und 15 - 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind im Ofen backen.

Komplett abkühlen lassen und servieren.Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Jalapeno Croutons

2 EL Butter
2 Jalapenos entkernt und gehackt
3 Knoblauchzehen geschält
2 EL Olivenöl
2 Tassen kleine Brotwürfel
Salz-

Ofen auf 375º F vorheizen
In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter im Olivenöl schmelzen. Fügen Sie die Knoblauchzehen und Jalapenos hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren ohne Bräunen 6 - 7 Minuten lang. Knoblauch und Chili aus dem Öl nehmen und wegwerfen. Die Brotwürfel in die Pfanne geben und gleichmäßig mit dem Öl bestreichen.
Auf ein Backblech im Ofen legen und unter gelegentlichem Rühren leicht bräunen.
Mit Salz abschmecken und warm verwenden.
Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Sesamcroutons

6 Scheiben festes Brot
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
1 EL asiatisches Sesamöl
1 EL Sesam

Krusten vom Brot schneiden. In 1/2-Zoll-Würfel schneiden. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Butter, Olivenöl und Sesamöl erhitzen. Fügen Sie Brotwürfel und Sesam hinzu und rühren Sie, bis alles gut mit der Buttermischung bedeckt ist. Brotwürfel auf ein Backblech geben und in einer Schicht verteilen. Backen Sie in einem 300ºF Ofen, bis sie leicht gebräunt und knusprig sind (25 bis 30 Minuten). Komplett abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder bis zum Gebrauch einfrieren.

Zwiebelcroutons

6 Scheiben französisches Brot, Krusten geschnitten
2 TBSP Specktropfen
2 EL Olivenöl
1/4 TL Zwiebelpulver
1 TL Mohn
1/2 TL Sesam, geröstet
1 EL sehr fein gehackte Zwiebel

Würfelbrot; beiseite legen. Die restlichen Zutaten in einer 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze zusammen erhitzen, Brotwürfel einrühren, bis sie gut überzogen sind. Vom Herd nehmen, die Mischung in einer einzigen Schicht auf einem nicht gefetteten Backblech verteilen. Bei 300 ° C goldbraun und knusprig backen, ca. 25-30 Minuten vollständig abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder einfrieren, bis es benötigt wird.

Sonnengetrocknete Tomatencroutons

6 Scheiben französisches Brot, Krusten geschnitten
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
1/4 TL gemahlener Pfeffer
3 EL sonnengetrocknete Tomate, gut verarbeitet

Würfelbrot; beiseite legen. Die restlichen Zutaten in einer 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze zusammen erhitzen, Brotwürfel einrühren, bis sie gut überzogen sind. Vom Herd nehmen, die Mischung in einer einzigen Schicht auf einem nicht gefetteten Backblech verteilen. Bei 300 ° C goldbraun und knusprig backen, ca. 25-30 Minuten vollständig abkühlen lassen und servieren. Sie können es auch in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder einfrieren, bis es benötigt wird.

Schauen Sie sich meine persönlich erstellten aStores an, um großartige Kochbücher, Monatsclubs, Geschenke, Gewürze, Kochgeschirr und vieles mehr zu finden!
Meine Kochbücher, Videos und Software Store
Meine Lebensmittel, Gewürze, Geschenke und Monat Clubs speichern
Mein Kochgeschirr, Gadgets und mehr speichern

Video-Anleitungen: 7 salzige Weihnachtsüberraschungen (Dezember 2021).