Scrappy Fabric Ideas von A bis Z.
Übrig gebliebene Stoffreste sind ähnlich wie das Stolpern über Stofftiere - bringen Glück und Glück, finden sie aber genau in Ihrem Nähvorrat!

Für ein Wortspiel, ein Homophon, wenn Sie so wollen - nähen Sie viele Stoffideen, nähen Sie wenig Zeit! Ideen für die Verwendung dieser kostbaren kleinen Stoffstücke sind so zahlreich wie die Sterne. Nur ein paar glückliche Ideen von A bis Z: Schürzen, Gerätemanschetten, Knopfnadeln, Schleifen, Ammer und Schalen, Kaffeekuscheln und Untersetzer, Puppen, Hundespielzeug und Staubtücher - warten Sie, es gibt noch mehr…

Ohrhörer-Beutel und Brillenetuis, dann Stoffblumen und Flip-Flops auf Einkaufstütenhalter, Gadget-Beutel und die erforderlichen heißen Pads und Haarspangen. Vergessen Sie nicht iPad- und iPod-Hüllen, Schmuck-Reiseleiter, Schlüsselanhänger, Schlüsselanhänger und Tastaturauflage. Auf Lanyards und Briefkissen, Bechermatten und Mauspads, Nadelhalter und Halsketten. Es gibt noch mehr - Ornamente, Topflappen, Nadelkissen, Kissen und natürlich Quilts.

Die Liste könnte für immer weitergehen - Teppiche und Reisbeutel, duftende Beutel, Snackbeutel und Scherenhalter, Tischläufer und Tragetaschen. Unterwäsche, Vino-Flaschenabdeckungen, Kränze, Handgelenke und Brieftaschen. Noch ein paar - X- und O-Stoffbuchstaben für Tic Tac Toe Quilt-Spaß, die immer wieder lustigen Jo-Jo's und das Finish - Carryalls mit Reißverschluss in allen Größen!

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, Stoffreste zu verbrauchen. Die Wörter Stoffreste kann sicherlich falsch benannt werden. Ähnlich wie das Handschuhfach in einem Fahrzeug (das dort Handschuhe anlegt), die Honigmelone (nicht Honig oder Tau) und die Puten stammen diese bevorzugten gefiederten Vorspeisen, die auf einem amerikanischen Erntedankfest erscheinen, nicht aus der Türkei, sondern aus Nordamerika.

Stoffreste können als kleine Stoffschätze, Stoffquoten oder Bastelstoffe angesehen werden. Wie auch immer sie genannt werden, Stoffstücke vermehren sich schnell, erfordern keine Fütterung oder Bewässerung, warten glücklich auf das Schicksal, aber sie neigen dazu, Aufmerksamkeit zu erregen. Diese Textilien verzaubern uns alle, vom mutigen Abwasserkanal bis zum bewundernswerten fortgeschrittenen Näher. Sie sind faszinierend und voller Handwerksmöglichkeiten und fordern uns auf, dorthin zu gehen, wo noch niemand zuvor war. Von Shabby Chic bis Prims (ländlich rustikal), von traditionell und zeitgenössisch, skurril und wehmütig können Stoffstücke uns alle inspirieren und begeistern.

Nähen Sie glücklich, nähen Sie inspiriert.



Video-Anleitungen: 10 Living Room Upcycling Furniture Ideas (November 2021).