Lesen Sie das Web Designer-Handbuch zu iOS-Apps
Das Webdesigner-Handbuch für iOS-Apps Erstellen von iPhone-, iPod Touch- und iPad-Apps mit den Webstandards HTML5, CSS3 und JavaScript von Kristofer Layon ist definitiv für Anfänger gedacht, da Sie keine iOS-Anwendung erstellen können, die ausschließlich auf den Informationen aus diesem Buch basiert.

Abgesehen davon verfolgt der Autor den Ansatz eines Designers bei der App-Entwicklung, indem er so wenig Code wie möglich abdeckt. Er geht davon aus, dass der Leser über HTML-, CSS- und JavaScript-Kenntnisse verfügt und der Schwerpunkt auf der Gestaltung der Standardfunktionen der iOS-App und der Benutzerfreundlichkeit der App liegt.

Nach einer kurzen Einführung in den Unterschied zwischen dem Entwerfen für das Web und kleineren Mobilgeräten führt der Autor den Leser zunächst durch das Herunterladen und Installieren von Xcode und NimbleKit. Als Nächstes beginnt er mit einem Beispielprojekt und behandelt die grafischen Anforderungen für iOS-Anwendungssymbole und deren Hinzufügen zu Ihrem Projekt.

Ab diesem Zeitpunkt behandelt der Autor die wenigen Codezeilen, in denen die Titelleiste, die Registerkartenleisten, die Tabellenansicht, Text und Bilder angezeigt werden, und erläutert, wie sie mit CSS formatiert werden. Sobald dieses minimale App-Layout festgelegt ist, integriert der Autor die iOS Map-Anwendung in Ihre App und konzentriert sich darauf, wie Schaltflächen mit CSS gestaltet werden. Das Hinzufügen des Codes für Audio und Video enthält einige Tipps zum Gestalten der Standardsteuerelemente. Der Autor führt auch einige HTML5-Elemente wie Abschnitt, Kopfzeile, Fußzeile, Artikel, Seite, Navi, Zeichenfläche, Schriftarten und RGBA ein.

An dieser Stelle erörtert der Autor einige NimbleKit-Alternativen, darunter PhoneGap / JQTouch, Titanium Mobile und Sencha Touch, für diejenigen, die die Entwicklung von iOS-Apps weiterentwickeln möchten. Der Rest des Buches ist dem Einreichen und Vermarkten Ihrer App im Apple Store sowie der Nutzung einer unterstützenden Website und sozialer Medien gewidmet.

Ich persönlich fand dieses Buch etwas enttäuschend. Nachdem ich mich ein wenig mit NimbleKit befasst und entschieden hatte, dass es ein guter Rahmen für die App-Entwicklung mit Webstandards ist, suchte ich nach einem Buch, in dem die Verwendung des SDK von NimbleKit erklärt wird. Obwohl in der Einführung des Buches angegeben ist, dass das Buch keine vollständige Anleitung für NimbleKit sein soll, hoffte ich auf ein wenig mehr Informationen, zumindest auf eine Einführung in die vielen NimbleKIt-Funktionen. Dieses Buch berührte jedoch nur die Oberfläche der Entwicklung von NimbleKit- und iOS-Anwendungen.

Kristofer Layon ist Web- und App-Designer und Entwickler. Er hat einen Blog, der sich dem App-Design widmet.

* Peachpit stellte mir kostenlos ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.


Video-Anleitungen: Monday.com Walkthrough 2018 | All Features, Platforms & Thoughts (Kann 2024).