Jet Lag und Kinder
Es lohnt sich oft, weit weg von zu Hause zu reisen, um einige der faszinierendsten Reiseziele der Welt kennenzulernen. Die Störung durch den Jetlag kann jedoch in den frühen Tagen der Reise einen Haken setzen. Wenn Sie ein wenig über Jetlag wissen und wissen, warum er auftritt, kann Ihre Familie leichter auf die Ortszeit zugreifen und verhindern, dass sie zu viel von Ihrer Reise verkürzt.

Unsere Körper haben Uhren eingebaut, die uns sagen, was wir wann tun sollen. Diese Uhren werden durch Ebbe und Flut des Tageslichts angetrieben. Jetlag tritt auf, wenn unser Schlaf- / Wachzyklus durch eine andere Zeitzone unterbrochen wird, als wir es gewohnt sind. Es ist wirklich eine vorübergehende Schlafstörung, die daraus resultiert, dass unsere innere Uhr alle unsere Körpersysteme zurücksetzt.

Während der Anpassung an die neue Zeit spüren wir die Symptome des Jetlag, zu denen häufig Müdigkeit, Schlafstörungen, Stuhlveränderungen (Verstopfung und Durchfall), Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwitzen, Denkstörungen, Dehydration sowie Nervosität oder Reizbarkeit gehören. Das Interessante am Jetlag ist, dass er Erwachsene stärker betrifft als Kinder. Je weiter Sie von zu Hause wegreisen, desto mehr Jetlag können Sie erwarten.

Die Richtung, in die Sie reisen, bestimmt das Ausmaß des Jetlag, den Sie erleben. Reisen von Norden nach Süden sind normalerweise kein Problem, da Sie innerhalb Ihrer üblichen Zeitzone reisen. Reisen nach Osten verursachen den meisten Jetlag, da Ihre Uhr Zeit verliert. Wenn Sie nach Westen reisen, machen Sie es normalerweise besser, weil Ihre Uhr Zeit gewinnt.

Die ultimative Heilung für Jetlag ist die Ortszeit, die beginnen sollte, sobald Sie Ihr Ziel erreichen. Setzen Sie Ihre Uhren zurück. Spielen Sie, wenn Einheimische spielen. Essen Sie, wenn Einheimische essen. Schlafen oder versuchen, wenn die Einheimischen schlafen.

Die Uhren aller werden irgendwann zurückgesetzt. Laut Dr. Richard Ferber, einem der besten Kinderärzte in den USA und Autor des beliebten Handbuchs „Wie Sie die Schlafprobleme Ihres Kindes lösen können“, gibt es keine Situationen, in denen der Rhythmus eines Körpers gewonnen hat nicht zurücksetzen. Es sollte nur schwer sein, wenn Schlaf und Licht nicht richtig kontrolliert werden. Auch Sie werden nicht gut zurückgesetzt, wenn Sie nach Europa zu viel Nickerchen machen. Und sie sollten sich schneller als die Eltern auf die neue Zeitzone einstellen

Eine der größten Gefahren, die Sie vermeiden sollten, besteht darin, nicht auf die Fahrtrichtung und den Schlaf Ihrer Kinder zu achten. Wenn Sie also nach Osten reisen, versuchen Sie besser, das Kind wach zu halten und die anfängliche Schlafenszeit näher an die Ortszeit zu bringen, als zu früh einzuschlafen und viel früher als die lokale Frühstückszeit aufzustehen. Wenn Sie nach Westen reisen, kann es sein, dass Ihr Kind in der ersten Nacht Probleme beim Einschlafen hat. Halten Sie Bücher und einen Film bereit, aber wecken Sie Ihr Kind am nächsten Tag zur Ortszeit auf, unabhängig davon, wann Ihr Kind tatsächlich einschläft.

Schließlich können Schlafmittel verlockend sein, sind aber bei Kindern nicht wirksam und werden auch nicht benötigt. Und viele haben eine paradoxe Wirkung bei Kindern, sodass Ihr Kind wacher wird, anstatt schläfrig zu werden.

Wenn Sie Zweifel haben, behalten Sie einfach das ultimative Ziel im Auge: alle Familienmitglieder auf die Ortszeit und den lokalen Zeitplan aufmerksam zu machen. Wie sie sagen, wenn sie in Rom sind.

Video-Anleitungen: Sleep Problems Caused by Shiftwork, Jet Lag and Kids (Juli 2024).