Cajun Tartar Sauce Rezepte
Wer mag es nicht, kühle, cremige Tartarsauce auf gebratenem Wels oder Garnelen zu verteilen? Sie sind einfach zuzubereiten und können Tartarsauce nach Belieben würzen, um gebratenen Lebensmitteln, Gemüse und Sandwiches genau die richtige Note zu verleihen.

Probieren Sie Tartarsaucen, nachdem sie mindestens eine Stunde lang gekühlt wurden, und passen Sie die Gewürze nach Bedarf an. Wenn Sie am Vortag Zeit haben, Tartarsauce zuzubereiten, probieren Sie ein oder zwei Stunden vor dem Servieren, passen Sie die Gewürze nach Bedarf an und stellen Sie sie bis zum Servieren wieder in den Kühlschrank.

Tartarsauce mit Frühlingszwiebeln
Diese Sauce aus Frühlingszwiebeln und kreolischem Senf ist ein Cajun-Klassiker!

Macht etwa 1-1 / 2 Tassen

1 Ei
2 Esslöffel Knoblauch, gehackt
2 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Petersilie, gehackt
3 Esslöffel Frühlingszwiebeln, gehackt
1 Tasse Olivenöl
1/4 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
1 Esslöffel kreolischer oder Vollkornsenf
1 Teelöffel Salz

Ei, Knoblauch, Zitronensaft, Petersilie und Frühlingszwiebeln in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und 15 Sekunden pürieren. Gießen Sie das Öl bei laufendem Prozessor gleichmäßig durch das Einfüllrohr. Fügen Sie die restlichen Zutaten und Hülsenfrüchte hinzu, um sie zu mischen. In eine Schüssel geben, abdecken und vor Gebrauch mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Besser noch, mach den Tag vorher.

Cajun Tartar Sauce
Nicht für die Schwachen, die Zugabe von Meerrettich und Cajun-Gewürzen geben dieser Tartarsauce ein bisschen mehr!

Macht etwa 1-1 / 2 Tassen

1 Tasse Mayonnaise
1/2 Tasse süßes Gurkenrelish
2 Esslöffel Kapern, gespült, abgetropft und gehackt
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Meerrettich zubereitet
2 Teelöffel scharfe Sauce
2 Teelöffel Cajun-Gewürz

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen, abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Am besten am Vortag gemacht.

Sumpf Abschaum Gator Sauceb
Tauchen Sie frittierte Alligatorbisse, Hühnerfinger oder gebratenen Fisch oder Gemüse in diese rauchig heiße Tartarsauce für einen Mund voller Geschmack!

Macht etwa 2-1 / 2 Tassen

1 Tasse Mayonnaise
1 Esslöffel kreolischer oder Vollkornsenf
1 Esslöffel Ketchup
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Sumpfschaum-Sauce
1/2 Tasse Frühlingszwiebeln, fein gehackt
1/4 Tasse frische flache Petersilie, fein gehackt
1 Stiel fein gehackter Sellerie
2 gehackte Knoblauchzehen
1 Teelöffel Paprika
1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen, abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Am besten am Vortag gemacht.

Kochnotizen
Swamp Scum Sauce ist eine meiner Lieblingssaucen. Es hat viel Rauchgeschmack und genau die richtige Menge an Wärme. Wenn Sie es lokal nicht finden können, können Sie es bei ausgewählten Online-Händlern kaufen (siehe Link unten). Zur Not können Sie scharfe Sauce und Worcestershire als fairen Ersatz kombinieren.

Video-Anleitungen: Cajun tartar sauce. (August 2020).