Vermisste Kinder in Amerika
Die Statistiken über vermisste Kinder in Amerika sind überwältigend. Alabama hat 25 vermisste Kinder. Alaska hat 8. Arizona hatte am 8. Januar 72 vermisste Kinder und heute ist die Zahl auf 69 gesunken. Arizona ist um eins von 17 auf 18 gestiegen. Ob das Kind eine Familienentführung oder eine Nicht-Familienentführung ist, ist für a von geringer Bedeutung Elternteil oder Familie, die plötzlich ein Kind verliert.

Viele Kinder werden als Ausreißer oder gefährdete Ausreißer aufgeführt, und es ist schwer vorstellbar, nie wieder von Ihrem Teenager zu hören. Was bringt einen Teenager dazu, das Risiko einzugehen, jemanden zu treffen, den er oder sie online getroffen hat? Wie kommt es, dass ein junges Mädchen darauf vertrauen kann, was jemand, den sie noch nie persönlich getroffen hat, ihr online erzählt, und die Warnungen ihrer Mutter, die sie großgezogen hat, ignoriert und ihr sagt, dass Sie nicht wissen können, mit wem Sie online sprechen.

Einige Staaten wie Kalifornien haben 350 vermisste Kinder, was aufgrund der Größe und Bevölkerung Kaliforniens nicht überraschend ist. Florida hat 288. Texas zeigt 203 vermisste Kinder, aber wenn es um Texas geht, gibt es eine ungewöhnlich hohe Anzahl nicht identifizierter oder unbenannter vermisster Kinder. Es gibt einen nicht identifizierten Mann aus Parker County, 5 Kinder, die als No Name aufgeführt und nur durch eine lange Fallnummer gekennzeichnet sind, eine Jane Doe aus Walker County, einen John Doe aus Fort Worth, Texas, 4 nicht identifizierte Kinder aus Harris County und gegen Ende des National Centers Für vermisste und ausgebeutete Kinder (NCMEC) Seite für vermisste Kinder in Texas sind 3 nicht identifizierte Männer aus Houston.

In Virginia gibt es 270 vermisste, gefährdete, entführte oder außer Kontrolle geratene Kinder in Virginia, und von diesen 270 vermissten Kindern haben mindestens 156 kein Bild. Wie ist es möglich, dass in Virginia keine Bilder von 156 Kindern fehlen? Gibt es nicht einmal ein Babyfoto, das vom Krankenhaus aufgenommen wurde, als das Kind geboren wurde? Die Anzahl der vermissten Kinder schwankt im Kopf, doch die Anzahl der nicht identifizierten Kinder ohne Namen und ohne Bilder ist unvorstellbar.

Jedes vermisste Kind ist jemandes Sohn oder Tochter. Wie kann jemandes Kind unbekannt und namenlos bleiben? Im Wesentlichen verwaist und obdachlos, selbst im Tod, und mein Verstand kann sich einfach nicht auf die Idee einlassen, dass es in Amerika viel weniger beanspruchte oder nicht identifizierte Kinder gibt. Ein Kind, das im Mutterleib, im Herzen und in den Armen getragen wurde, ist in der Zeit verloren, im Tod verloren. Bitte besuchen Sie die Website des Nationalen Zentrums für vermisste und ausgebeutete Kinder (NCMEC) und schauen Sie sich die Kinder an, die von einem Elternteil, einer Familie oder einem geliebten Menschen getrennt bleiben, und helfen Sie dabei, eine Familie wieder zusammenzuführen.

Wenn Sie etwas über ein vermisstes oder ermordetes Kind wissen und die Informationen für sich behalten, sind Sie einfach ein Feigling. Alle Informationen, auch Informationen, die Sie für unbedeutend halten, könnten der Schlüssel sein, um den Behörden bei der Lösung eines Falles eines vermissten oder ermordeten Kindes zu helfen. Bitte rufen Sie Ihre örtliche Strafverfolgungsbehörde, 911, oder die 24-Stunden-Hotline des Nationalen Zentrums für vermisste und ausgebeutete Kinder unter 1-800-THE-LOST oder 1-800-843-5678 an, wenn Sie einem vermissten Kind helfen können.

Video-Anleitungen: 8 Vermisste Menschen, die nach Jahren gefunden wurden! (Februar 2023).