7 Regeln der Freebie-Etikette
Okay, wir eingefleischten Sparer haben uns alle auf eine Facebook-Site gestürzt und versucht, das eine oder andere Werbegeschenk zu bekommen, nur um festzustellen, dass die Site abgestürzt ist oder sie in wenigen Minuten (manchmal Sekunden!) Ausgelaufen sind. Normalerweise erscheint eine Reihe von Kommentaren, bei denen sich die Leute abwechselnd bei der Firma für das großartige Werbegeschenk bedanken, das sie gerade erzielt haben, oder sie beschimpfen, weil sie bombardiert wurden. Okay. Versuchen Sie diese Perspektive. Es ist ein Werbegeschenk. Es kostet nichts. Du hast nichts bezahlt. Du hast nichts. Das ist schwer zu hören, ich weiß ... aber es ist okay! Lassen Sie mich das wiederholen. Es ist okay. Ernsthaft!

Sicher, Sie haben Ihre Zeit damit verschwendet, die Seite zum Laden zu bringen. Möglicherweise haben Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen nur eingegeben, um festzustellen, dass die Seite einfriert, wenn Sie auf "Senden" klicken. Es kann sein, dass Sie Ihre Daten eingeben, um zu erfahren, dass alle Werbegeschenke für diesen Tag aufgebraucht sind! Schade!

Denken Sie daran, dass an einem anderen Tag, den Sie erhalten, ein weiteres Werbegeschenk erscheint und jemand anderes es verpasst (traurig, aber wahr!).

Also, hier sind meine Tipps für die richtige Werbegeschenk-Etikette:

1. Beachte die Regeln. Wenn es eine pro Haushalt gibt, fordern Sie bitte nur eine pro Haushalt an. So können andere den Goodie nutzen, den Sie auch anfordern. Wenn ein Angebot nicht zeitkritisch ist, sende ich Personen, die ich kenne und die möglicherweise interessiert sind, eine SMS oder E-Mail, damit sie sich selbst anmelden können, um es zu erhalten.

2. Verwenden Sie nicht mehrere Adressen und E-Mails, um einen Goodie zu erhalten. Denken Sie an Ihre Enttäuschung, wenn Sie etwas Gutes verpassen. Es könnte sein, dass jemand mit dieser Methode alle Leckereien geklaut hat und Sie in der Kälte zurückgelassen hat.

3. Sei glücklich, wenn andere punkten. Ich habe gesehen, wie Kommentatoren in Foren geradezu böse wurden, weil jemand froh ist, an einem großartigen Werbegeschenk teilgenommen zu haben.

4. Sei geduldig. Manchmal kommen Werbegeschenke schnell an und andere brauchen so lange, bis Sie vergessen haben, dass Sie sie bestellt haben.

5. Teilen! Informieren Sie andere über großartige Angebote, indem Sie ihnen eine SMS senden, eine E-Mail senden oder sie mit den Informationen anrufen. Wenn ich etwas wirklich Gutes sehe, möchte ich, dass jeder, der interessiert sein könnte, davon erfährt. Wenn ich weiß, dass ein Freund aufgrund von Unternehmensfirewalls nicht auf externe Websites zugreifen kann, fordere ich ihn manchmal an.

6. Weitergeben. Wenn Sie ein Werbegeschenk erhalten, das Sie nicht verwenden können, sollten Sie es an einen Freund, Verwandten oder sogar eine lokale Wohltätigkeitsorganisation spenden, damit es jemandem helfen kann.

7. Fordern Sie nur die Artikel an, von denen Sie wissen, dass Sie oder eine andere Person sie verwenden können. Ich bestelle nur Artikel, die ich ausprobieren oder spenden möchte. Ich betrachte es als Verschwendung von Unternehmensressourcen.

Dies sind natürlich nur meine persönlichen Regeln. Fühlen Sie sich frei, sich Ihre eigenen auszudenken! Wenn Sie also zufällig ein großartiges Werbegeschenk verpassen, versuchen Sie nicht zu verzweifeln. Ein weiterer Leckerbissen ist um die Ecke. Mögen Werbegeschenke jeden Tag Ihre Mailbox schmücken!

Video-Anleitungen: Bewerbungsgespräch perfekt meistern - 7 Knigge-Regeln die Du kennen MUSST! (Januar 2022).