Kulturelle Vielfalt in Alexandria, Louisiana
Reisen & Kultur

Kulturelle Vielfalt in Alexandria, Louisiana

Louisiana bietet kulturelle Vielfalt in der Stadt Alexandria, die für ein großartiges Urlaubsziel sorgt. Sie werden erfreut sein, einen wundervollen Zoo, ein Museum für zeitgenössische Kunst und ein Geschichtsmuseum nur wenige Blocks voneinander entfernt zu finden. Es wäre eine wunderbare kulturelle Erfahrung für die ganze Familie mit vielen faszinierenden Exponaten, die sowohl Spaß machen als auch anregend sind.

Das Alexandria Museum of Art ist der erste Ort, der von kultureller Vielfalt strahlt. Er befindet sich in der 933 Second Street (Main Street). Ihre Mission ist es, visuelle Kunst zu bewahren, auszustellen und zu fördern, die zur Lebensqualität in Zentral-Louisiana beiträgt. Es beinhaltet südländische Kunst und fördert die Kunsterziehung. Sie haben 5.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, wechselnde Ausstellungen aus der ganzen Welt und außergewöhnliche zeitgenössische Künstler. Im Museum befindet sich auch ein Geschenkeladen, wenn Sie das perfekte Geschenk oder Souvenir für Ihren Urlaub suchen.

Das Museum bietet interessante Exponate wie eine Auswahl aus der Ständigen Sammlung des Gildenhausmuseums und eine fragwürdige Ausgabe: Währung der Holocaust-Ausstellung. Jedes bietet einzigartige Exemplare, die eine erlebbare Geschichte erzählen. African-American Life-Exponate mit Arbeiten auf Papier und Stoff von Künstlern wie Elizabeth Catlett und James VanDerZee sind nur einige Beispiele aus der Sammlung der Kostümdesignerin und Kunstpatronin Mayrna Colley-Lee. Sie erlaubt dem Museum jedoch nur, die Sammlung für eine begrenzte Zeit zu zeigen.

Die Exponate der Museen ändern sich im Laufe des Jahres. Erkundigen Sie sich daher bei ihnen, was derzeit verfügbar ist. Jährlich im März während des Youth Art Month richten sich die Exponate mehr an die Jugend und ihre Interessen. Sie bieten auch ein Sommercamp für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren von 9 bis 12 Uhr und Kinder ab 10 Jahren von 13 bis 16 Uhr. Jede Woche inspirieren sie künstlerische Visionen und erweitern ihre Kreativität.

Jährlich im September werden alle Künstler aufgefordert, an einer nationalen jurierten Ausstellung teilzunehmen, in der zeitgenössische Kunstpraktiken in allen Medien aus dem ganzen Land vorgestellt werden. Die vom Künstlerjuror des Jahres ausgewählten Kunstwerke werden in einer Ausstellung im Museum im Herzen von Zentral-Louisiana gezeigt und in einen vollfarbigen Druckkatalog aufgenommen. Bargeldprämien in Höhe von insgesamt 2000,00 USD werden an vom Juror bestimmte Preisträger vergeben. Künstler müssen über 18 Jahre alt sein. Alle Arbeiten müssen original sein, in den letzten zwei Jahren fertiggestellt und von der eintretenden Person erstellt worden sein. Für weitere Informationen können Sie sich direkt an das Museum wenden.

Das Louisiana History Museum ist der zweite Ort mit kultureller Vielfalt und befindet sich in der 503 Washington Street, nur wenige Blocks vom Kunstmuseum entfernt. Es widmet sich dem Sammeln, Präsentieren und Lehren der Geschichte von Alexandria und ganz Louisiana. Zu den aktuellen Ausstellungsstücken gehören berühmte Persönlichkeiten in der Geschichte von Louisiana, das Modell „Red River“ des Stern Wheel Steam Ship, der Kauf in Louisiana, das koloniale Louisiana, die amerikanische Revolution, berühmte Plantagen in Zentral-Louisiana, Zentral-Louisiana in Postkarten und eine Originalzeitung des New York Herald von 1804, in der Einzelheiten aufgeführt sind die Ankündigung des Louisiana Purchase, Bells & Whistles Displays und vieles mehr. Der Eintritt ist frei und Führungen können für Ihre Familie oder Gruppe arrangiert werden.

Der Alexandria Zoological Park ist der dritte Ort, der kulturelle Vielfalt bietet und etwas weiter in der Innenstadt am 3016 Masonic Drive liegt. Ihre Mission ist es, das Verständnis und die Erhaltung der natürlichen Welt, in der wir leben, mit Erholungs- und Bildungserfahrungen zu fördern und gleichzeitig eine organisierte Sammlung von Tieren zu betrachten. Sie engagieren sich aktiv für die Erhaltung gefährdeter Arten und sind vom Verband der Zoos und Aquarien für die Tierhaltung akkreditiert.

Dies ist ein großartiger Ort, um den Tag zu beenden, nachdem Sie durch Museen gelaufen sind und sich mit der ernsteren Seite von Kunst und Geschichte befasst haben. Der Park ist ein wunderschöner Ort zum Entspannen und bietet oft Veranstaltungen oder Festivals, die eine wunderbare Abwechslung und eine unterhaltsame Atmosphäre für die ganze Familie schaffen.

Die Tiere werden nicht nur wunderbar gepflegt, sondern sie werden auch dazu ermutigt, ihr natürliches Verhalten fortzusetzen, indem sie ihr Futter im gesamten Ausstellungsbereich verstecken und das Tier herausfordern, für das Futter zu arbeiten, indem sie wie normalerweise in freier Wildbahn nach Nahrung suchen. Kreative Lebensräume beschäftigen das Tier und ermutigen es, seine Umgebung zu erkunden und zu untersuchen, indem das Exponat während des gesamten Aufenthalts der Tiere ständig geändert wird.

Was mich an diesem Zoo am meisten beeindruckt, ist die Art und Weise, wie die Tiere ausgestellt werden. Es ist nicht nur eine Reihe von Käfigen, sondern eher eine Tour durch den natürlichen Lebensraum der Tiere. Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie vergessen, dass Sie in Louisiana sind und fast glauben, dass Sie im Land des Jaguars sind! Es werden Hunderte von Tieren ausgestellt, darunter Großkatzen, Frösche, Fische, wunderschöne Vögel, Reptilien, Affen und andere Säugetiere aus aller Welt. Sie verfügen über einen Lebensraum in Louisiana, das Land des Jaguars, eine afrikanische Erfahrung, einen asiatischen Raum und einen australischen Rundgang. Aber ich glaube, das beliebteste Tier im Park sind immer noch die weißen Bengal-Tiger, sie sind wirklich unglaublich!

Ich hoffe, Sie fanden dies hilfreich und egal, ob Sie Urlaub machen oder in Alexandria leben, ich ermutige Sie, rauszukommen und alles zu erleben, was die Stadt zu bieten hat. Wenn Sie bereits an einem dieser Orte waren, teilen Sie uns bitte Ihre Erfahrungen mit. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Video-Anleitungen: How Culture Drives Behaviours | Julien S. Bourrelle | TEDxTrondheim (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Prominenter Schmuck an Ihren Fingerspitzen

Mohn-Brötchen

Körperkunst 283