Schimmerndes Make-up
Als ich zum ersten Mal von schimmerndem Make-up hörte, hatte ich keine Ahnung, wie ich es verwenden sollte, und war mir nicht sicher, ob ich meiner Schönheitsroutine einen weiteren Schritt hinzufügen wollte. Das Hinzufügen von Schimmer zu meinem Make-up-Arsenal hat jedoch nicht nur mein Gesicht zum Leben erweckt. Es hat Jahre meines Aussehens gekostet.

Schimmer, auch als Textmarker, Luminizer und Illuminator bezeichnet, verleiht Ihnen diesen feuchten Glanz jugendlicher Ausstrahlung. Wenn Sie sich ein Foto einer Frau ohne Schimmer ansehen und es mit einem Foto mit Schimmer vergleichen, werden Sie feststellen, wie matt ein Teint ohne Schimmer aussehen kann. Sie müssen den Schimmer jedoch mit Vorsicht verwenden, da er die Aufmerksamkeit auf alles lenkt, was er berührt. Konzentrieren Sie sich auf Ihre besten Eigenschaften wie Stirnknochen, Wangenknochen und Lippen. Eine Ausnahme von dieser Regel ist die Verwendung unter den Augen, um dunkle Ringe abzudecken, da ein subtiler Schimmer das Licht reflektiert und zum Verbergen beiträgt.

Schimmer, wie die meisten Make-up, kommt in verschiedenen Farben und Texturen. Es gibt Creme-, Puder- und Flüssigkeitsschimmer, die jeweils entweder mit einem Pinsel oder mit den Fingerspitzen aufgetragen werden.

Eine beliebte Methode zum Auftragen von Schimmer-Make-up besteht darin, die Form einer „3“ auf Ihrem Gesicht ab der Schläfe zu zeichnen. Dies wird Ihr Gesicht an den richtigen Stellen hervorheben. Stellen Sie sicher, dass Sie gut mischen, da Sie keine sichtbaren Linien sehen möchten. Dieser Anwendungsstil eignet sich am besten für Puder-Make-up.

Es ist eine gute Idee, zwei Schimmer in Ihrem Make-up-Etui zu behalten. Eine sollte eine flüssige oder cremefarbene Form sein, die andere ein Pulver. Auf diese Weise können Sie Schimmer in Ihre Make-up-Routine integrieren, unabhängig davon, ob Sie Cremetexturen oder Puder verwenden. Denken Sie daran, Creme mit Sahne und Pulver mit Pulver.

Es gibt zwei, ohne die ich nicht leben kann. Eine ist eine Kaufhausmarke und die andere ist eine Drogerie-Marke. Jeder funktioniert gleich gut, aber einer ist flüssig und der andere ist Pulver.

Profitieren Sie von Highbeam Liquid Highlighter - Dieser rosafarbene flüssige Textmarker wird in einer Glasflasche geliefert, die dem Nagellack ähnelt. Es wird einfach mit dem Pinsel gewischt oder auf das Gesicht gepunktet und gründlich gemischt. Dies ist der perfekte Textmarker, wenn Sie andere Produkte auf Flüssigkeits- oder Cremebasis verwenden. Es sieht auf der Haut nicht rosa aus; Es hat nur rosa Untertöne, im Gegensatz zu Champagner oder Beige.

Revlon Skinlights Gesichtsbeleuchtung - Dies ist ein loses Puder-Schimmer-Make-up, das kinderleicht ist. Ich benutze die Anwendungstechnik „3“, wenn ich dieses Make-up auftrage, und mische es gut. Der Revlon Skinlights Face Illuminator ist auch der perfekte Körperschimmer für Dekolleté, Beine und Schultern, gilt jedoch nur für diese Bereiche für Abende, Partys oder im Sommer. Einfach mit einem großen Pinsel auftragen oder mit einer kleinen Menge Lotion mischen.

Schimmerndes Make-up sollte immer sparsam verwendet werden. Dies ist der Schlüssel, wenn Sie einen natürlichen Glanz wünschen. Übermäßiges Auftragen von Schimmer-Make-up ist ein häufiger Fehler, den Frauen machen. Sie mögen den Effekt, den es bietet, und wollen mehr, aber mit Schimmer, weniger ist mehr. Denken Sie immer an diesen wichtigen Tipp.

Wählen Sie bei Ihrer Auswahl einen subtilen Schimmer für einen alltäglichen Look und lassen Sie den dramatischen Look für den Abend. Schimmerndes Make-up kann aufgrund der unglaublichen Ergebnisse, die Sie erzielen können, genauso süchtig machen wie Lippenstift. Wenn Sie dies noch nicht zu Ihrer Schönheitsroutine hinzugefügt haben, empfehle ich dringend, es auszuprobieren. Sie können über das Gesicht überrascht sein, das Sie im Spiegel sehen.


Nutzen auschecken
Kosmetik für Highbeam Liquid Highlighter!

Video-Anleitungen: A nAtURaL gLoWY MakeUP TutORiaL (Kann 2020).