Flugzeug-Reise-Tipps - Fliegen mit kleinen Kindern
Flugzeug-Reise-Tipps - Fliegen mit kleinen Kindern
Das Reisen in einem Flugzeug nach dem 11. September kann für jeden stressig sein, vor allem aber für Familien mit kleinen Kindern. Sicherheitsbestimmungen können zeitaufwändig und invasiv sein, und selbst "familienfreundliche" Fluggesellschaften sind zunehmend weniger entgegenkommend, da sie in einer armen Wirtschaft Schwierigkeiten haben, die Bedürfnisse und das Ego von Vielreisenden zu befriedigen. Hier sind einige Tipps, um das Reisen mit kleinen Kindern zu vereinfachen.

Betrachten Sie das Fahren - Ein seltsamer Airline-Tipp, ich weiß, aber wenn Ihr Ziel weniger als 5-6 Autostunden entfernt ist, sollten Sie überlegen, ob Sie fahren. Wenn Sie mit dem Gedanken an Flugreisen packen, zum Flughafen kommen, einchecken, die Sicherheitskontrolle durchlaufen, fliegen, aussteigen, Taschen abholen und dorthin gelangen, wo Sie unterwegs sind (geschweige denn ein Auto mieten oder einen Bodentransport mieten), kann dies sein Schneller und sicher günstiger von Tür zu Tür zu fahren. Außerdem haben Sie die Vorteile, dass Sie Pausen einlegen, Snacks und Wasser mitnehmen und den Zeitplan frei halten. In diesem Winter fuhr meine Familie tatsächlich quer durch das Land von LA nach Atlanta und zurück, weil wir eine 3-wöchige Sightseeing-Tour über das Land für ungefähr die gleichen Kosten hatten wie wir vier während der teuren Urlaubsreisezeit. Und wir hätten nur dieselbe Woche mit der Familie und ohne all unsere anderen wunderbaren Erfahrungen gehabt.
Nimm den Autositz - Für Kinder unter 2 Jahren erlaubt die FAA Kindern, auf dem Schoß der Eltern zu sitzen, ohne ein Ticket zu kaufen. Ich habe dies einmal recherchiert und die FAA hat diese Entscheidung getroffen, weil sie der Meinung waren, dass die Eltern ansonsten mit größerer Wahrscheinlichkeit fahren würden, was statistisch gesehen weniger sicher ist als Fliegen (ich bin mir insbesondere nicht sicher, wie ich mich dabei fühle) gegeben mein vorschlag oben). Sie geben jedoch auch zu, dass das Runden-Sitzen auch wirklich nicht sicher ist. Kinder in Flugzeugen, die klein genug sind, um im Auto noch Autositze zu benötigen, sollten während des Fluges idealerweise in einem von der FAA zugelassenen Rückhaltesystem (Autositz) gesichert werden. Auch wenn ein Ticket nicht bezahlt wird, können Schoßkinder einen freien Platz im Flugzeug nutzen, falls einer vorhanden ist. Plus, ein Bonus des Autositzes ist, dass die meisten Kinder daran gewöhnt sind, für längere Zeit auf diese Weise gesichert zu sein und sich tatsächlich besser zu verhalten und auf diese Weise komfortabler zu sein. ** Hinweise - Autositze müssen aus Sicherheitsgründen in den Fensterplatz (oder möglicherweise in den mittleren Abschnitten größerer Flugzeuge) von Flugzeugen eingebaut werden. Beachten Sie dies daher, wenn Sie Sitzplätze reservieren oder Sitzplatzzuweisungen vornehmen. Beachten Sie auch, dass Sitze mit hoher und niedriger Rückenlehne keine von der FAA genehmigten Flugsitze sind. Wenn diese an Ihrem Zielort benötigt werden, müssen sie überprüft oder überprüft werden. Die meisten Fluggesellschaften verlangen anscheinend keine Gebühren für die Überprüfung oder Gate-Check-Prüfung von Autositzen und Kinderwagen, achten Sie jedoch darauf, diese zu überprüfen, da sich die Richtlinien und Gebühren der Fluggesellschaften häufig ändern.

Nehmen Sie für Flugzeuge mit offenen Sitzplätzen wie Southwest Airlines den Autositz mit und planen Sie, an Bord zu gehen. Wenn das Flugzeug ausverkauft ist, können die Flugbegleiter zu diesem Zeitpunkt den Gate-Check durchführen. Wenn sie Ihnen mitteilen, dass der Flug voll ist und Sie beim Einsteigen die Gate-Kontrolle durchführen möchten, versuchen Sie, sie davon zu überzeugen, dass Sie den Autositz so lange bei sich behalten, bis sie tatsächlich jeden einzelnen Sitzplatz nutzen. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich mit meinem Kind auf meinem Schoß in der Reihe geflogen bin, während andere, die erfolgreich darüber gelogen haben, dass der Sitz neben ihnen genommen wurde, sich im Vergleich dazu luxuriös ausgestreckt haben. Rufen Sie bei Fluggesellschaften mit zugewiesenen Sitzplätzen die Fluggesellschaft etwa 24 bis 48 Stunden vor Ihrem Flug an und prüfen Sie, ob sie Ihnen dabei helfen können, Sitzplätze neben einem freien Sitzplatz auf dem Flug zu arrangieren. ** Hinweise - Autositze müssen aus Sicherheitsgründen in den Fensterplatz (oder möglicherweise in den mittleren Abschnitten größerer Flugzeuge) von Flugzeugen eingebaut werden. Beachten Sie dies daher, wenn Sie Sitzplätze reservieren oder Sitzplatzzuweisungen vornehmen. Beachten Sie auch, dass Sitze mit hoher und niedriger Rückenlehne keine von der FAA genehmigten Flugsitze sind. Wenn diese an Ihrem Zielort benötigt werden, müssen sie überprüft oder überprüft werden. Die meisten Fluggesellschaften verlangen anscheinend keine Gebühren für die Überprüfung oder Gate-Check-Prüfung von Autositzen und Kinderwagen, achten Sie jedoch darauf, diese zu überprüfen, da sich die Richtlinien und Gebühren der Fluggesellschaften häufig ändern. Im Folgenden sind zwei clevere Produkte aufgeführt, die beim Reisen mit einem Autositz hilfreich sein können.

Erfahren Sie mehr über Pre-Boarding - Rufen Sie im Voraus an und informieren Sie sich über die Abläufe für Familien mit kleinen Kindern. Viele Fluggesellschaften haben Richtlinien für das Voreinsteigen oder die besondere Behandlung von Familien mit Kindern unter 5 Jahren, obwohl diese Praxis leider rückläufig ist. Beachten Sie, dass die Richtlinien auch für dieselbe Fluggesellschaft von Flughafen zu Flughafen unterschiedlich sein können. Die Installation eines Autositzes in einem Flugzeug nimmt wirklich viel Zeit und Platz in Anspruch, insbesondere wenn Sie Kinder bei sich haben und Leute vorbeigehen und Gepäck herumschwingen. Je weniger voll das Flugzeug zu dem Zeitpunkt ist, an dem Sie dies tun, desto weniger stressig wird es sein.Das Aufstellen von Kindern in einer benachbarten Reihe während der Installation von Sitzen kann eine nützliche Idee sein, oder die zeitweilige Hilfe eines freundlichen Flugbegleiters oder Mitreisenden, um die Kinder in dieser Zeit zu schützen, kann äußerst hilfreich sein. Wenn Sie eine schnelle Verbindung zu einem anderen Flug haben und mit Kindern reisen (insbesondere mit einem Autositz), sollten Sie mit Gate-Agenten unabhängig von ihrer Familienpolitik besprechen, ob sie für Fluggesellschaften mit Sitzplatzreservierung wie z andernfalls landen Familien oft auf der Rückseite von Flugzeugen, um sich zusammenzusetzen. Sie können sich auch am Flughafen um Hilfe bemühen, um schnell von einem Flugsteig zum nächsten zu gelangen, oder den Flugbegleiter bitten, schnell zu warten, damit Sie aussteigen und Ihren Flug antreten können.

In meinem unten verlinkten Begleitartikel finden Sie weitere Tipps für Flugreisen - Fliegen mit Kindern (in Kürze).


Zwei clevere Produkte für Flugreisen mit Autositzen:
Preiswert und einfach -


Teurer, aber besser für Vielreisende -


Video-Anleitungen: Fliegen mit Kindern | Spielzeug fürs Flugzeug | Kinder im Flugzeug beschäftigen (Januar 2021).